Neu Template Snackys - verdammt schnell, inkl. Endless Scrolling, Checkout Funneling & Co.

karabas

Gut bekanntes Mitglied
26. September 2015
153
4
Hallo,

ja das ist der Consent Manager.
Dieser funktioniert nicht vollautomatisch (alle bisher getesteten machten uns hier auch einfach zu viele Fehler und sind sehr langsam in der Performance), er übermittelt an den GoogleTagManager ob die Einwilligung vorhanden ist.
Mit Shop 5 werden wir diesen wieder entfernen - dann wird der JTL Standard genutzt.
Die Einrichtung im Google Tag Manager werden wir in der Doku noch einbringen.
Die neuen Sprachvariablen für den sind bereits hinterlegt.

Siehe: https://shop.knoell-marketing.de/doku-snackys-snackys-check#section2

Zur Einrichtung im Google Tag Manager:
Es wird die Variable "consentState" (Datenschichtvariable) übermittelt.
Ist diese = 2 wurde zu Analytics (durch Sprachvariable kann das frei benannt werden wie z.B. Markting oder wie auch immer) zugestimmt.

Man legt dann statt dem normalen Trigger (z.B: Fenster geladen) eine Triggergruppe an: 1. den alten Trigger des Tags und als 2. die Bedingung dass der consentState=2 ist.

Sieht dann so aus:

Variable:
Den Anhang 55481 betrachten

Trigger:
Den Anhang 55478 betrachten

Triggergruppe:
Den Anhang 55484 betrachten

Ein beispielhafter Tag (Google Analytics):
Den Anhang 55487 betrachten
Danke für die ausführliche Antwort.
 
Zuletzt bearbeitet:

karabas

Gut bekanntes Mitglied
26. September 2015
153
4
Und noch ein Problem mit dem Slider.

Egal mit welchen Seitenverhältnissen man das Bild für den Slider nimmt - es wird immer ein Slider in quadratischer Form daraus gemacht (das Bild wird einfach abgeschnitten).

Ich habe unsere CSS-Regeln mit euren auf Sample-Seiten (https://snackys3.knoell-marketing.de/) verglichen und habe gesehen, dass dieser Wert standardmäßig auf 100% steht:
Code:
.fw-sl .img-ct:before {
    padding-top: 100%;
}


Bei euch aber dynamisch ermittelt und in DOM als „style“-Tag hinzugefügt wird:
Code:
.fw-sl .img-ct:before {
    padding-top: 31.578947368421%;;
}

1610551605995.png

Was bei mir gar nicht erscheint.

Kann man das irgendwie schnell fixen? In welche JS-Datei muss man schauen?
 

KnoellMarketing

Offizieller Servicepartner
SPBanner
9. Januar 2018
437
151
Das müssen wir uns anschauen - das ist ein automatisch berechnetes Seitenverhältnis (und überschreibt den Standardwert von "quadratisch").

Am besten mal an support@knoell-marketing.de - wenn möglich mit Zugangsdaten zu FTP/Admin, andernfalls mit einem Zeitpunkt um per Teamviewer mal reinzuschauen, dann schauen wir uns das gerne an.
 

KnoellMarketing

Offizieller Servicepartner
SPBanner
9. Januar 2018
437
151
Wir haben das Problem bei weiteren Kunden gehabt und gefunden.

Die Shopdomain muss in den Einstellungen übereinstimmen!
Häufig ist diese noch mit http angegeben, aber ist mit https.
Eine Abfrage der Bildgröße geht in dem Fall nicht, weil wir dann nicht den richtigen Pfad ermitteln können.

Das sollte generell beachtet werden (korrekte Einstellungen).
 

KnoellMarketing

Offizieller Servicepartner
SPBanner
9. Januar 2018
437
151
Hallo zusammen,

wir haben einen weiteren Patch: V3.05.

Dieser behebt kleinere Bugfixes wie die Slidergröße bei manchen Servern, eine Einstellung vom Consent Manager, Konfiguratorartikel mit vorausgefüllten Komponenten usw.
Zusammenfassend: Kleinere Dinge der neuen Version.

Der gesamte Changelog und die Version gibt es hier: https://shop.knoell-marketing.de/Snackys-Template
 

karabas

Gut bekanntes Mitglied
26. September 2015
153
4
Wie gehe ich am besten vor um zusätzlichen Schrifart (Google-Fonts) einzubinden und für gesamten Shop festzulegen, sodass die Performance darunter nicht leidet?
 

KnoellMarketing

Offizieller Servicepartner
SPBanner
9. Januar 2018
437
151
Hallo,

das ist erst einmal unabhängig vom Template.
Da sind alle nur erdenklichen Wege möglich (via custom.css, Child-Template, aber auch die Snackys Inhalte können genutzt werden) - und es muss keine "alte" Schrift rausgeschmissen werden (wird bei Templateanpassungen oft vergessen), da wir von Haus aus keine Schriftart laden.
Grundlegend bin ich nicht der Fan von Google Fonts, lokal empfinde ich es besser - allerdings muss man da auch gut aufpassen diese richtig zu laden, passende Browser usw.
Hier gibt es dazu eine ganz gute Erklärung: https://www.tunetheweb.com/blog/should-you-self-host-google-fonts/

Und wenn man Google Fonts einsetzen muss/möchte ist der Leitfaden ganz gut:
https://csswizardry.com/2020/05/the-fastest-google-fonts/

Was wir mal gemacht haben, aber in zwischen doch überholt ist: https://jaicab.com/2015/03/03/introducing-localfont-a-localstorage-solution/
 

karabas

Gut bekanntes Mitglied
26. September 2015
153
4
Ich dachte die Schriften von Google in einem Template-Ordner zu platzieren, damit die von dem selben Domain geladen werden. Spricht da was dagegen?
 

KnoellMarketing

Offizieller Servicepartner
SPBanner
9. Januar 2018
437
151
Da wäre dann der Passus aus meinem obigen Beitrag zu beachten:
"Hier gibt es dazu eine ganz gute Erklärung: https://www.tunetheweb.com/blog/should-you-self-host-google-fonts/ "

Self Hosting ist schon super - aber da sollte halt dann auch darauf geachtet werden nur das notwendige zu laden, den richtigen Typ usw.
Auf dem Niveau von Google Fonts wird das nicht gehen.
Also in etwa: Standard CSS Block für alle Typen mit display: swap; und Verweis auf lokale Ressourcen, Preload der Font mit Typ woff2 (dann nutzen das nur Browser die das können, nutzt man weitere Preloads für normales woff würden Browser die beides können auch beides vorladen).

Geht aber am eigentlich Templatethread vorbei, sowas gerne im separaten Thread aufmachen - oder wenn wir direkt angesprochen werden sollen Ticket/Mail/Anruf. :)
 

karabas

Gut bekanntes Mitglied
26. September 2015
153
4
Da wäre dann der Passus aus meinem obigen Beitrag zu beachten:
"Hier gibt es dazu eine ganz gute Erklärung: https://www.tunetheweb.com/blog/should-you-self-host-google-fonts/ "

Self Hosting ist schon super - aber da sollte halt dann auch darauf geachtet werden nur das notwendige zu laden, den richtigen Typ usw.
Auf dem Niveau von Google Fonts wird das nicht gehen.
Also in etwa: Standard CSS Block für alle Typen mit display: swap; und Verweis auf lokale Ressourcen, Preload der Font mit Typ woff2 (dann nutzen das nur Browser die das können, nutzt man weitere Preloads für normales woff würden Browser die beides können auch beides vorladen).

Geht aber am eigentlich Templatethread vorbei, sowas gerne im separaten Thread aufmachen - oder wenn wir direkt angesprochen werden sollen Ticket/Mail/Anruf. :)
Danke!!!
 

karabas

Gut bekanntes Mitglied
26. September 2015
153
4
Ich bin's wieder...
Normaler Weise benutze ich Entwickler-Konsole um das Verhalten der Seite auf verschiedene Device zu prüfen/analysieren.
Bei Snackys werden aber bestimmte Inhalte nicht nach Auflösung gerendert, sondern wird vorerst Device-Typ ermittelt und abhängig davon die Daten ausgegeben (z.B. Slider).
Wie kann ich das Verhalten der Seite auf ein Handy auf meinem PC mit Entwickler-Konsole analysieren? Gibt es vielleicht irgendwelche Services dafür?
 

KnoellMarketing

Offizieller Servicepartner
SPBanner
9. Januar 2018
437
151
Die wirkliche "Wahrheit" ist immer nur bei den Geräten selbst. Auch bei "Standards".
Das Snackys setzt in Shop 4 schon ein, was in Shop 5 Standard wird und von Haus aus dabei ist.

Das kann man aber genauso über die Entwicklerkonsole prüfen - dazu die Device Toolbar nutzen.
Beim "Einschalten" ändert er nur die Auflösung, beim "Neuladen" werde auch die wirklichen Devicedaten übermittelt und damit auch z.B: der entsprechende Slidertyp gewählt (abhängig vom genutzten Testdevice).
 

peterwill

Gut bekanntes Mitglied
29. Oktober 2007
326
18
ist jetzt das Snackys Template in der Version 3.05 mit Bootstrap und Fontawesome geladen zu allen shop4 plugins kompatibel ?
 
Zuletzt bearbeitet:

KnoellMarketing

Offizieller Servicepartner
SPBanner
9. Januar 2018
437
151
Eine vollständige Kompabilität liegt ja nicht nur am Template.
Wir setzen auf andere Techniken - und das sehr bewusst.

Durch die Einstellungen "Vollständiges Bootstrap laden" und "Fontawesome" laden werden die Komponenten eingespielt auf die sich manche Plugins blind verlassen haben, klar weil es im JTL EVO Template vorhanden ist.
Mir ist zum aktuellen Zeitpunkt kein Plugin bekannt das nicht kompatibel ist.
 

KnoellMarketing

Offizieller Servicepartner
SPBanner
9. Januar 2018
437
151
Die Shopurl aus der Datei includes/config.JTL- Shop.ini.php (Define: URL_SHOP)
Sollte mit https angegeben werden, davon ausgehend dass alle Shops inzwischen mit https laufen.
 

KnoellMarketing

Offizieller Servicepartner
SPBanner
9. Januar 2018
437
151
Das müssten sich die Leute im Support mal anschauen, bitte an support@knoell-marketing.de mal kurz senden (am besten mit Zugang).

P.S.: Ich sehe das Slider-Bild hat Umlaute im Namen: Das würde ich empfehlen generell zu vermeiden (bei jeglicher Art von Bildern).
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Freelancer für JTL-Shop5 Template Designanpassung, E-Mail Design, weitere Themen gesucht Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu Grundfragen zu Nova als eigenes Template und Themeanpassungen Templates für JTL-Shop 0
Neu plugin template smarty variabel $plugin ist null JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Shop Update von 4.xx auf 5.1.1 - Eine oder mehrere Linkgruppen nutzen keine eindeutigen Template-Namen: Gesetzliche Informationen Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 1
Neu Nova Template - Artikelübersicht - Verfügbarkeit von Varianten tabellarisch anzeigen Templates für JTL-Shop 7
Seiten im Template anzeigen Einrichtung JTL-Shop5 1
Header Nova Template Shop 5.1.1 Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu plugin template datei mit $parent_template_path JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu Zahlungsart Lastschrift - Template für Rechnungen - wie SEPA Block aktivieren Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Nova-Template funktioniert nicht Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 3
Neu Abkündigung EVO-Template in JTL-Shop 5.2 / 5.3 Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 39
Fatal Error mit Nova-Template Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 1
Neu Nova Template auf Handy zeigt Inhalt nicht an Templates für JTL-Shop 7
Neu Nova Template auf Handy zeigt Inhalt nicht an Technische Fragen zu Plugins und Templates 0
Neu Nova Template Mega Menu 3 spaltig machen Templates für JTL-Shop 0
Neu Variablen _variables.scss werden im Kind-Template nicht angezeigt Templates für JTL-Shop 2
Neu Neues innovatives Ebay Template für Minimalangaben eBay-Designvorlagen - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Nova-Template Megamenu: Pfeile entfernen - Abstände kleiner Templates für JTL-Shop 1
Neu ERLEDIGT (Shop. 5.1.1 | Template NOVA 1.1.0 | Wer passt mir die Farben an?) Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu EVO Template um Feld 'brand' Meta-Angabe ergänzen? Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Neu Child Template wird nicht dargestellt JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Eigenschaftswerte(Variationswerte z.B. Pflichtfreitextfeld bei custom Artikel) in pushed_success.tpl hinzufügen Shop5 Nova Template Templates für JTL-Shop 1
Neu Child Template löschen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Filter auf Artikelübersichtsseiten in JTL-Shop 5 (NOVA Template) neu gestalten? Technische Fragen zu Plugins und Templates 0
Neu Shop5 NOVA Child Template auf aktuelle Version updaten Technische Fragen zu Plugins und Templates 7
Farben ändern NOVA-Template Einrichtung JTL-Shop5 3
Neu JTL Shop 5: NOVA-Template -> Artikel in den Warenkorb gelegt *immer* als PopUp anzeigen Templates für JTL-Shop 5
Neu Last Seen Box unter linker Seitenleiste wegbekommen | Nova Template Templates für JTL-Shop 2
Neu Shortdesc Description entfernen | Nova Template Templates für JTL-Shop 2
Neu mehr als 12 Bilder im Evo Template möglich? eBay-Designvorlagen - Ideen, Lob und Kritik 1

Ähnliche Themen