In Diskussion Sunmi V2 Pro - Erste Schritte

ambidex

Neues Mitglied
23. September 2019
11
0
Hallo zusammen,

da ich bisher wenig Informationen zum Thema JTL-POS aus einem Sunmi V2 Pro gefunden habe dachte ich, dass ich meine Erfahrungen einfach mal teile.

Das Gerät haben wir bestellt, weil wir als Mini-(Hobby-)Startup ohne Platz und Budget eine mobile Lösung mit guter Software (JTL!) gesucht haben. Das praktische Handheld überzeugte uns, weil es Scanner und Drucker eingebaut hat.

Meine ersten Schritte & Checks:
  • "System Update" gecheckt (Current Version 1.3.2 is the latest) alles ok.
  • Der 8GB Speicher ist mit 5,02 GB belegt, den grössten Teil macht Android mit 4,7GB aus. Neben vorinstallierten Apps und anderen Dateien bleiben noch 2,98 GB freier Speicher.
  • Unter "Einstellungen" Bluetooth geprüft, Drucker gesucht und gefunden ("Inner printer") sowie automatisch gekoppelt
  • In der App "POS Steward" kann man nun Infos und Tests durchführen, z.B. "Scanner" druckt QR-Code aus, der dann zu Testzwecken eingelesen werden kann
  • "Einstellungen > Sicherheit" geöffnet und "Installation für Apps aus unbekannter Herkunft" aktiviert
  • App-Store öffnen und Google Chrome laden. Hier stehen nur Chrome und ein Dateimanager zur Verfügung, es sei denn der Hardware-Händler des Vertrauens hat einen eigenen Appstore bei SUNMI am Start. Das finde ich ziemlich schlecht gelöst von SUNMI. Es gibt keine Doku, die bei der Installation von Apps unterstützt.
  • Nach Internetrecherche https://downloads.jtl-software.de/jtlpos_latest.apk aufgerufen und APK geladen
  • In App "Downloads" JTL-POS markiert und "Install" geklickt
  • Nach Grundkonfiguration die Kategorien und Produkte angelegt, Export per E-Mail (CSV)
  • Reimport der CSV über URL per Chrome (Der mitgelieferte Dateimanager ist noch nicht mein Freund)
  • SumUp gekoppelt, absolut DAU kompatibel :)
  • Verkauf, Rückgabe, Bonstorno getestet: funktioniert!
Was ich noch nicht verstehe:

1) Wie bekomme ich den Google Playstore/ Play Dienste auf das Gerät? Direkt per APK hat die INstallation zwar funktioniert, die Apps lassen sich aber nicht aktivieren. Die Buttons "Aktivieren" sind ausgegraut. Als Nebenwirkung bekomme ich ständig einen Warnhinweis: "JTL-POS funktioniert erst nach Aktivierung der Google Play Dienste".... (JTL-POS funktioniert trotzdem?) Hat hier jemand einen Tip für mich? Ich bin nicht sehr Android-Affin und will das Teil nicht bricken.

2) Ich kann keine Produkt- oder Kategoriebilder zuweisen. Nach Auswahl des Bildes passiert....nichts.

Danke & Gruß,
Andre
 

cashregisterstore

Gut bekanntes Mitglied
29. September 2012
208
7
Bei den Sunmi Geräte muss der Verkäufer den Playstore zur Installation freigeben, dass funktioniert über ein Sunmi Onlineportal für den Händler, der Playstore installiert sich bei bestehender Internetverbindung dann nach ein paar Minuten selbst. Hinsichtlich der Kassensicherungsverordnung ist das Gerät eher suboptimal, ein SD-Karten Slot ist nicht vorhanden, lediglich seitlich ein Mini USB Port, auf den man zur Not einen USB Stck per Adapter anstecken kann....dürfte nicht sonderlich lange halten. Bleibt daher nur eine Online Lösung als TSE.
 

Über uns

  • In unserem moderierten JTL-Forum könnt Ihr Euch themenbezogen mit der JTL-Community rund um die Produkte von JTL, passende Erweiterungen und den E-Commerce im Allgemeinen austauschen, Tipps und Tricks teilen sowie Verbesserungswünsche und Fehler diskutieren.

    Unsere Forumsnutzer helfen sich untereinander auch gerne weiter, wenn Sie mal nicht weiterkommen oder einen Ratschlag benötigen.

Schnell-Navigation

Benutzer Menü