Neu SQL Server Standard 2017 oder 2019

BeniF

Sehr aktives Mitglied
27. September 2018
324
95
Hi,

vom technischen Standpunkt hat der SQL2019 einige Verbesserungen die ihn in Lastsituationen besser dastehen lassen als den SQL 2017. Insbesondere die Maßnahmen wie das Inlining von Funktionen, Adaptive Memory Grants usw. - kurzum: Von der technischen Seite würde ich eher zum SQL 2019 tendieren.
Und um es klar zu sagen: Der Support für den SQL-Server 2017 läuft dieses Jahr aus bei Microsoft - ab nächsten Jahr wird es nur noch Security Fixes geben - im Falle von Problemen wird es recht kostspielig, wenn man Hilfe von Microsoft braucht.
Dann möchte ich noch in den Ring werfen, dass auch wir von JTL den SQL-Server aller Voraussicht nach nicht mehr 10 Jahre lang supporten werden in Zukunft - der 2012 bricht uns jetzt noch das Genick und verhindert aktiv einige vielversprechende Performance-Optionen für die JTL-Wawi. Ich weiß nicht genau, wie lange wir in Zukunft die SQL Server supporten werden - aber aus dem Bauch heraus wird es wohl näher an 5 Jahren als an 10 Jahren liegen.

Insofern: Wenn, dann würde ich jetzt die Frage stellen ob ich auf den 2022 warte oder den 2019 nehme - und nicht ob 2017 oder 2019. Ein Invest in ein 5 Jahre altes, nicht mehr supportetes Produkt würde ich eher fragwürdig sehen.
Wir sind noch auf dem 2012er R2
Werden einen neuen Server benötigen
Wenn Ihr SQL nicht mehr supportet - was kommt dann? Ich würde das gerne beim Serverkauf gleich berücksichtigen.

Danke
 

SebastianB

Moderator
Mitarbeiter
6. November 2012
1.977
233
Die SQL-Server Version 2012 ist abgekündigt zur 1.7, d.h. die 1.7beta und auch die 1.7stable laufen nur noch inoffiziell mit dem SQL Server 2012. Ich glaub wir nutzen aktuell noch kein Feature, was nicht auf dem SQL Server 2012 läuft, aber das kann (und wird) sich ändern.
In meinen Augen kann man entweder noch auf den SQL Server 2022 warten oder eben den SQL 2019 lizensieren. Alles darunter ist in meinen (persönlichen) Augen nicht sinnvoll investiert - die restliche Zeit bis zur Abkündigung ist einfach zu kurz.
 

SebastianB

Moderator
Mitarbeiter
6. November 2012
1.977
233
Jetzt tauschen wir das Wort "freigegeben" gegen "voll unterstützt" ;)

Der Punkt ist: Wenn jemand Probleme hat mit einem SQL-Server der offiziell von Microsoft freigegeben ist, dann werden wir ja nicht sagen "selber schuld", sondern schauen, dass wir bei Problemen helfen und schauen, dass die Wawi damit läuft.
Ohne jemand, der es ausprobiert, werden wir es aber auch nicht erfahren: Wir haben im Haus keinen "vollständigen" Test der JTL-Wawi. Also kein System was jeden Prozess in jeder Kombination durchspielt und so sicherstellt, dass jeder SQL-Befehl den die Wawi theoretisch erzeugen kann, auch ausgeführt wird.
Ich glaub wir haben auch noch nie so wirklich offiziell angekündigt, dass wir eine bestimmte Serverversion jetzt offiziell unterstützen - da kann ich mich aber auch irren. Meistens wandert das irgendwann mal in den Guide.

Also:
Bei einer neuen SQL-Server Version kann man grundsätzlich erstmal davon ausgehen, dass alles laufen sollte. Uns ist bislang glaub ich einmal eine SQL-Server-Version auf die Nase geflogen, und daraus hat Microsoft tatsächlich gelernt und macht solche Änderungen in der Form nicht mehr (okay, vielleicht nicht unbedingt wegen der Wawi, aber tatschlich werden keine reserved words einfach mehr so eingeführt, sondern nur noch im passenden Kontext (deshalb muss man vor MERGE, THROW und WITH ein Semikolon machen))
Insofern: Wäre ich in der Situation für einen SP oder Händler die Entscheidung treffen zu müssen: Ich würde bis zum CU1 oder CU2 warten, damit die schlimmsten Bugs raus sind, dann ein Testsystem aufsetzen, die 08/15 Prozesse einmal durchklicken, und mir das ganze dann an einem Montag durchziehen. Im allerschlimmsten Notfall kann man ja auch (mit viel Arbeit - deshalb an einem Montag) wieder auf eine alte SQL-Sever Version zurück.

Weitere exklusive Weisheiten und Antworten zur Datenbank und zum SQL-Server gebe ich am JTL Academy Day im Workshop "Die Datenbank - das unbekannte Wesen" oder so... Und ja, das ist schamlose Werbung, weil ich den best besuchten Workshop haben will *g*
 

RECENTmarketing

Offizieller Servicepartner
SPBanner
8. Juli 2015
369
102
Wuppertal
Danke für die Ausführungen!

Wir testen neue Themen mit kleineren Kunden, die gerne "Bock auf schnelle Updates" haben und ziehen die größeren Kunden meist erst viel später nach. Schlägt die Umstellung fehl stellt sich natürlich auch die Frage nach der Verantwortung und Kosten des Einsatzes - das ist nicht ganz trivial.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu eComData Shared SQL Server Standard - jemand Erfahrungen damit? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 15
Neu Kleiner, reiner SQL 2019 Standard Server - Günstige Fujitsu PRIMERGY TX1310 M3 OK? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 14
Neu SQL Server Express -> Standard Installation von JTL-Wawi 5
Neu JTL Datenbank von SQL Server 2017 in 2019 einbinden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 13
Neu SQL Server Sizing | Netzwerkinstallation, ~100 User Installation von JTL-Wawi 23
Neu Lizensierung SQL Server User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Neu Feature Request: Eigner SQL als Temporärer Filter für Artikelliste JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Timeout bei Aufruf des 5.1.2 Shops / SQL Query blockiert anderes Queries JTL-Shop - Fehler und Bugs 4
Neu Berechnung des Datumsunterschieds in der SQL-Abfrage User helfen Usern 2
Neu Workflow SQL benötige eure Hilfe User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 14
Neu SQL Abfrage erstellen für Kunden "Shopregistrieung" User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu SQL - Datenabfrage FBA (Bestände) Schnittstellen Import / Export 5
Neu ebay Angbeot per SQL beenden eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Shop SQL-Injection Sicherheitslücke - Patch drauf und gut ist? Sonst keine Maßnahmen? Betrieb / Pflege von JTL-Shop 11
Neu Wie lautet der SQL Befehl zum löschen der Kommentare? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Beantwortet JTL1.6 Wo finde ich die Lieferadresse in der SQL DB ? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
Neu SQL Befehle -Hilfe JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 10
Performance Unterschiede SQL Express und Standard JTL-Wawi 1.6 23
Neu SQL Abfrage JTL 1.5 Menge im Lieferschein Schnittstellen Import / Export 2
Beantwortet Frage: SQL Select Eigene Felder eines Kunden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
SQL-Abfrage funktioniert seit Update nicht mehr JTL-Wawi 1.6 9
Neu Eigenen SQL Benutzer für Ameise CMD line scripting JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 6
Neu HELP! oPlugin leer: ; (SQL ERROR: ) im LOGfile Plugins für JTL-Shop 0
Neu SQL ich mach da irgendwas falsch aber was ? Installation von JTL-Wawi 6
Neu SQL Abfrage: in Picklisten - EXPORTvorlage ausgeben: Rechnungsanschrift-Fax Nummer User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
WAWI 1.6.40.0 XML Import über SQL wird nicht immer angelegt JTL-Wawi 1.6 4
Neu Stellenangebot PHP Symfony Entwickler (m/w/d) [PHP, JS, VUE, SQL] Remote-First oder Hybrid im Raum München, Ruhrgebiet oder Hamburg Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu SQL Preisanpassung ebay User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Versandart über SQL Funktion definieren mittels Gewicht, Versandland und Kartonage User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu MS SQL Express - Größe der Datenbank - wie viel ist noch frei? Wie ermitteln? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 11
Neu SQL Query für Repeat Purchase Rate (Wiederbestellerrate) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu SQL Query für Repeat Purchase Rate (Wiederbestellerrate) Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 1
Bilder kleiner machen - Update von 1.5 auf 1.6 Datenbank SQL Express JTL-Wawi 1.6 6
Neu SQL-Fehlerinformationen: [W10S\JTL200 .Net SqlClient Data Provider] Fehler #544 (Klasse 16) in Zeile 84: Ein expliziter Wert für die Identitätsspalte JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Eigenes Feld in Auftrag E-Mail ausgeben (dotliquid/sql) Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Neu Update von 5.1.2 auf 5.1.3 SQL Fehler Installation / Updates von JTL-Shop 9
In Diskussion SQL 2019 - welche Version und wieviele CALs braucht man? JTL-Wawi 1.6 22
Neu SQL Abfrage Pickzeiten (Beginn-Ende) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu JTL Shop 5 mit externem Redis Server nutzen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 5
Neu 02.09.2022 JTL-Shipping The remote server returned an error: (502) Bad Gateway JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 35
Neu Umstellung von Server auf Einzelplatz Installation von JTL-Wawi 1
Neu Beim Email versandt Fehler vom Server "bare line feed characters" Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 6
Beantwortet EA Server Probleme? Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Neuer 24/7 Server, gerne auch gebraucht. Installation von JTL-Wawi 39
Neu JTL unter Windows Server 2022 Installation von JTL-Wawi 2
Beantwortet Update unter Windows Server 2012 R2 Installation von JTL-Wawi 5
Neu Windows Server 2019 - Fenster lassen sich nicht öffnen ? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Wawi sehr träge mit externem Server User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Die zugrunde liegende Verbindung wurde geschlossen: Eine Verbindung, deren Aufrechterhaltung erwartet wurde, ist vom Server geschlossen worden.. JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
Neu Beschreibung auf einem Server Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1

Ähnliche Themen