Neu Shop5 NOVA Child Template auf aktuelle Version updaten

  • JTL-Connect 2022: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt schnell sichern! Die PreConnect ist bereits ausgebucht, auch für die After-Show-Party auf der Ocean Diva sind nur noch wenige Plätze verfügbar! HIER geht es zum Ticketverkauf

  • Das Stable Release von JTL-Wawi 1.6 ist startklar: HIER gehts zum Forenbeitrag

3. Dezember 2020
43
3
Hallo zusammen,

Im Backend von Shop5 / Einstellungen / Template steht, dass mein Child Template die Version 1.0.1 hat, die aktualisierte Shop5 Version aber schon mit NOVA 1.1.0 arbeitet.
Auch ist eine Warnung zu lesen "Die Version wäre für eine ältere JTL- Shop Version entwickelt worden und es kann eventuell Probleme im Betrieb geben".

Könnte mir jemand bitte einen Tipp geben wo ich einen Leitfaden zum Update des Child Template finde? In der Entwickler Doku konnte ich hierzu nichts finden.
Wenn möglich möchte ich gerne die aktuellen Einstellungen des Child Template auch nach dem Update behalten.

Über einen Tipp wäre ich sehr dankbar.

Beste Grüße,
Christian
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-11-10 um 20.54.15.png
    Bildschirmfoto 2021-11-10 um 20.54.15.png
    209,2 KB · Aufrufe: 10

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
1.750
457
Halle
Hallo,
wenn du dein Child auf die verwendete Shop-Version angepasst hast, also die Template-Änderungen nachgezogen wurden, dann kannst du in der template.xml deines Child-Templates den Eintrag in <Version> erhöhen (z.B. auf den gleichen Wert wie das NOVA 1.1.0) und zusätzlich den Wert in <MaxShopVersion> auf die Version deines Shops ändern.
 
3. Dezember 2020
43
3
@mastertango
Danke für deine Mühe, da ich noch Anfänger bin war die Anleitung dann doch etwas zu wenig ausführlich für mich, dank deines Links zum Child template habe ich es trotzdem probiert. Die Versionsnummer vom Child ist nun aktuell aber die zuvor eingestellten Shop Anpassungen wie Schriftart und ein paar Farben im Shop sind nicht mehr jene von vorher. Das werde ich nachbessern.

Ich habe das hochladen der entpackten Child Ordner / Datei Struktur über FileZilla erledigt weil das Backend das hochladen eines Ordner nicht akzeptiert. Der Shop hat das scheinbar auch akzeptiert weil mir die aktuelle Version im Backend angezeigt wurde. Erst nachher bin ich auf die Idee gekommen das heruntergeladene Zip File im Backend hochzuladen was scheinbar funktioniert.

@FPrüfer
Auch dir danke für deine rasche Meldung. Mir ist allerdings nicht klar warum ich das machen soll weil mir gleich nach dem hochladen des Child Template die neue Versionsnummer im Backend angezeigt wird.

Liebe Grüße,
Christian
 

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
1.750
457
Halle
Mir ist allerdings nicht klar warum ich das machen soll
Hallo, ein Child-Template enthält ja immer auch geänderte Template-Dateien, überschriebene / ergänzte Blöcke oder sogar erweiterte Smarty-Funktionen. Ob diese Änderungen zur jeweiligen Shop-Version passen, kann ja nur der entscheiden der diese Änderungen gemacht hat und in dem Fall bist du das. ;) Wenn du also nicht gerade das Rad komplett neu erfunden und deine Änderungen mit den Template-Änderungen der Version abgestimmt hast, kannst du die Version also entsprechend hochsetzen.
Wir ändern ja nicht mit jeder Shop-Version die Child-Template-Vorlage, sondern nur wenn sich an dieser selbst Änderungen ergeben.
 
3. Dezember 2020
43
3
Danke @FPrüfer für deine Zeilen.

Da ich bei mir tatsächlich nur Farben, Schriftarten und der gleichen verändert haben soll ich also zukünftig gar kein Update vom Child Template durchführen und stattdessen, wie von dir unten beschriebenes tun? Das ist dann sozusagen nur eine "Hygienische Maßnahme" damit die Versionsnummer im Backend übereinstimmen - ohne weitere Wirkung, richtig?
in der template.xml deines Child-Templates den Eintrag in <Version> erhöhen (z.B. auf den gleichen Wert wie das NOVA 1.1.0) und zusätzlich den Wert in <MaxShopVersion> auf die Version deines Shops ändern.
 

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
1.750
457
Halle
Hallo, wenn du einmal ein eigenes Child-Template erstellt hast, musst du theoretisch kein Update der zugrunde liegenden Child-Template-Vorlage mehr machen. Als reine "Hygienische Maßnahme" würde ich das Anheben der Versionsnummer nicht bezeichnen. Es ist ja auch immer die Kontrolle für dich selbst, dein Child-Template kontrolliert und ggfs. angepasst zu haben. Wenn du das nicht willst, weil du sagst, bei den wenigen Änderungen passt das immer, dann kannst du auch bei <MaxShopVersion> ein 5.99.99 eintragen. Dann bekommst du die Meldung im Backend erst bei einer Shop-Version ab 6.0.0.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Akrap Kaffee Admin

traumwerk

Mitglied
15. Dezember 2020
4
0
Hallo liebes JTL-Team,

mich beschäftigt gerade genau das gleiche Problem und bin ehrlich gesagt etwas sprachlos, wenn das in Zukunft immer wieder zu einer Überraschung führen sollte, was Updates betrifft.

Zur Ausgangslage: Wir betreiben den Shop jetzt in Version 5.1.1 und haben mit den Template-Anpassungen begonnen, als der Shop in Version 5.0.3 (oder so) gewesen ist. Wir haben ganz normal das Nova Template als Basis und Änderungen im entsprechenden Child-Template. Vor ein paar Tagen habe ich über das Kundenportal ein Shop update beauftragt, was relativ schnell durchgeführt worden ist. So weit so gut. Bis auf, dass der Shop nicht mehr so ausgesehen hat, wie zuvor. Es sind Elemente verschwunden, die zuvor noch da gewesen sind.

Es kann nicht erwartet werden, dass man sich nach jedem Update darauf gefasst machen muss, dass das Template zerschossen sein könnte. Dann muss man auch noch schauen wo was fehlen könnte. Und das im Live-Betrieb? Nein.

Hier muss es eine geregelte Lösung geben. Mein Frontendler hat bis jetzt noch nicht alle Stellen gefunden, die verändert wurden.

Liebes JTL-Team: Bitte, kündigt Änderungen an den Templates an, sodass man sich darauf vorbereiten kann. Und bitte erstellt ein Changelog mit den entsprechenden Stellen, damit man gezielt suchen kann - vorher. Ich bekomme sonst vor jedem Update Bauchschmerzen. - Oder Änderungen so durchführen, dass die Childs weiterhin funktionieren.

Wir sind gerade dabei unsere Marke aufzubauen und wollen irgendwann auch international ausrollen. Viele Prozesse sind automatisiert und haben einen Fallback, damit der Betrieb nicht stoppt, aber es darf auf keinster Weise sein, dass durch ein Theme-Update der Shop zerschossen ist. Es hebelt auch in Stück weit die Idee von Child-Templates aus.

Bitte um Stellungnahme dazu und wie diese Problematik in Zukunft behandelt werden kann.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Ein regionaler Geschenk Store konnte mit Shop5 und NOVA eröffnet werden. Shops stellen sich vor 6
Neu Shop5: Kategoriebilder (webp) + Bildeinstellung Backend JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu SHOP5 Google Fonts lokal einrichten Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu AmazonPay lässt sich in Shop5 nicht aktualisieren Plugins für JTL-Shop 9
Nach Update Shop4 auf Shop5 keine Neukunden Anmeldung möglich Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 1
Neu Versandart abändern in Shop5? Betrieb / Pflege von JTL-Shop 3
Neu [JTL Shop5] Exportformat Googleshopping - Standardattr überschreiben Plugins für JTL-Shop 0
Shop5 an Wawi 1.6 anbinden, Verbindungstest scheitert JTL-Wawi 1.6 2
Neu Shop5.1.2 - Google Search Console bemängelt Felder von Artikeln als fehlend die aber vorhanden sind Betrieb / Pflege von JTL-Shop 5
Neu Welcher Anbieter für Shop5 Hosting? Business Jungle 14
Neu Shop5: Abgleich Kategorien Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu 360 Grad Webspin Picture Instruments in Shop5 nutzen? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu JTL-Shop5 <-> JTL WAWI - openlitespeed Onlineshop-Anbindung 2
Neu NOVA - Sonderangebote werden nicht angezeigt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Nova Child Template-Version Verständnisfrage Templates für JTL-Shop 2
Neu Lizenzproblem bei eigenem Nova Child nach Update auf 5.1.4 JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Nova Template: Mega Menu Darstellung der Unterkategorien Technische Fragen zu Plugins und Templates 5
Neu Update 5.1.1 --> 5.1.4: Fehler im Bestellvorgang "unknown tag 'getCountry'" (inc_billing_address_form.tpl) (NOVA) Installation / Updates von JTL-Shop 1
Neu NOVA Template Darstellung Text und Artikel Templates für JTL-Shop 2
Neu Nova Startseite doppelt nach Zurücksetzen Templates für JTL-Shop 2
Neu NOVA Template Theme mit komplett schwarzem Hintergrund - wie ansetzen? Templates für JTL-Shop 3
Neu Nova Template: Newsletter-Anmeldung im Footer anders anordnen Templates für JTL-Shop 1
Neu Nova-Template: Logo bzw. Header in groß und klein beim Scrollen (analog Evo-Template) Technische Fragen zu Plugins und Templates 5
Neu Nova wurde nicht für den 5er Shop entwickelt? JTL-Shop - Fehler und Bugs 4
Neu Eigene Smarty-Funktion - NOVA-Template Ausgabe Templates für JTL-Shop 0
Neu Schriftfarbe Link in Nova Template Body verändern Technische Fragen zu Plugins und Templates 2
Neu Mitlaufende Artikeldetail-Bilder im Nova per CSS? Templates für JTL-Shop 4
Neu PayPal Checkout mit NOVA: Darstellung Technische Fragen zu Plugins und Templates 1
Neu Nova Template Mega Menue Templates für JTL-Shop 6
Neu NOVA Theme Megamenu ohne Dropdown Templates für JTL-Shop 3
Neu angezeigte Tiefe des Kategoriebaums im Megamenü anpassen im NOVA Template Templates für JTL-Shop 0
Neu NOVA - Produktdetail Vorschaubilder verschieben bei mouseover JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Update JTL 5.03 auf JTL 5.1.X möglich ohne Template-Änderungen (Nova)? Installation / Updates von JTL-Shop 0
Neu Nova - Wie passe ich die Scrollbar an? Templates für JTL-Shop 0
NOVA-Template || Kategorie auf der Startseite Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Nova Template Product Stream Slider Bug JTL-Shop - Fehler und Bugs 4
NOVA-Template zeigt weiße Seite (HTTP 500) nach Upgrade von 4 auf 5 Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 1
Neu Lagerampel und Anzeige von MwSt. in Artikelübersicht - NOVA Betrieb / Pflege von JTL-Shop 3
Neu Nova Template Neue Artikel / Top Artikel / Sonderangebote anzeigen Templates für JTL-Shop 1
Neu php error log wg nova template Installation / Updates von JTL-Shop 0

Ähnliche Themen