Gelöst Pickliste erweitern

Eldra H.

Mitglied
11. November 2021
89
7
Guten Morgen.

Wir würden gerne bei uns in der Firma die Externe Auftragsnummer mit auf der Pickliste ausgeben lassen.
Es geht bei uns darum, dass wir zB bei Amazon Bestellungen keine Werbung / Coupons für unseren eigenen Webshop mit beilegen und dafür andere Materialien. Aktuell kann das nur am Ende über die Zahlart erkannt werden.
Ich finde in dem Tool zur Vorlagenbearbeitung keine Variable, die zu der externen AB-Nummer führt. Oder ich habe das einfach mehrfach übersehen.

Danke für einen Tipp

Edit: Die Variable aus der Auftrags Vorlage habe ich schon probiert: Vorgang.Rechnung.Auftrag.ExterneAuftragsnummer.
Der kommt dann die Meldung, dass ein Syntaxfehler vorliegt und die Variable nicht interpretiert werden kann. Das muss doch gehen. Liefer- und Rechnungsanschrift habe ich ja auch in der Pickliste.
 
Zuletzt bearbeitet:

NewBuy

Sehr aktives Mitglied
29. August 2016
1.909
289
Mit der WMS Pickliste sollte dieses nicht möglich sein, da die Picklisten nicht Auftragsbezogen sind
 

NewBuy

Sehr aktives Mitglied
29. August 2016
1.909
289
Auf der Pickliste kann der Artikel X Mal stehen also
Artikel 123 x4 Lageplatz Xxz
Artikel 234 x1 Lagerplatz Y

Somit erscheinen die Artikel welche Lieferbar sind und je nachdem die Vorlage konfiguriert wurde auf der Pickliste, erst beim Scannen am Packtisch werden diese einen Auftrag zugeordnet.

Einzige Möglichkeit wäre per Workflow einen Hinweis im Auftrag schreiben lassen, in der Einstellung der WMS den Haken setzten, dass diese beim pack angezeigt wird.
 

Eldra H.

Mitglied
11. November 2021
89
7
Die Hinweise werden bei uns schon eingeblendet. Ich habe vergessen, dass wir die Pickliste auf die Auftragsmenge 1 begrenzt haben. Das erweckt natürlich den Anschein, dass die Pickliste Auftragsbezogen ist.

Edit:
So es geht.

Über den Reiter: Daten und Funktionen / PickListPositionOrder/PickListSalesOrder/ExternalSalesOrderNumber kann es eingeblendet werden.
Jetzt habe ich auch KD Nummer und AB gleich mit drin.
 

Stephan Handke

Projektmanager
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.806
562
Essen
Benutzt ihr denn überhaupt JTL- WMS? Und welche Version habt ihr im Einsatz?

Wenn es nur um eine Druckvorlagenanpassung geht, gibt es ein besser geeignetes Forum: https://forum.jtl-software.de/forums/druck-e-mail-exportvorlagen-in-jtl-wawi.218/

Edit: Die Variable aus der Auftrags Vorlage habe ich schon probiert: Vorgang.Rechnung.Auftrag.ExterneAuftragsnummer.
Der kommt dann die Meldung, dass ein Syntaxfehler vorliegt und die Variable nicht interpretiert werden kann. Das muss doch gehen
Ja, bei einer "Pickliste pro Auftrag" und nicht "Pickliste pro Lager" muss die Variable gehen. In Version 1.5 sollte das auch gehen. Es gibt pro Rechnung genau einen Auftrag.

In Version 1.6 wurde das erweitert. Ein Auftrag kann beliebig viele Rechnungen haben. Womöglich ist die Variable dadurch kaputt gegangen. Das wäre dann etwas für den Support - aber im Vorfeld gerne mal das andere Forum ausprobieren.




Falls ihr doch JTL-WMS nutzt, gibt es mit Packhinweisen, WMS-/Packtischausgabe und Einstellungen der Picklistenvorlagen mehrere elegantere Lösungen, um die Paketbeilagen anzuzeigen und immer das Richtige beizulegen.
 

Eldra H.

Mitglied
11. November 2021
89
7
Benutzt ihr denn überhaupt JTL- WMS? Und welche Version habt ihr im Einsatz?

Wenn es nur um eine Druckvorlagenanpassung geht, gibt es ein besser geeignetes Forum: https://forum.jtl-software.de/forums/druck-e-mail-exportvorlagen-in-jtl-wawi.218/


Ja, bei einer "Pickliste pro Auftrag" und nicht "Pickliste pro Lager" muss die Variable gehen. In Version 1.5 sollte das auch gehen. Es gibt pro Rechnung genau einen Auftrag.

In Version 1.6 wurde das erweitert. Ein Auftrag kann beliebig viele Rechnungen haben. Womöglich ist die Variable dadurch kaputt gegangen. Das wäre dann etwas für den Support - aber im Vorfeld gerne mal das andere Forum ausprobieren.




Falls ihr doch JTL-WMS nutzt, gibt es mit Packhinweisen, WMS-/Packtischausgabe und Einstellungen der Picklistenvorlagen mehrere elegantere Lösungen, um die Paketbeilagen anzuzeigen und immer das Richtige beizulegen.
Alles entspannt Stephan :)

Hab doch meine Lösung schon geschrieben.
Aktuell noch die WaWi 1.5.48.2 und wir nutzen WMS mit x4 Lizenzen und Mobile WMS mit x2 Lizenzen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Stephan Handke
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Kundenkommentar / Stückliste einrücken auf Pickliste Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Aufträge landen nicht immer auf der Pickliste JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Neu Preis auf Pickliste Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Artikel von Pickliste lösen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Pickliste erstellen aus der Wawi - Auftragsübersicht? Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 1
Neu Artikel nachträglich einer Wawi Pickliste hinzufügen? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
WMS - Pickliste mit verschiedenen Aufträgen komplett bei AMAZON als versendet setzen JTL-Wawi 1.6 1
Neu Einheit für Mengen in Pickliste Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu AMAZON Premium zu einer Pickliste zuordnen Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 1
Neu Vorlage Pickliste 1.6 Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Gelöst Pickliste wird auf falschem Drucker erstellt [WAWI-65623] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 5
Neu Pickliste wird nicht erstellt - Onlineshop-Auftrag JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Neu wms pickliste nach uhrzeit und nicht nach intervall steuern? Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Neu Automatische Pickliste für Aufträge mit <5 Artikeln mit Packtisch+? Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Neu Pickliste pro lager automatisiert erstellen Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Neu TopBar von Template um eigene Ausgabe aus Plugin erweitern? Technische Fragen zu Plugins und Templates 0

Ähnliche Themen