In Diskussion Online Retoure

Edo

Aktives Mitglied
7. November 2014
27
6
Hallo,
ich habe für Otto die Online Retoure freischalten lassen.
Im JTL habe ich ein neues Konto angelegt DHL Retoure, gültiges Systembenutzer Passwort hinterlegt, das auch für Retouren freigeschaltet ist.
Das sind laut DHL auch die Zugangsdaten für die Retoure, andere gibt es nicht.

Bei der Versandart habe ich mit DHL 3.0 die Versandart konfiguriert.
Im Reiter Retoure folgendes angegeben:
DHL Retoure Online Haken gesetzt
Receiver ID richtig eingegeben
Etikettentyp: Retourenetikett
Referenz: {{ Auftrag.Auftragsnummer }}

Beim Erstellen des Versandlabels wird aber keine Sendungsnr. für die Retoure erstellt, die man für Otto benötigt um Versenden zu können. Die Sendungsnr. existiert auch im Onlineportal nicht bei DHL.
Wir funktioniert das richtig, damit man mit der Online Retoure automatisch auch die Sendungsnr. für die Retoure bekommt, die man beim Versand bei Otto eintragen muss?

Vielen Dank

Grüße
Edo
 

ka5-agentur

Aktives Mitglied
4. April 2016
31
5
Hallo,
ich habe für Otto die Online Retoure freischalten lassen.
Im JTL habe ich ein neues Konto angelegt DHL Retoure, gültiges Systembenutzer Passwort hinterlegt, das auch für Retouren freigeschaltet ist.
Das sind laut DHL auch die Zugangsdaten für die Retoure, andere gibt es nicht.

Bei der Versandart habe ich mit DHL 3.0 die Versandart konfiguriert.
Im Reiter Retoure folgendes angegeben:
DHL Retoure Online Haken gesetzt
Receiver ID richtig eingegeben
Etikettentyp: Retourenetikett
Referenz: {{ Auftrag.Auftragsnummer }}

Beim Erstellen des Versandlabels wird aber keine Sendungsnr. für die Retoure erstellt, die man für Otto benötigt um Versenden zu können. Die Sendungsnr. existiert auch im Onlineportal nicht bei DHL.
Wir funktioniert das richtig, damit man mit der Online Retoure automatisch auch die Sendungsnr. für die Retoure bekommt, die man beim Versand bei Otto eintragen muss?

Vielen Dank

Grüße
Edo
Hallo, konntest du das Problem lösen? Wir haben gleiches Problem und bei jeder Menge Aufträge am Tag ist es unsinnig von Hand eine Retoure zu erstellen. Das muss doch über einen Workflow machbar sein.
 

ka5-agentur

Aktives Mitglied
4. April 2016
31
5
Hallo,

ich denke das die Beilegerretoure hier die richtige Lösung ist, aber das muss der Anbieter der Otto-Schnittstelle beantworten.
Nein, ist es nicht, sinnvoller wäre es wenn in der Wawi bei der Erstellung des Lieferscheines ein Workflow ausgelöst werden könnte, der eine Retoure mit dem Status angemeldet erstellt. Ein weiterer Retourenworkflow kann dann die RetourentrackingID setzen (was übrigens bereits hervoragend funktioniert.
Allerdings ist das händische erstellen einer Retoure einfach viel zu viel
 

EEM Fashion

Gesperrter Benutzer
6. Juni 2018
5
0
Hallo,
wir verkaufen auch bei Otto über Magnalister<- Shopify<-JTL und versenden mit Hermes. Wie kann man die Retourennummer von JTL aus an Shopify und Magnalister übertragen? Die Sendungsnummer und die Retourennummer ist die gleiche. JTL Support meinte das es nicht funktioniert....
Jetzt sind wir manuell am nachtragen der Nummern was natürlich sehr viel zeit kostet und auch nicht Sinn und Zweck erfüllt.
Habt ihr eine Idee?
 

quattroformatee

Mitglied
20. Juli 2022
36
7
Hallo,
ich habe für Otto die Online Retoure freischalten lassen.
Im JTL habe ich ein neues Konto angelegt DHL Retoure, gültiges Systembenutzer Passwort hinterlegt, das auch für Retouren freigeschaltet ist.
Das sind laut DHL auch die Zugangsdaten für die Retoure, andere gibt es nicht.

Bei der Versandart habe ich mit DHL 3.0 die Versandart konfiguriert.
Im Reiter Retoure folgendes angegeben:
DHL Retoure Online Haken gesetzt
Receiver ID richtig eingegeben
Etikettentyp: Retourenetikett
Referenz: {{ Auftrag.Auftragsnummer }}

Beim Erstellen des Versandlabels wird aber keine Sendungsnr. für die Retoure erstellt, die man für Otto benötigt um Versenden zu können. Die Sendungsnr. existiert auch im Onlineportal nicht bei DHL.
Wir funktioniert das richtig, damit man mit der Online Retoure automatisch auch die Sendungsnr. für die Retoure bekommt, die man beim Versand bei Otto eintragen muss?

Vielen Dank

Grüße
Edo
Hast du das Problem lösen können?