In Bearbeitung Neu-Einrichtung

gigi80

Sehr aktives Mitglied
3. Juni 2016
373
48
? Nach neuer Installation ist doch alles auf null?
Nummernkreise kannst du nach Tagesabschluß zurücksetzen
 

gigi80

Sehr aktives Mitglied
3. Juni 2016
373
48
Dann bei Nummernkreise (Zahlungsnummer) zurücksetzen und Tagesabschluss machen dann wieder abändern. sonst macht er bei jedem Tagesabschluß die Zurücksetzung der Bonnummern.
 

Shahne

Moderator
Mitarbeiter
9. Januar 2020
119
14
Hallo @buchhaltung@easylife-unte ,

falls du die POS über den "Demo" Modus getestet hast, wirst du beim Wechsel auf "Start" gefragt, ob du deine Bons etc. aus der Testphase übernehmen willst. Dabei kannst du sie dann löschen, die Einstellungen der Kasse bleiben dabei erhalten.

Im Livebetrieb gibt es keinen vorgesehenen Pfad zum Löschen von Bons, da die POS diese manipulationssicher aufbewahren muss (KassenSichV, deswegen gibt es ja auch die TSE Signatur für die Bons). Falls die Kasse schon "live" ist, könntest du deine Testbons höchstens retournieren und danach wie bereits beschrieben deinen Nummernkreis zurücksetzen.

Mit freundlichen Grüßen,
Shahne
 

buchhaltung@easylife-unte

Neues Mitglied
22. November 2021
6
0
Nummernkreis konnte ich zurücksetzten. :)
Noch eine Frage: Auf welchem Bericht kann ich ersehen welche Artikel (Bezeichnung und Nr) auf den einzelnen Tagen verkauft wurden?
Vielen Dank im voraus
 

Philipp K.

Moderator
Mitarbeiter
21. August 2018
401
220
Hückelhoven
Hallo zusammen,

sicher auch interessant in diesem Fall:

Wenn Ihr JTL-POS produktiv einrichtet und nochmal Testbuchungen durchführt, könnt ihr diese mit einer Funktion während der Datenbanksicherung zurücksetzen:

1. Öffnet im Hauptmenü den Punkt "Datensicherung"
2. Wählt wie gehabt einen Speicherort und aktiviert zusätzlich die Option "Buchungsdaten ausschließen"
3. Nach der Sicherung und dem Neustart von JTL-POS diese Datensicherung wieder einspielen
-> Alle Buchungsdaten (Bons, Berichte, Protokolle, etc.) wurden zurückgesetzt.

Wir haben das bewusst als kleinen Workaround eingebaut um Missbrauch vorzubeugen.

Viele Grüße

Philipp

EDIT: In der nächsten Version 1.0.6.0 von JTL-POS ist der Bereich Datenbanksicherung etwas überarbeitetet und weist diese Informationen auch aus:
 

Anhänge

  • InkedDatenbank - Sichern 2.jpg
    InkedDatenbank - Sichern 2.jpg
    80,8 KB · Aufrufe: 6
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Verkauf - Aufträge - Fehlerhaft (neu in 1.6.) - Warum kommen manche Aufträge da rein und wie wieder raus? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Neu Preise kalkulieren - Bereich ausbauen / neu strukturieren JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
In Bearbeitung Alle Bons löschen und neu beginnen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu Ebay Merkmale Neu anlegen Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 5
Neu EcoDMS neu installieren (NAS-Container) User helfen Usern 0
Neu "Max. Bestand Neu" nicht befüllen Technische Fragen zu den JTL-Connectoren 1
Neu Neu-Installation JTL Pos User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Filter auf Artikelübersichtsseiten in JTL-Shop 5 (NOVA Template) neu gestalten? Technische Fragen zu Plugins und Templates 0
Neu Neu Installation der Wawi, Mandant nicht vorhanden Installation von JTL-Wawi 0
Neu In Chrome, Header lädt jedes mal sichtbar NEU, Nova Child mit JTL-Header Plugin JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Neu ausgewählte (andere) Designvorlage wird nicht bei ebay aktualisiert. - 1.5.50.2 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Gelöst Netzwerkfehler bei Neu-Installation Shop 5.1 Installation / Updates von JTL-Shop 2
Neu Dymo twin turbo einrichtung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Connector Problem bei Einrichtung "Synchronisation nicht möglich" Code 32600 / cURL error 51 Shopify-Connector 2
Neu Fehler bei der Amazon Einrichtung Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1

Ähnliche Themen