Beantwortet Nachschub-Funktion von WMS Mobile auch zwischen zwei Lagern

JanKus

Mitglied
16. Juni 2021
10
1
Hallo,
Wir planen derzeit die Umstellung auf JTL-WAWI und WMS und haben folgendes Problem.
Wir betreiben einen Online-Handel und ein Ladenlokal. Das Lager für den Online-Handel wird definitiv ein WMS-Lager werden. Wir möchten am Ende jeden Tages das Ladenlokal aus dem Lager für den Online-Handel auffüllen. Dafür bietet sich die Nachschubfunktion von WMS Mobile an. Wenn ich es richtig verstanden habe, kann man mit dieser Funktion Artikel zwischen zwei Lagerbereichen, dem Nachschubbereich und dem Kommissionierbereich, umlagern. Beide Bereiche müssen Teil des gleichen Lagers sein. Damit wäre die Entscheidung getroffen, dass das Ladenlokal ein Lagerbereich des Online-Lagers werden muss.
Allerdings sollen die Artikel des Ladenlokals nicht im Online- Shop angezeigt werden. Im Backend von JTL-Shop kann ich allerdings nur ganze Lager, aber keine Lagerplätze oder Lagerbereiche deaktivieren. Wenn ich das Ladenlokallager als eigenes Lager definiere, kann ich allerdings oben genannte Nachschubfunktion nicht nutzen.
Irgendeine Idee, wie ich das Dilemma lösen kann?
Vielen Dank und LG!
Jana
 

NewBuy

Sehr aktives Mitglied
29. August 2016
1.690
237
Das einzige was mir da einfällt wäre die Lagerplätze für den verfügbaren Bestand, aber ob dann die Nachschubfunktion noch geht, kann ich nicht sagen und wenn ihr JTL POS nutzt würde es auch nicht gehen.

dann würde es nur noch über 2 WMS Lager gehen, wie es dann mit der Nachschubfunktion aussieht kann ich nicht sagen.
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.571
485
Hürth
NewBuy hat es korrekt beschrieben.

Einfach die Lagerplätze für den verfügbaren Bestand sperren.

Nachschub funktioniert weiterhin und auch LS-POS/ JTL-POS können Lagerbestand ausbuchen.


Nachschub zwischen Warenlagern wird im weiteren Verlauf nach Release der 1.6 Stable entwickelt und als neues Feature "nachgeschoben".

JTL- WMS Mobile ist auf das neue Feature bereits vorbereitet. Die neue Beschaffung in JTL-Wawi wird entsprechend erweitert. Aktuell ist ein zügiges Release aber der wichtigste Fokus.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: NewBuy

JanKus

Mitglied
16. Juni 2021
10
1
NewBuy hat es korrekt beschrieben.

Einfach die Lagerplätze für den verfügbaren Bestand sperren.

Nachschub funktioniert weiterhin und auch LS-POS/ JTL-POS können Lagerbestand ausbuchen.


Nachschub zwischen Warenlagern wird im weiteren Verlauf nach Release der 1.6 Stable entwickelt und als neues Feature "nachgeschoben".

JTL-WMS Mobile ist auf das neue Feature bereits vorbereitet. Die neue Beschaffung in JTL-Wawi wird entsprechend erweitert. Aktuell ist ein zügiges Release aber der wichtigste Fokus.
Hallo zusammen,
ich habe jetzt doch noch mal eine Frage zu dem gleichen Problem. Wenn ich mich für ein gemeinsames Lager entscheide und dieses in Lagerbereiche aufteile, um die Nachschubfunktion zu nutzen, wird doch aber sicher der Bestand eines Artikels immer über das gesamte Lager gezählt, oder?
Der Bestand Ladenlokal (Kommissionierbereich) und der Bestand Online-Handel (Nachschubbereich) würde nicht getrennt behandelbar sein durch die Bereichstrennung, richtig? Oder gibt es da eine Möglichkeit.
Vielen Dank und LG!
Jana
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.571
485
Hürth
Doch - ich würde mich nun wiederholen :) In einem JTL- WMS kannst du für jeden einzelnen Lagerplatz sagen, ob dieser auf Markplätzen etc. für den verfügbaren Bestand ( Shop, Ebay, Amazon) zur Verfügung steht.

Ein "verfügbar" für das ganze Lager existiert nicht. Und damit kannst du allen "POS-Plätzen" das Flag setzen, dass der Bestand online nicht zur Verfügung stehen soll.

So lange die Ware im Nachschub, aber online zur Verfügung steht, kann sie dort auch gekauft werden. Sobald sie ins Ladenlokal kommt, reduziert sich online der bestellbare Lagerbestand.
 

JanKus

Mitglied
16. Juni 2021
10
1
Doch - ich würde mich nun wiederholen :) In einem JTL- WMS kannst du für jeden einzelnen Lagerplatz sagen, ob dieser auf Markplätzen etc. für den verfügbaren Bestand ( Shop, Ebay, Amazon) zur Verfügung steht.

Ein "verfügbar" für das ganze Lager existiert nicht. Und damit kannst du allen "POS-Plätzen" das Flag setzen, dass der Bestand online nicht zur Verfügung stehen soll.

So lange die Ware im Nachschub, aber online zur Verfügung steht, kann sie dort auch gekauft werden. Sobald sie ins Ladenlokal kommt, reduziert sich online der bestellbare Lagerbestand.
Hallo Stephan,
Okay, vielen Dank, aus der Sicht des Kunden ist es soweit klar. Wie sieht es aber zum Beispiel mit Inventuren aus? Kann man die beiden Bereichen mit ihren Beständen so getrennt voneinander behandeln, dass man eine Teilinventur zum Beispiel nur im Ladenlokal macht?
LG! Jana
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu WAWI 1.6 -> Artikel zu Variantenartikel hinzufügen - Funktion in der Ameise nicht mehr vorhanden JTL-Ameise - Fehler und Bugs 3
Neu Neue Abo-Verwaltung - Platzhalter ohne Funktion JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Individuelle Metafelder für Quadratmeter Funktion werden nicht korrekt verknüpft Shopify-Connector 5
Neu Import von "Beschaffungszeit manuell ermitteln (Tage)" JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Installation von JTL-Shop (gehostet bei JTL) Installation / Updates von JTL-Shop 3
Neu Zwei Filialien, zwei Läger: Zuordnung von Bestellungen zu den Lägern in WAWI und Onlineshop User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Ameise -> Import von htlm-Quellcode in Vorlage "Ebay" User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu TestShop Hosting - Abgleich von JTL zum Shop HTTP Error: 502 Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu SyncException: 3 Nach update von JTL Shop 4 auf 5 , KEINE ANBINDUNG mehr möglich. HILFE Onlineshop-Anbindung 6
Neu Übertragen von zusätzlichen Feldern an JTL-WAWI aus WooCommerce Bestellung WooCommerce-Connector 0
Neu Update von 1.5.52.0 auf 1.5.53.1 bleibt bei 100% stehen Installation von JTL-Wawi 7
Neu Fehler beim installieren von JTL Software Edition JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Erstellung von einer Ansicht auf Datenbank Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 1
Neu Probleme beim Update von Version 1.5.48.2 auf 1.5.53.1 Installation von JTL-Wawi 0
Neu gleichzeitiger Import von mehreren CSV Dateien möglich? JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Download von 1.5.53.0 nicht möglich? Installation von JTL-Wawi 8
Neu Bezeichnung von Wareneingangsplatz beibehalten für Lagerplatz Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 1
Shop Update von 4.xx auf 5.1.1 - Eine oder mehrere Linkgruppen nutzen keine eindeutigen Template-Namen: Gesetzliche Informationen Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 1
Neu Shopware 6 Connector Problem beim Abgleich von Bildern Shopware-Connector 1
Neu Barcode Unscharf - Zebra GK420D DHL Etikett von Amazon Umlagerung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 10
Neu Nova Template - Artikelübersicht - Verfügbarkeit von Varianten tabellarisch anzeigen Templates für JTL-Shop 7
Neu Probleme bei der Aktivierung von Plugins Plugins für JTL-Shop 1
In Bearbeitung Problem Kategorie verschieben von Unterordner zu Hauptordner ? JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Neu Wawi 1.5.50.0 Versandgewichte von Stücklisten im Packtisch falsch JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Problem bei Erstinstallation von Wawi mit AWS RDS MSSQL Installation von JTL-Wawi 0
Neu Grundsatzfrage zum Export und Import mit der Ameise von JTL zu JTL inkl. Variationskombinationen JTL-Ameise - Fehler und Bugs 2
Gelöst Barzahlung von Rechnungen - Doppelbesteuerung? Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Neu IT-Recht Kanzlei AGB Plugin von Lilfoot - Kontosperrung bei Google Shopping Plugins für JTL-Shop 2
Neu Abbruch im Bestellvorgang nach Installation von weiteren Sprachen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu Update von 5.0.3 auf 5.1.1 dbupdate beendet nicht richtig Installation / Updates von JTL-Shop 3
Neu Staffelpreise von einem Artikel in einen anderen kopieren Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Shopware - Fehler beim Senden von Artikeln Shopware-Connector 0
Neu Hilfe beim XML Import von Extern direkt in die Datenbank Schnittstellen Import / Export 5
Neu Downgrade von 1.6 auf 1.5 per Backup User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Beantwortet Upgrade von Shop 3 auf Shop 5 direkt möglich? Installation / Updates von JTL-Shop 2
Nach Installation von Plugin Fehlermeldung Einrichtung JTL-Shop5 6
Neu Globale Angebotsvorlagen löschen sich von selbst User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Automatisches Auffüllen der Menge von Variationsartikel (eBay) eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Auswahl von 3 Artikeln aus einer Menge von 10 Artikeln Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Fehler wegen der Kompirimierung von css und js?? Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 10
Neu Bestellung Status von "In Bearbeitung" auf "Freigegeben" zurücksetzen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Fehlermeldung beim Update von Version 1.5.45.1 auf 1.5.52.0 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Zwei Filialien, zwei Läger: Zuordnung von Bestellungen zu den Lägern Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu LOG4j - gibt es Updates oder Informationen zur Verwundbarkeit von Shop/JTL-Hosting und evtl Wawi? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 11
Neu Downgrade von 1.6 auf 1.5 Installation von JTL-Wawi 3
Neu CSV Export von Artikelstammdaten und Artikelmerkmalen inkonsistent Schnittstellen Import / Export 7
Neu Update von 5.1 auf 5.11 Fehler Installation / Updates von JTL-Shop 3
Neu Shop5 - Produkt Detailansicht - Dropdown Menü - Preise von Kindartikeln ausblenden Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
Neu Bug bei Kombination von Konfigurator & Kupon JTL Shop 4.06 JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Vor Installation von Track & Trace versendeter Auftrag liegt nicht in "JTL-Track&Trace/Erstellt" User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0

Ähnliche Themen