Neu LilFOOT SpamProtector Lite - der kostenlose Einstieg in Spam-Abwehr

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

lilfoot.software

Offizieller Servicepartner
SPBanner
8. Juni 2020
18
18
Hallo zusammen,

viele kennen bereits unseren SpamProtector der eine Vielzahl von Abwehrmöglichkeiten von Spam-Attacken bereitstellt. Wir haben nun eine kostenlose Variante des SpamProtectors, genannt SpamProtector Lite, für euch erstellt. Damit ist der Einstieg in die Spam-Abwehr nun einfach und ohne Kosten möglich. Ihr fragt euch jetzt sicher was der SpamProtector Lite kann. Im Gegensatz zur Vollversion unterstützt der SpamProtector Lite derzeit ausschließlich die Bot-Fallen in Formularen. Hierdurch kann bereits eine große Anzahl von Spammern ausgebremst werden. Wer mehr Möglichkeiten benötigt weil z.B. bestimmte Formularwerte gefiltert werden sollen, der sollte suf die Vollversion des SpamProtectors zurückgreifen.

Den Download für die Lite-Version findet ihr hier. Support gibt es für diese Lite-Version des Plugin hier im Forum.

Wir hoffen das wir euch mit diesem Schritt ein wenig Unterstützung beim Betrieb des JTL-Shops bieten können :)
 

JohnFrea

Sehr aktives Mitglied
21. September 2017
289
76
Vielen Dank dafür - werden wir gerne testen.

Die restlichen Einstellungen zu Spamschutz-Methode im Shop müssen dann auf "keine" gestellt werden?
 

lilfoot.software

Offizieller Servicepartner
SPBanner
8. Juni 2020
18
18
Das Plugin arbeitet unabhängig von den shopeigenen Einstellungen. Du kannst die anderen Spamschutz-Methoden auf "keine" stellen. Auf das Plugin und dessen Funktion hat das keine Auswirkungen (auch nicht wenn eine andere Einstellung gesetzt ist). Es macht weiter seinen Job ;)
 

JohnFrea

Sehr aktives Mitglied
21. September 2017
289
76
Ah, prima.

Gibt es von Dir eine Freigabe für das Easytemplate360? Ich habs mal eben installiert und am Kontaktformular getestet - läuft. Eine Testbestellung habe ich noch nicht gemacht.
 

lilfoot.software

Offizieller Servicepartner
SPBanner
8. Juni 2020
18
18
Der SpamProtector, egal ob Voll- oder Lite-Version, sollte auch mit dem Easytemplate problemlos funktionieren. Getestet habe ich das aber nicht. Da sich das Plugin an Standard-Elemente des JTL-Shops, wie z.B. den JTL-Token in Formularen, anhängt sollte es hier zu keinen Problemen kommen.
 

ruth

Gut bekanntes Mitglied
10. März 2007
231
9
Vielen Dank für das Plugin. Ein Problem habe ich. Wir die Checkbox "Geben Sie bitte Ihre Einwilligung in die Angabenspeicherung und Kontaktaufnahme" bei dem Kontaktformular und bei Produktabfragen. Die Mail, die kommt, dass die Box angeklickt wurde verhindert das Plugin nicht, oder habe ich was falsches eingestellt? Oder liegt es daran, dass ich erstmal nur die Lite-Version installiert habe.
 

lilfoot.software

Offizieller Servicepartner
SPBanner
8. Juni 2020
18
18
Ich muss ein wenig nachhaken weil ich dir nicht ganz folgen kann :).

Du hast über die Checkboxenverwaltung eine Checkbox erstellt und bei deren Aktivierung sollst du per Email benachrichtigt werden, korrekt? Der SpamProtector, egal ob Vollversion oder Lite, verhindert nur den Versand des Formulars. Auf die Funktion der Checkbox hat das Plugin keinen Einfluss. Hier sollte, aus meiner Sicht, keine Nachricht für die Checkbox versendet werden wenn das Formular nicht verschickt worden ist. Das klingt nach einem Fall für den Shop-Support ;). @JulianG oder was meinst du?
 

3jojojo

Gut bekanntes Mitglied
20. Januar 2016
655
18
Bekomme leider den Fehler ( 12 Fehler: SQL-Datei für die aktuelle Version existiert nicht. ) in der Pluginverwaltung. Meine Shop Version 406 Build 17
 

lilfoot.software

Offizieller Servicepartner
SPBanner
8. Juni 2020
18
18
Ist alles hochgeladen worden? Im Ordner unter "version/100/" sollte ein Ordner "sql" und darin eine Datei namens "install-100.sql" vorhanden sein.
 

Astrid Berends

Mitglied
4. September 2019
16
3
Hallo Lilfoot,

erstmal vielen Dank für das kostenlose Tool, sind durch einen Tip aus einem JTL Ticket drauf gekommen.
Haben es installiert und sind gespannt ob nun die lästige Flut an Spams über das Kontaktformular trotz ReCaptcha aufhört.
Könnt ihr mal mir bitte fürs DAU´s erklären weshalb es dennoch Sinn machen könnte für uns das kostenpflichtige Tool zu buchen.
Wenn Ihr die Vorteile mir besser verkauft dannholen wir das große Tool.

Viele Grüße
 

lilfoot.software

Offizieller Servicepartner
SPBanner
8. Juni 2020
18
18
Moin moin,

der Vorteil zur kostenpflichtigen Version ist recht schnell erklärt :).

FunktionSpamProtector LiteSpamProtector (Kaufversion)
Bot-Fallen in Form von versteckten FormularfeldernXX
Erweiterter SPAM-Filter (Die per Formular übermittelten Werte werden diversen Prüfungen unterzogen und anhand von Hit-Points zusammengefasst) -X
Integration des Honeypot zur Abwehr bekannter Spammer (https://www.projecthoneypot.org/)-X

Das Plugin kann natürlich auch 10 Tage kostenlos und unverbindlich getestet werden :)
 

Roddi

Sehr aktives Mitglied
14. Juli 2012
472
40
Also ich nutze die Lite Version und muss sagen das das Spammailaufkommen "gefühlt" gesunken ist.
Vorher 30-50 die Woche und nach dem Installieren der Lite Version vllt. 1-2 in der Woche.
Super Plugin kann ich nur sagen...:thumbsup:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MichaelH

Astrid Berends

Mitglied
4. September 2019
16
3
Ich hatte es so verstanden, dass du den Nutzen schon hast ... ;)
Ich sag mal so... ich verstehe vielleicht was Roddi meint, für uns ist JTL mit den ganzen Plug-Ins, den Servern und den IT-Dienstleistern ein wesentlich größerer Kostenfaktor als unsere alte Wawi und Shop. Vieles was in unserem alten Shop selbstverständlich in der Version drin war muß hier als Plug-In gekauft werden und teilweise selbst ist der JTL Shop in manchen Belangen zumindest die 4er Version nicht sauber gelöst und einige von uns entdeckte Fehler sind lange schon bekannt und werden nicht mehr behoben sondern erst in der 5er Version. Wir haben laufende Fix-Kosten von aktuell etwa 500,- Euro pro Monat und ja es ist wichtig das man selbst bei relativ günstigen Plug-Ins schauen muß das die Kosten auch wieder rein kommen... und selbst 10x nen Plug-In für umgerechnet vielleicht nen Zehner im Monat sind im Jahr schon wieder was wenn man diese das nächste Jahr wieder buchen sollte.

Mit unserem alten Shopsystem hatten wir dieses Problem nicht, scheinbar ist dieses bereits dort schon einprogrammiert gewesen... und nein es ist kein sauteures Shopsystem was im oberen 5 oder sogar im 6 stelligen Bereich liegt... man bekommt es schon in der Premium-Edition für einmalig 4000,- Euro
Wir haben lediglich zu JTL Shop gewechselt weil eine umfangreiche und kostenintensive Anbindung zu JTL Wawi hätte gemacht werden müssen da der alte Shopanbieter zu JTL noch nichts fertiges hat.
Vielleicht irgendwann... dann würden wir auf das andere Shopsystem vielleicht wieder zurück wechseln um genau die vielen kostenpflichtigen Plug-Ins zu sparen was bei dem anderen Shopanbieter selbstverständlich ist. Die Lizenz haben wir ja... uns selbst wenn wir auf die neueste Version updaten möchten müssten wir vielleicht nur die Hälfte oder so zahlen. Verdienen tun die wie viele andere auch an den Dienstleistungen und Support, der kostet dort 1000, bis 2000,- pro Jahr je nach Stufe... Wer selbst fit ist der braucht auch kein Support nehmen oder kann den gebuchten Support auch reduzieren.
Daher ist es von Lilfoot schon super nett da was kostenfrei zustellen was anderwo normal ist, im Grunde haben die auch ganz andere nette Tools und ja eins benötigen wir definitiv noch ;)

Viele Grüße
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Roddi und MichaelH

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
11.392
560
Sinngemäß wollte ich nur sagen:
Es gibt immer weniger Plugin und ein Preis bestimmt sich auf mit Aufwand und Ertrag den der Anbieter damit erreichen kann.
Insofern sollte man auch für das zahlen, was echten Nutzen bringt, ansonsten gibt es irgendwann gar nichts mehr oder nur noch sauteuer, diese Firmen sind ja keine Weltkonzerne, sondern meist Kleinstbetriebe.

Ein paar eifrige Entwickler gibt es noch, aber "gefühlt" werden es immer weniger.


@Astrid Berends
Und dein Beispiel zeigt schön, mit JTL kann man auch mit geringen Kosten beginnen (und sogar so gut wie Gratis), was wohl ein Teil des JTL-Erfolges ist ...
 

Astrid Berends

Mitglied
4. September 2019
16
3
Sinngemäß wollte ich nur sagen:
Es gibt immer weniger Plugin und ein Preis bestimmt sich auf mit Aufwand und Ertrag den der Anbieter damit erreichen kann.
Insofern sollte man auch für das zahlen, was echten Nutzen bringt, ansonsten gibt es irgendwann gar nichts mehr oder nur noch sauteuer, diese Firmen sind ja keine Weltkonzerne, sondern meist Kleinstbetriebe.

Ein paar eifrige Entwickler gibt es noch, aber "gefühlt" werden es immer weniger.


@Astrid Berends
Und dein Beispiel zeigt schön, mit JTL kann man auch mit geringen Kosten beginnen (und sogar so gut wie Gratis), was wohl ein Teil des JTL-Erfolges ist ...
Jupp das stimmt, "Freeware" basiert entweder auf externe Werbung oder das andere Software aud dem gleichen Haus gekauft wird wenn man mehr braucht.. bestes Beispiel der Adobe Reader... nett viele brauchen aber auch die Schreibfunktion oder die Möglichkeit zur Bearbeitung, also wurde man praktisch mit dem Reader angefüttert :)) Lilfoot wird zumindest bei einem Plug-In vielleicht noch an einem weiteren und ein drittes Geld an uns verdienen... fair sollte man generell sein wenn man kostenlose Software nutzt sonst wäre man ja ein Schmarotzer :)) Sollte jeder mit seinem Gewissen ausmachen... weiß ja nicht ob Roddi auch andere Plug-Ins bei Lilfoot kauft ;)

Viele Grüße
 

Roddi

Sehr aktives Mitglied
14. Juli 2012
472
40
Sollte jeder mit seinem Gewissen ausmachen...
Mein Gewissen macht mir keine Probleme aber der Kostenfaktor schon.
Ich zahle auch gerne für Software, hab ich kein Problem damit, deshalb sagte ich ja oben schon
"Sollte der Schutz nicht ausreichen, wechsel ich sofort zur Vollversion"
weiß ja nicht ob Roddi auch andere Plug-Ins bei Lilfoot kauft ;)
Ja eines gibt es noch mit dem ich Liebäugle.... ;) Aber Pssst...