Neu Lagerbestand in Variationen

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

moohain

Aktives Mitglied
19. Dezember 2006
42
0
Hallo,
wir arbeiten mit Lagerbeständen und Artikelvariationen.
Bei einigen Artikel können wir Lagerbestände in Artikelvariationen eingeben und bei anderen nicht. Obwohl reichlich Artikel ins Lager gebucht worden sind.
Bei den Artikel bei denen keine Bestände in Variationen eingetragen werden kann ist das Häkchen unter Artikelstammdammdaten --> Lageroption--> "Lagerbestand mit Variationen deaktiviert.
Wie gesagt obwohl reichlich Artikel im Lager gebucht worden sind. Wie bekommen wir das Häkchen aktiv?

Vielen Dank im Vorwege.

Grüße
Martin
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.653
652
Ich schlage vor, dass ihr Varkombis bildet, denn die Laberbestände in Variationen sind Relikte, welche bald ganz verschwinden werden.
 

ChristianWe

Neues Mitglied
8. Juni 2020
8
0
Hallo zusammen,

wir überlegen gerade gleiche Artikel in unterschiedlichen Formaten zusammenzufassen, um es Kunden im Shop zu erleichtern, eben diese anderen Formate zu finden, bzw. auszuwählen.

Nun habe ich lange im Forum und im Guide gesucht und bin auf diverse Probleme gestoßen, die es beim Anlegen und Nutzen von Variationen offenbar gibt. Da dies der aktuellste Thread ist, würde ich hier gerne meine Fragen stellen - ich hoffe, das ist okay so.

Zuerst aber zum Problem des Erstellers: Wie ich vorhin gelesen habe, liegt das ausgegraute Lagerbestandshäkchen meine ich daran, dass noch offene Aufträge existieren. Das Häkchen kann erst nach Abschluss aller offenen Posten wieder aktiviert werden.

Nun meine Fragen:

1. Ist es bei folgendem Sachverhalt überhaupt ratsam, Variationen zu nutzen?
Wir verkaufen T-Shirts, allerdings nicht in verschiedenen Farben, sondern nur in verschiedenen Größen. Lege ich testweise verschiedene Varianten an, lassen sich diese wunderbar im Shop (etwa per Dropdownmenü) auswählen und bestellen.

2. Was bedeutet nun, "Variationen sind Relikte, VarKombis die Zukunft"?
Soweit ich das verstanden habe, kann man VarKombis erst ab zwei verschiedenen Merkmalen nutzen - es muss doch aber hunderte Händler geben, die Artikel mit nur einem Merkmal anbieten?! Farbe in 500ml-, 1l- oder 5l-Eimern, Fahradsattel in 12, 13 oder 14cm Breite, Fliesen im 10x10-, 20x20- oder 50x50cm-Format, etc. Wie wird das gelöst, wenn man Variationen nicht nutzen soll?

3. Ein Problem, das ich zu Variationen oft gelesen habe, ist das Verknüpfen der Variationen mit Lieferanten. Habe ich es richtig verstanden, dass ich lediglich der "Vaterhülle" Lieferanten zuordnen kann? Wie lösen es Händler dann, wenn der 500ml Farbtopf von Lieferant A, aber der 1l Farbtopf von Lieferant B bezogen wird? Ich habe verstanden, dass ich den Variationen eigene Lagerbestände angeben kann (und dass der Vaterhülle die Summe der Bestände im Shop zugeordnet wird). Was aber mache ich, wenn ich zehn 500ml-Töpfe nachbestellen will? Muss ich das immer händisch auslesen und eintragen? Die Variationen bekommen doch sogar eigene Artikelnummern - lassen sich diese wirklich keinen Lieferanten zuordnen?

4. Google, bzw. Suchmaschinen: Im Shop wird im Falle von Variationen lediglich der (nicht bestellbare) Vaterartikel als eigene Seite angezeigt; ergo kann ich nur diese Zielseite bei Google verwenden, oder? Wie löst man dann das richtige Zuordnen etwa bei Fliesen-Suchanfragen: "Fliese Name 40x40" gegen "Fliese Name römischer Verband". Werden alle Formate von Google automatisch auf die Zielseite geführt? Läßt sich z.B. über die URL eine Vorselektion umsetzen, wenn man die Variations-Produkte bei GoogleShopping nutzen will?

Vielen Dank an alle, die sich die Mühe machen und unsere Anfängerfragen lesen und womöglich beantworten. Derzeit haben wir alle Artikel eigenständig eingepflegt, suchen aber wie gesagt nach einer Möglichkeit, dass der Kunde schnell die verschiedenen Formate finden kann. Er möchte also zum Beispiel Farbtopf X kaufen, landet bei uns auf der Seite "Farbtopf X 500ml" und findet seinen gewünschten 5l-Eimer nicht. Wie lösen wir das am besten?

Beste Grüße,
Christian
 

christian1701

Sehr aktives Mitglied
19. Juli 2007
2.630
22
Wien
1. Ist es bei folgendem Sachverhalt überhaupt ratsam, Variationen zu nutzen?
Wir verkaufen T-Shirts, allerdings nicht in verschiedenen Farben, sondern nur in verschiedenen Größen. Lege ich testweise verschiedene Varianten an, lassen sich diese wunderbar im Shop (etwa per Dropdownmenü) auswählen und bestellen.

* Variationen musst du immer erstellern, erst aus einer Variation kannst du dann einen Varkombi-Artikel machen.

2. Was bedeutet nun, "Variationen sind Relikte, VarKombis die Zukunft"?
Soweit ich das verstanden habe, kann man VarKombis erst ab zwei verschiedenen Merkmalen nutzen

* NEIN, geht natürlich auch nur mit einer Variation

3. Ein Problem, das ich zu Variationen oft gelesen habe, ist das Verknüpfen der Variationen mit Lieferanten. Habe ich es richtig verstanden, dass ich lediglich der "Vaterhülle" Lieferanten zuordnen kann?

* NEIN, du kannst da einen Lieferanten anlegen der dann an die Knderartikel kopiert wird, aber zwingend ist das nicht.

Wie lösen es Händler dann, wenn der 500ml Farbtopf von Lieferant A, aber der 1l Farbtopf von Lieferant B bezogen wird? Ich habe verstanden, dass ich den Variationen eigene Lagerbestände angeben kann (und dass der Vaterhülle die Summe der Bestände im Shop zugeordnet wird). Was aber mache ich, wenn ich zehn 500ml-Töpfe nachbestellen will? Muss ich das immer händisch auslesen und eintragen? Die Variationen bekommen doch sogar eigene Artikelnummern - lassen sich diese wirklich keinen Lieferanten zuordnen?

* DOCH, das geht bei Varkombis und nur da, da sie ja durch die Umwandlung ein eigener Artikel werden.

4. Google, bzw. Suchmaschinen: Im Shop wird im Falle von Variationen lediglich der (nicht bestellbare) Vaterartikel als eigene Seite angezeigt; ergo kann ich nur diese Zielseite bei Google verwenden, oder? Wie löst man dann das richtige Zuordnen etwa bei Fliesen-Suchanfragen: "Fliese Name 40x40" gegen "Fliese Name römischer Verband". Werden alle Formate von Google automatisch auf die Zielseite geführt? Läßt sich z.B. über die URL eine Vorselektion umsetzen, wenn man die Variations-Produkte bei GoogleShopping nutzen will?

* mit Merkmalen arbeiten, oder die Beschreibung für jeden Kinderartikel ändern. Geht automatisch beim Anlegen wenn man den Variationen einen sprechenden Wert gibt.

Vielen Dank an alle, die sich die Mühe machen und unsere Anfängerfragen lesen und womöglich beantworten. Derzeit haben wir alle Artikel eigenständig eingepflegt, suchen aber wie gesagt nach einer Möglichkeit, dass der Kunde schnell die verschiedenen Formate finden kann. Er möchte also zum Beispiel Farbtopf X kaufen, landet bei uns auf der Seite "Farbtopf X 500ml" und findet seinen gewünschten 5l-Eimer nicht. Wie lösen wir das am besten?

* in dem ihr eben Var-Kombis verwendet. Da steht beim Vaterartikel eben keine Menge dabei, die muss der Kunde erst wählen.

Beste Grüße,
Christian
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Wechsel von Variationen mit Lagerbestand zu Var Kombis - modified connector 3.0 Modified eCommerce-Connector 3
Neu Benutzergruppen Rechte Lagerbestand User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Virtueller Artikel / Service ohne Lagerbestand User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
Gelöst Artikel im Shop obwohl Artikelanzeigefilter nur Artikel mit Lagerbestand>0 anzeigen. (Gelöst) JTL-Shop - Fehler und Bugs 8
Neu Verbesserungsvorschlag: Artikelhistorie Fenster - Lagerbestand Spalte pro Warenlager JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Artikel mit und ohne Lagerbestand sind im Warebkorb gleich? (war: Text ändern bei Artikel ohne Lagerbestand) Betrieb / Pflege von JTL-Shop 4
Offen Bestimmten Artikel auf Einkaufsliste trotz Lagerbestand JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Falscher FBA Lagerbestand, wie funktioniert die Korrektur? Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
In Diskussion Varkombi-Artikel nutze Lagerbestand des Vaters WooCommerce-Connector 1
Neu Mit Lagerbestand wieder arbeiten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Gelöst Varianten Kombi Lagerbestand abgleichen WooCommerce-Connector 8
Neu Verkauf > Rechnung erstellen > Lagerbestand Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Lagerbestand bei Amazon FBA Rücksendung User helfen Usern 2
Neu Ameisenexport - WMS Lagerbestand mit EAN und Lagerplatz JTL-Ameise - Fehler und Bugs 2
Neu Preis und Lagerbestand nicht übertragen Shopware-Connector 1
Neu Zusatzartikel mit anbieten aber den Lagerbestand nicht erhöhen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu MHD bei Lagerbestand über die Ameise nachträglich hinzufügen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
In Bearbeitung Ebay-Angebot werden bei Null-Lagerbestand nicht automatisch beendet eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 2
In Bearbeitung Versand aus dem Wareneingang mit Eazyshipping - Paketbeilagen mit Lagerbestand ausbuchen [WAWI-50072] Arbeitsabläufe in JTL-WMS 13
In Bearbeitung Lagerbestand aus der Wawi Einrichtung / Updates von JTL-POS 3
Gelöst Momentan nicht auf Lager - trotz Lagerbestand Arbeitsabläufe in JTL-WMS 3
Neu Blumen in Boxen Variationen mit Fotos anzeigen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
In Bearbeitung Variationen hinzufügen bei laufenden Angeboten eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 2
In Bearbeitung Bilder bei Variationen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
In Bearbeitung Shop Variationen werden in Ebay nicht richtig angezeigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Staffelpreis in Variationen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Bilder in Variationen Shop und ebay User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
Neu variationskombinationen mehrere Variationen - Hose Weite, Länge, Farbe User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
In Bearbeitung Variationen anlegen nicht möglich. Dieser Artikel ist mit Angeboten bei amazon verknüpft. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Artikelstatistik nach Variationen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Google Shopping Export Variationen Feld Size Too many values [size] Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Variationen sortieren - nicht die Werte User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Artikel mit sehr vielen Variationen sinnvoll anlegen? Konfiguratormodul? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Gelöst Kann der Connector 1-dimensionale Varkombis? oder funktionieren Stücklisten von Variationen? Modified eCommerce-Connector 5
Neu Variationen ohne Bestand ausblenden Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Variationen bei Aufträgen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
Ähnliche Themen