Kunden zusammenführen funktioniert nicht

  • Wichtiger Hinweis Liebe Kunden, solltet Ihr den DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 nutzen, dann müsst Ihr bis zum 30.06.2024 JTL-Wawi 1.9 installieren. Danach wird die Schnittstelle für ältere Versionen nicht mehr unterstützt.
  • JTL-Connect 2024: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt Early Bird Ticket zum Vorzugspreis sichern! HIER geht es zum Ticketverkauf

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
13.860
1.555
Fast alle Diskussionen im Forum zu diesem Thema wurden "geschlossen". Die Entscheidung von JTL ist so wie sie ist.
Verbesserungsvorschläge zum derzeitigen Ablauf wurden erbeten, daher muss du dein konkretes Problem der Kundenzusammenführung vielleicht NOCH besser beschreiben ? Ich wüsste auch nicht wie, aber so ist es eben ...

Immer deine WAWI-Version angeben ...
 

ChrisTS

Sehr aktives Mitglied
15. Oktober 2010
388
63
Sorry, die Entscheidung von JTL zu diesem Thema ist eine absolute Fehlentscheidung.

Pflegt man die Kundedaten im Nachhinein in der Wawi (Kunden Kategorie, Kd Gruppe, Zahlungsart, Rabatte, Guthaben etc.) ist dieser Aufwand völlig umsonst.
Sobald der Kunde neu bestellt und nicht direkt über das Login geht sind alle Daten weg bzw es wird einfach ein neuer Kunde angelegt?
Die ganzen Funktionen in den Kundendetails wie auch die Statistik oder die Historie ist somit völlig sinnlos!

Mein Vorschlag wäre (sofern möglicjh?) dass die Aufträge die reinkommen geprüft werden ob die Kundendaten schon vorhanden sind.
Sollte dies der Fall sein wird der Auftrag in Versand-->Prüfung notwendig verschoben
Beim start der Wawi kommt eine Meldung dass Kundendaten zusammen geführt werden können.
Nach Bearbeitung wird der Auftrag freigegeben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: aaha und MichaelH

mattihautamaeki

Aktives Mitglied
13. April 2011
57
2
@Truckstyler: Das ist ein richtig guter Vorschlag, man kann dann selber entscheiden was man damit macht. Uns nervt dieses Thema tierisch, ich hoffe hier melden sich noch mehr Kunden zu diesem Thema. Ich verstehe nicht warum JTL hier nicht reagiert bzw. keine Abhilfe leistet.

www.karton.eu
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: aaha

gre000

Sehr aktives Mitglied
28. Juli 2015
915
92
Mit den neusten Ideen wird JTL dann wohl auch nicht vielen Kunden helfen??
Bei der Idee jedem Kunden einzeln einen Rabatt zu hinterlegen wird genau dieser Fehler hier extrem auffällig werden:
https://forum.jtl-software.de/threa...-preise-welche-loesung-praeferiert-ihr.90976/

Im Gegenteil genau dann werden die Kunden sich mit bestehenden Logindaten anmelden.
Aber wenn sich jemand in Shop neuanmeldet bekommt der immer Standardpreise, auch nach dem alten System denn die zusammenführen findet in der WaWi statt
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
13.860
1.555
Wenn sich ein Sonderpreiskunde nicht über das Kundenkonto im Shop anmeldet, dann ist er ein Depp. So ist das. ;)
 

versuchsmal

Sehr aktives Mitglied
26. Februar 2010
1.045
95
Ja das ist richtig, Michael. Aber warum man hier keinen Weg zurück findet nur weil vielleicht die großen Händler das besser finden, bleibt mir unverständlich. Wir schauen jetzt regelmäßig in die Kundendatei und führen dann die Kunden naträglich zusammen. Was wir an Zeit woanders sparen, legen wir halt da wieder drauf.
Und nun fehlt nur wieder der Schließer ;)
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
13.860
1.555
Soweit ich es verstanden habe ist es eher ein technisches Problem, verschiedene Shops über Connectoren, aber alles soll gleich laufen, so muss man den dümmsten Shop als Basis nehmen und der kann vermutlich das "Kundenkonto zusammenführen" nicht. Soll heißen - bei JTL-Shop wäre es möglich, bei Shop-XY nicht und wenn ein Shopbetreiber nun diese 2 Shops hat, dann hätte der arme Mensch 2 unterschiedliche Abläufe und daher ... "dumm gelaufen".
Ich würde das ganze beenden, dieser Thread wird vermutlich auch bald geschlossen, sonst landest du auf der unverbesserlichern JTL-Nörglerliste. ;)
 

ag-websolutions.de

Sehr aktives Mitglied
29. Dezember 2009
14.548
232
Noch mal für alle und hoffentlich verständlich

1. Die automatisierte Zusammenführung der Kundendaten bleibt wie sie ist

2. WENN ihr feststellt, dass dieser Automatismus nicht funktioniert, dann teilt JTL bitte mit (aus Datenschutzgründen empfehle ich als Ticket) wie die beiden Kundengruppen-Datenpaare aussehen, damit JTL den Automatismus nachregulieren kann
 

Janine

Sehr aktives Mitglied
9. November 2015
215
49
Ja das ist richtig, Michael. Aber warum man hier keinen Weg zurück findet nur weil vielleicht die großen Händler das besser finden, bleibt mir unverständlich. Wir schauen jetzt regelmäßig in die Kundendatei und führen dann die Kunden naträglich zusammen. Was wir an Zeit woanders sparen, legen wir halt da wieder drauf.
Und nun fehlt nur wieder der Schließer ;)
Ja so geht es uns auch, wieder etwas wo man seine Zeit verplempert, das teuerste Gut.
Der Wunsch eines "Großkunden" wiegt halt mehr wie die Bedürfnisse von 10 "normalen" Kunden? ;)
Software am Anwender vorbei Entwickelt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ChrisTS

gre000

Sehr aktives Mitglied
28. Juli 2015
915
92
Ja so geht es uns auch, wieder etwas wo man seine Zeit verplempert, das teuerste Gut.
Der Wunsch eines "Großkunden" wiegt halt mehr wie die Bedürfnisse von 10 "normalen" Kunden? ;)
Software am Anwender vorbei Entwickelt.

Das ist Blödsinn! JTL war/ist der Meinung das der Zeitaufwand der neu Implementierung nicht mit dem Nutzen übereinstimmt.
Naja bei der automatischen Bestellübernahme kann ich das ja noch verstehen. Das man in den Zusammenhang auch die Dublettenerkennung automatisiren muss ist klar. Um jetzt mit der automatischen Dublettenerkennung keine Fehler zu machen fragt ihr einfach so viele Felder wie möglich ab.

Wäre es nicht eine Möglichkeit einen Button sowohl in der Auftragdetailmaske als auch in der Kundenmaske einzuführen der heißt "ähnliche Kunden (int i)" (i = anzahl)
Die Kriterien für ähnliche Kunden kann sich jeder Wawinutzer selbst definieren (Wie die alte Dublettenerkennung).
Über diesen Button kann man die ähnlichen Kunden dann Zusammen führen.
Dann könnte man bei Eingang einer neuen Bestellung bsp. per Workflow prüfen ähnliche Kunden>0 dann kann man den Auftrag etweder in einer bestimmten Farbe einfärben oder den Auftrag auf "zurückgehalten" setzen.

So könnte man die Kunden die sich eine vollautomatische Versandabwicklung wüschen und die die Ihren Kundenstamm pflegen ggf. unter einen Hut bekommen. Könnte man bei der Refaktorisierung der Auftragdeatils ja mit einplanen.

Was meint Ihr davon?
Löst das das Problem?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: aaha

mattihautamaeki

Aktives Mitglied
13. April 2011
57
2
@gre000:
Ich finde das das keine schlechte Idee ist, das ist doch mal ein Ansatz.
Wir haben aktuell auch immer das Problem das wir nach unserem Abgleich alle Neukunden prüfen müssen ob diese nicht schon bei uns vorhanden sind. Bei jedem Abgleich sind es dann ein bis zwei Kunden die bei uns schon gelistet waren. Diese führen wir dann zusammen.
Der Aufwand ist einfach immens wenn man bei jedem Abgleich alle Neukunden überprüfen muss.
Vielleicht könnte man das Problem aber übergangsweise mit einem Workflow lösen solange JTL nichts ändert?
Hat da jemand vielleicht eine Idee?

www.karton.eu
 

aaha

Sehr aktives Mitglied
11. Januar 2007
531
61
@gre000:
Ich finde das das keine schlechte Idee ist, das ist doch mal ein Ansatz.
Wir haben aktuell auch immer das Problem das wir nach unserem Abgleich alle Neukunden prüfen müssen ob diese nicht schon bei uns vorhanden sind. Bei jedem Abgleich sind es dann ein bis zwei Kunden die bei uns schon gelistet waren. Diese führen wir dann zusammen.
Der Aufwand ist einfach immens wenn man bei jedem Abgleich alle Neukunden überprüfen muss.
Vielleicht könnte man das Problem aber übergangsweise mit einem Workflow lösen solange JTL nichts ändert?
Hat da jemand vielleicht eine Idee?

www.karton.eu
Also gerade bei Euch ist das Problem aber auch z. T. hausgemacht. Wenn ich als viel kaufender Stammkunde keinerlei Preisvorteil ggü. den Normalpreisen habe, dann bestell ich, wenn's schnell gehen soll, auch schon mal ohne Login. Meine Daten kennt das Autofill. Der Vorteil der Zeitfersparnis bei der Dateneingabe spielt also heutzutage faktisch keine Rolle mehr. Die Bestellhistorie wird als Vorteil m. E. ebenfalls überschätzt. Die hab ich in meinen Mails ebenfalls.

Wenn IHR also möchtet, dass ich mich - u. a. eben, um Doubletten zu verhindern - einlogge, dann macht mir das doch mal mit entsprechenden Konditionen schmackhaft [emoji6]

Aber abgesehen davon teile ich Euren Standpunkt trotzdem zu 100 % [emoji4] [emoji41]
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
5.179
1.080
Sorry, aber willst jetzt Kunden 1-x% Rabatt anbieten oder Geschenke, nur das sie sich einloggen und nicht via Autofill arbeiten (mach ich auch)?
Wer trägt den "Verlust", du als Betreiber? Die andren Kunden wegen Mischkalkulation?

Das ist doch der falsche Ansatz, finde ich.
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
6.785
1.639
Berlin
Dann könnte man bei Eingang einer neuen Bestellung bsp. per Workflow prüfen ähnliche Kunden>0

Das habe ich bereits und prüft bei jeder neuen Bestellung die rein kommt oder angelegt wird, ob ein Kunde bereits, mit ähnlichen Daten vorhanden ist, diese werden dann weil ich es nicht anders kann, dem Shopbesitzer per Email gesendet.

Aber das nutzt ja nichts, weil die ja wegen der Bestellung dann nicht mehr zusammengeführt werden können.
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
6.785
1.639
Berlin
Das sieht jetzt recht billig aus, aber hiermit habe ich in der Vergangenheit auch schon die gefunden, die JTL nicht gefunden hatte.

Das Ergebnis bedeutet dann auch nicht dass es der gleiche Kunde ist, aber die Wahrscheinlichkeit ist dann relativ hoch und in der dann geschriebenen E-Mail kann man das dann gut prüfen, anhand der übergebenen Daten.

Das habe ich oben als Prüfung, wenn ein Kunde angelegt wird.
Code:
{% capture query %}
SELECT  cKundenNr FROM tKunde
where  kKunde != {{ Vorgang.InterneKundennummer }}
and (
( cEMail = '{{ Vorgang.Adresse.EMail }}')
OR( cTel != '' AND cTel = '{{ Vorgang.Adresse.Telefon }}' )
OR( cName = '{{ Vorgang.Adresse.Name }}' AND cOrt ='{{ Vorgang.Adresse.Ort }}' AND cPLZ = '{{ Vorgang.Adresse.PLZ }}')   
)
{% endcapture -%}\
{% assign result = query | DirectQueryScalar %}\
{{ result }}

und das hier als Action, es wird eine Email an den Shopbesitzer gesendet:
Code:
{% capture query %}
SELECT * FROM tKunde
where  kKunde != {{ Vorgang.InterneKundennummer }}
and (
(cEMail !='' AND  cEMail = '{{ Vorgang.Adresse.EMail }}')
OR( cFirma != '' AND cFirma ='{{ Vorgang.Adresse.Firma }}' )
OR( cTel != '' AND cTel = '{{ Vorgang.Adresse.Telefon }}' )
OR( cName = '{{ Vorgang.Adresse.Name }}' AND cOrt ='{{ Vorgang.Adresse.Ort }}' AND cPLZ = '{{ Vorgang.Adresse.PLZ }}')   
)
{% endcapture -%}\
{% assign result = query | DirectQuery  %}\
Es wurde vermutlich ein bereits bestehender Kunde nochmals angelegt.

neu Angelegter Kunde:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Name: {{ Vorgang.Vorname }} {{ Vorgang.Name }}
Kundennummer: {{ Vorgang.Kundennummer }}
PLZ / Ort: {{ Vorgang.PLZ }} {{ Vorgang.Ort }}
Straße: {{ Vorgang.Straße }}
E-Mail: {{ Vorgang.EMail }}

Ermittelte Kunden die bereits in der Datenbank vorhanden sind:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
{% for item in result.Daten -%}
Name: {{ item.cVorname }} {{ item.cName }}
Kundennummer: {{ item.cKundenNr }}
Firma: {{ item.cFirma }}
PLZ / Ort: {{ item.cPLZ }} {{ item.cOrt }}
Straße: {{ item.cStrasse }}
E-Mail: {{ item.cEMail }}

{% endfor -%}

mfg
Ihre Wawi

Warum kann ich denn hier keine Bilder einfügen? geht also nur als Link, um verständlich zu machen wo und wie:
http://capture.kunden-layout.de/Bild1001_07_22_2016_12_14_54.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: sah
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Alle Kunden für Onlineshop freischalten Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Bankadressen hinterlegen im Kunden und Lieferanten JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Kunden Bon / Absturz 1.0.10.6 JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Neu Kunden Konfigurations Set mit Lagerbestandsführung ein Katastrophe Help!!!! User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL Shop Kundenmigration Passwort vergessen an alle importierten Kunden JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Workflow Doppelte Kunden prüfen - im Verkauf anzeigen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Mahngebühr extra anfordern vom Kunden? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Kunden in andere Kundengruppen wechseln JTL-Wawi 1.8 1
Neu Anderer Steuerschlüssel für bestimmte Aufträge / Kunden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
👉 Kunden mit Leistungsproblemen bei Artikelansicht/Artikelsuche/Timeout gesucht! JTL-Wawi 1.8 8
Neu Wo und wie finde ich meine Kunden mit einer Marketing-Permission? JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 0
Konsignationslager beim / für Kunden einrichten, aber wie? :) JTL-Wawi 1.8 2
Aufträge zusammenfassen - Bestellnummern des Kunden werden nicht übernommen JTL-Wawi 1.8 1
JTL Shop Kreditkartenzahlung erneut an Kunden senden Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Kunden und Artiekl ausblenden JTL-Wawi App 1
Beantwortet Keine Umstatzsteuer bei ausländischen Kunden Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 7
In Diskussion Kunden aus Wawi nicht auffindbar JTL-POS - Fehler und Bugs 7
Debitorennummern für bestehende und neue Kunden anlegen JTL-Wawi 1.8 2
Neu PayPal Checkout: Kunden verwirrt wegen Zahlungsart Name Plugins für JTL-Shop 0
Auslieferung funktioniert nicht JTL-Wawi 1.8 0
Artikel => Filter funktioniert nicht richtig JTL-Wawi 1.8 0
Artikelsuche mit % funktioniert nicht JTL-Wawi 1.9 2
Neu QRcode in 1.9.4.4 funktioniert nicht mehr. Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Neu [GELÖST] Cache auf Redis umgestellt -> kein Access im Backend, Shop funktioniert nur mehr halb Betrieb / Pflege von JTL-Shop 1
Beantwortet Guide Workflow: "Postnummer in das Feld Adresszusatz verschieben" funktioniert nicht JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
Hermes Beilegeretoure funktioniert nicht. JTL-Wawi 1.9 0
Neu Metdaten/Versandklassen import funktioniert nicht Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 0
Neu Retoure/ Umtausch und Neukauf im gleichen Kassenbon funktioniert nicht mehr JTL-POS - Fehler und Bugs 3
Update 1.9.4.3 Ausgabe funktioniert nicht mehr JTL-Wawi 1.9 8
Neu JTL Standardsuche funktioniert nicht - nach Deaktiverung Doofinder Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu JTL - Shopify Verbindung funktioniert nicht mehr Shopify-Connector 0
Neu JTL Shop Suche funktioniert nicht richtig JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Artikelsuche mit % Platzhalter funktioniert nicht mehr Gelöste Themen in diesem Bereich 9
Neu 1.9.4.1 Ausgabe Dropdown-Menü für Angebote und Aufträge funktioniert nach Update nicht mehr Installation von JTL-Wawi 6
Neu Ausgabeknopf im Kundenreiter funktioniert nicht mehr // 1.9.4.1 Stable JTL-Wawi - Fehler und Bugs 7
Neu Upload funktioniert nicht, von jetzt auf gleich! WooCommerce-Connector 10
Neu Weiterleiten funktioniert nicht Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Neu Eigenes Javascript funktioniert nicht Templates für JTL-Shop 0
Neu Wieso funktioniert DividedBy unter diesen Umständen nicht? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu JTL Search funktioniert nicht seit Shopupdate auf 5.3.1 JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Workflow - Positionen an Dropshipping-Lieferant mailen. Warum funktioniert dieser Code nicht? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Postleitzahlen prüfen funktioniert nicht Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu [BUG] Erweiterter Filter "Laufend bei Ebay" funktioniert nicht mehr [v1.8.xx & 1.9.x.x] Gelöste Themen in diesem Bereich 7
Neu JTL Übertragung zu Shopify funktioniert nicht Shopify-Connector 0
Ich habe auf NOVA umgestellt aber PayPal funktioniert nicht Einrichtung JTL-Shop5 1
Lieferadresse auswählen funktioniert nicht mehr korrekt JTL-Wawi 1.8 3
Neu Nach Update auf 5.3 funktioniert das Video-Portlet für lokale Videos nicht Gelöste Themen in diesem Bereich 9
Neu Update des JTL shops aus der Wawi funktioniert nicht Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Greyhound JTL-Connector funktioniert nach Update auf 1.8.12 nicht mehr richtig Technische Fragen zu den JTL-Connectoren 8
Auftrag und Rechnung Ausgabe funktioniert nicht Client JTL 1.8.10.0 JTL-Wawi 1.8 9

Ähnliche Themen