Neu Internetmarke meldet falschen Benutzer oder Passwort

tpaulat

Neues Mitglied
25. September 2022
8
1
Habe uns vor Kurzem bei Internetmarke angemeldet. Soweit auch alles gut, wenn ich jedoch die Daten in JTL eingebe und den Export versuche wie in verschiedenen Blogs und Anleitungen beschrieben

https://ebakery.de/jtl-versandetikettendruck-fuer-die-deutsche-post-ausdrucken/
"Dazu wählt man im Menü die Versandschnittstelle Export mit Internetmarke und trägt dort den von der Deutschen Post erhaltenen Benutzernamen sowie das Passwort ein."

https://guide.jtl-software.de/jtl-s...ppinglabels-fuer-deutsche-post-internetmarke/
  1. Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie von der Deutschen Post Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort zur Portokasse. Dieselben Zugangsdaten werden Sie später zum Aktivieren von JTL-ShippingLabels in JTL-Wawi eintragen.
Ich habe bis heute (nach einigen Wochen nach der Anmeldung) einzig das Schreiben bezüglich Freischaltung SEPA bekommen. Keinen Usernamen oder Passwort.
Das einzige, was ich habe ist meine email Adresse und Passwort für den Login.

Ist dies ein anderer Zugang? Verzweifle etwas... Bin für jede Hilfe Dankbar!
 

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
1.237
237
Landsberg am Lech
Habe uns vor Kurzem bei Internetmarke angemeldet. Soweit auch alles gut, wenn ich jedoch die Daten in JTL eingebe und den Export versuche wie in verschiedenen Blogs und Anleitungen beschrieben

https://ebakery.de/jtl-versandetikettendruck-fuer-die-deutsche-post-ausdrucken/
"Dazu wählt man im Menü die Versandschnittstelle Export mit Internetmarke und trägt dort den von der Deutschen Post erhaltenen Benutzernamen sowie das Passwort ein."

https://guide.jtl-software.de/jtl-s...ppinglabels-fuer-deutsche-post-internetmarke/
  1. Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie von der Deutschen Post Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort zur Portokasse. Dieselben Zugangsdaten werden Sie später zum Aktivieren von JTL-ShippingLabels in JTL-Wawi eintragen.
Ich habe bis heute (nach einigen Wochen nach der Anmeldung) einzig das Schreiben bezüglich Freischaltung SEPA bekommen. Keinen Usernamen oder Passwort.
Das einzige, was ich habe ist meine email Adresse und Passwort für den Login.

Ist dies ein anderer Zugang? Verzweifle etwas... Bin für jede Hilfe Dankbar!
du solltest doch zugangsdaten haben, mit denen du dich in die Portokasse einlogst? Die einfach in der Wawi hinterlegen
 

tpaulat

Neues Mitglied
25. September 2022
8
1
Entschuldige Bitte die sehr späte Rückmeldung, war eigentlich der Ansicht, dass ich bereits geantwortet hatte. Es hat alles funktioniert, nachdem ich das Passwort manuell eingegeben habe. Das Problem schien copy & paste zu sein.
Vielen Dank!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: wortek