Neu harmonized label warenpost

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

MatthiasW

Gut bekanntes Mitglied
5. Oktober 2008
237
7
Badenweiler
#21
Danke für die Info.

Meine Nachfrage kam einfach daher, dass Du am Freitag geschrieben hattest " die in der Portokasse auch eine EKP (Kundennummer) hinterlegt haben, die PacketPlus Schnittstelle ". Von Warenpost/Internetmarke war da einfach leider nicht die Rede, daher total unklar. Und davor war immer nur von der Funktionalität beim Kilotarif die Rede.
Ich werds probieren.
 

Kiffka

Neues Mitglied
22. März 2019
9
1
#22
Die Anbindung können alle Geschäftskunden der DP die eine EKP in der Portokasse hinterlegt haben nutzen, das ist unabhängig vom Produkt.
Leider bekommen wir den Fehler User ... has no permission - EKP ist bei JTL Shipping hinterlegt und wir sind auch für den Kilotarif Warenpost International freigeschalten. JTL Wawi 1.4.26.1 - gibt es hierzu einen Lösungsvorschlag? Vielen Dank!!
 

Jan Weber

Moderator
Mitarbeiter
1. Juli 2015
2.300
137
Hürth
#23
Leider bekommen wir den Fehler User ... has no permission - EKP ist bei JTL Shipping hinterlegt und wir sind auch für den Kilotarif Warenpost International freigeschalten. JTL Wawi 1.4.26.1 - gibt es hierzu einen Lösungsvorschlag? Vielen Dank!!
Guten Morgen, dir fehlt die Berechtigung zur API Nutzung! Wende dich an deinen Ansprechpartner bei der Deutschen Post, dort kann man dich freischalten.
 

Kiffka

Neues Mitglied
22. März 2019
9
1
#24
Guten Morgen, dir fehlt die Berechtigung zur API Nutzung! Wende dich an deinen Ansprechpartner bei der Deutschen Post, dort kann man dich freischalten.
Hallo Jan, vielen Dank! Wir haben nun alles mögliche probiert, die Deutsche Post hat uns auch freigeschalten. Wir können Label erstellen, auch für Non-Eu über Warenpost, aber NIE als Harmonized, immer nur ohne CN22 Formular.
Hat jemand das selbe Problem? Wie gesagt es funktioniert alles, nur sobald wir auf harmonized umstellen erhalten wir die Fehlermeldung "user has no permission..."

Vielen Dank für Eure Hilfe!
 

unblack

Gut bekanntes Mitglied
23. November 2007
375
13
#27
Danke für deine Antwort, ja EKP ist hinterlegt, doppelt und dreifach geprüft :).
Dann gibt es nur noch die Möglichkeiten username/Passwort falsch, Produkt/API doch nicht freigeschaltet oder die döselige Schnittstelle spinnt schon wieder, was sie seit letztem Mittwoch ziemlich konsequent tut. Auch wenn bei uns gerade alles läuft.
 

Kiffka

Neues Mitglied
22. März 2019
9
1
#28
Dann gibt es nur noch die Möglichkeiten username/Passwort falsch, Produkt/API doch nicht freigeschaltet oder die döselige Schnittstelle spinnt schon wieder, was sie seit letztem Mittwoch ziemlich konsequent tut. Auch wenn bei uns gerade alles läuft.
Puh, Username/PW sollte stimmen, da wir ja auch normale Versandetiketten erstellen können und da alles wunderbar funktioniert. Ebenso klappt es mit unserem gewollten Produkt Warenpost International Kilo, nur eben ohne Harmonized. Sprich wir erhalten das Label ohne Zollunterlagen....
sobald wir auf Harmonized umstellen -> Fehler.....
 

Jan Weber

Moderator
Mitarbeiter
1. Juli 2015
2.300
137
Hürth
#29
Hallo Jan, vielen Dank! Wir haben nun alles mögliche probiert, die Deutsche Post hat uns auch freigeschalten. Wir können Label erstellen, auch für Non-Eu über Warenpost, aber NIE als Harmonized, immer nur ohne CN22 Formular.
Hat jemand das selbe Problem? Wie gesagt es funktioniert alles, nur sobald wir auf harmonized umstellen erhalten wir die Fehlermeldung "user has no permission..."

Vielen Dank für Eure Hilfe!
Hi, die Fehlermeldung ist eindeutig und betrifft immer wieder Kunden die zum erstem Mal mit der Warenpost über die PacketPlus API (Harmonized Label) arbeiten. Genau für diese Schnittstelle fehlt die Berechtigung, über die efiliale wirst du alles erzeugen können, nur halt nicht via API und das muss die DP freischalten.
 

MatthiasW

Gut bekanntes Mitglied
5. Oktober 2008
237
7
Badenweiler
#30
Hallo,

also bei mir klappt das auch nicht. Ich habe:
Versanddatenexport klappt nicht mit diese Fehlermeldung:
1559230516882.png
Die Fehlermeldung schreibt unknown user: Wo gibt man denn einen Usernamen ein, ich habe nur das Feld für die EKP Nummer in der JTL- Shipping Konfiguration.

Ist das die im zuvor beschriebenen Post dieselbe Problematik?
 

tabletop-warehouse

Aktives Mitglied
7. Dezember 2016
7
1
#32
Hallo,

also bei mir klappt das auch nicht. Ich habe:
Versanddatenexport klappt nicht mit diese Fehlermeldung:
Den Anhang 33436 betrachten
Die Fehlermeldung schreibt unknown user: Wo gibt man denn einen Usernamen ein, ich habe nur das Feld für die EKP Nummer in der JTL- Shipping Konfiguration.

Ist das die im zuvor beschriebenen Post dieselbe Problematik?
Ich glaube du gibst bei JTL die Zugangsdaten von shop.deutschepost.de ein. Du musst aber meines Wissens nach die Zugansdaten for die Portokasse eingeben. Das sind zwei verschiedenen Accounts.
 
Zustimmungen: Jan Weber

MatthiasW

Gut bekanntes Mitglied
5. Oktober 2008
237
7
Badenweiler
#35
habe nochmals nachgehakt, die Portokasse ist eben doch nicht so automatisch mit dabei bei dem Geschäftsaccount. Habe diese jetzt eingerichtet und verknüpft und werde mit der nächsten Bestellung das testen.

Allerdings finde ich dass da die Installationsbeschreibung noch Luft nach oben hat. Diesbezüglich klaffte einfach eine Lücke deretwegen man dann ne Menge Zeit verliert, der User 1 Mal der Support immer wieder mit den gleichen Fragen. da könnte man sich einiges sparen denke ich.
 

MatthiasW

Gut bekanntes Mitglied
5. Oktober 2008
237
7
Badenweiler
#36
So, das hat jetzt endlich geklappt, doch der Ausdruck erfolgte nicht.
Habs mit 2 anderen Druckern versucht - leider ohne Erfolg.

Wie bekomme ich das Label gedruckt?
 

MatthiasW

Gut bekanntes Mitglied
5. Oktober 2008
237
7
Badenweiler
#37
Also bekommen habe ich das Label dann doch noch von der Post per Mail, aber der Ausdruck auf einen meiner Drucker z.B. ZDesigner klappte einfach nicht.

Die Einstellungen sind eigentlich so wie bei UPS gemacht und da gibt es keine Probleme.
 

unblack

Gut bekanntes Mitglied
23. November 2007
375
13
#38
Hast Du registriert, dass Warenpost im Packtisch/ WMS eine Extra Drucker-Einstellung hat? Ganz unten.
 

unblack

Gut bekanntes Mitglied
23. November 2007
375
13
#40
Auch in der Wawi gibt es für die Warenpost eine Extra Drucker-Einstellung. Den Satz mit UPS verstehe ich nicht.