In Bearbeitung Gutscheinverwaltung

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

beeblebrox_tm

Mitglied
31. Oktober 2019
8
3
Hallo,

gibt es denn Neuigkeiten in Bezug auf die Gutscheinintegration in JTL-POS oder zumindest eine Wasserstandsmeldung?
Hier (https://forum.jtl-software.de/threads/handhabung-von-gutscheinen.122212/post-672029) wurde ja das erste Quartal 2020 als Orientierung angegeben. Vielleicht wäre es auch angebracht, dass das Thema vielleicht irgendwo angepinnt wird, da es scheinbar vielfach nachgefragt wird.

Grüße,
Thomas
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Sousa, v&l und Free

Stefan_F

Moderator
Mitarbeiter
21. Juli 2017
165
30
Hallo Thomas,

leider nein. Das Ganze ist ein sehr umfassendes Projekt und bedarf vieler Anpassungen und teilweise auch Neuentwicklungen. Geplant ist eine Umsetzung aktuell für das laufende Quartal. Ich kann hier aber leider nicht garantieren, dass wir den Termin halten können, daher handelt es sich eher um eine grobe zeitliche Einordnung. Sobald wir hier genaueres abschätzen können, werden wir auch entsprechende Termine bekanntgeben.

Gruß Stefan
 

D.Rathje

Aktives Mitglied
16. April 2018
24
0
Hallo Thomas,

leider nein. Das Ganze ist ein sehr umfassendes Projekt und bedarf vieler Anpassungen und teilweise auch Neuentwicklungen. Geplant ist eine Umsetzung aktuell für das laufende Quartal. Ich kann hier aber leider nicht garantieren, dass wir den Termin halten können, daher handelt es sich eher um eine grobe zeitliche Einordnung. Sobald wir hier genaueres abschätzen können, werden wir auch entsprechende Termine bekanntgeben.

Gruß Stefan
Hallo,

nun sind wir schon Mitte des nächsten Quartals und noch immer nichts.

Ich habe das Gefühl, dass dieses Thema etwas unterschätzt wird.

Diese fehlende Funktion ist essentiell für eine POS-Software und die benannten work-arounds keine realistische Lösung, insbesondere über diesen langen Zeitraum hinweg.

Wie sieht es aus?

Gruß
Daniel
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.654
187
Hallo,
das ist uns bewusst. Unsere Lösung ist etwas umfangreicher unterstützt Multi Channel und ist Cloud-basiert.
Die Cloud wurde fertiggestellt, jetzt sind wir dabei nach und nach die versch. Software Komponenten wie POS, Wawi , Shop daran anzubinden.
Wir tun alles dafür um noch vor Weihnachten 2020 mit der Beta starten zu können.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RECENTmarketing

trummerjo

Aktives Mitglied
30. März 2016
83
22
Hallo Janusch,

Das ist schon mal schön zu hören.
Meines Erachtens drückt der Schuh bei JTL POS extrem. Daher solltet ihr - falls noch nicht geschehen- darüber nachdenken eine "Beta" bereits nach Fertigstellubg der Anbindung an POS zu starten und alle weiteren Plattformen dann nach und nach zu integrieren.

Viele Grüße
Johannes
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.654
187
Hallo Johannes,
das ist grad das Problem das wir die Systeme nicht einzeln in Beta geben können. Bei der ERP-Connected Variante erfolgt die Pflege aus der Wawi und die Wawi muss die Gutscheine zum Anlegen, einlösen und stornieren unterstützen, genau wie die POS. Auch ein Gutschein das über den Shop verkauft wurde, muss in der POS einlösbar sein.
 

Games-island

Mitglied
7. März 2019
12
5
Hallo,

Gutschein wäre auch für uns gerade im Weihnachtsgeschäft (Spielwaren) Essenziell. Ansonsten müssten wir uns fast auch nach einer Alternative umschauen. Was sehr schade wäre, ein System für alles hat schon seine Vorteile. Der Gutschein müsste auch nicht im Shop einlösbar sein für den Anfang. Grundlegend ist die Idee natürlich super.
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.654
187

LarsW

Aktives Mitglied
19. Mai 2015
36
16
Wie sieht es aus mit der Gutscheinfunktion? Wir hätten nicht mit JTL-POS gestartet, wenn die Gutscheinfunktion nicht bereits für die erste Jahreshälfte, ursprünglich meine ich sogar mal für das erste Quartal angekündigt worden wäre. Die Zeit drängt da nun wirklich sehr im Hinblick auf Weihnachten!
 

HellwegDruckerei

Aktives Mitglied
24. Februar 2018
37
4
Wie sieht es aus mit der Gutscheinfunktion? Wir hätten nicht mit JTL-POS gestartet, wenn die Gutscheinfunktion nicht bereits für die erste Jahreshälfte, ursprünglich meine ich sogar mal für das erste Quartal angekündigt worden wäre. Die Zeit drängt da nun wirklich sehr im Hinblick auf Weihnachten!
geht mir auch so, eins hab ich gelernt! Verlasse mich nie wieder auf JTL und deren Aussagen ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: D.Rathje

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.654
187
ursprünglich meine ich sogar mal für das erste Quartal angekündigt worden wäre
Ankündigung erfolgt immer offiziell über unsere Seite / Newsletter. Was die Kollegen im Forum schreiben ist keine offizielle Ankündigung, abgesehen davon das es nicht passieren dürfte über Zeiträume zu sprechen. Auch von meiner Seite ist es nur der Ist Zustand und Bauchgefühl, da habe ich auch gegen die Regel verstoßen. Jetzt sieht man was passiert wenn es nicht klappt und warum diese Regel existiert. Künftig gibt es wieder nur ein "Ist geplant" und keine weiteren Infos.
Sobald der Start absehbar ist, startet die Pilotphase und eine Ankündigung.

Wir arbeiten dran und es hat eine sehr hohe Prio.
 

trummerjo

Aktives Mitglied
30. März 2016
83
22

HellwegDruckerei

Aktives Mitglied
24. Februar 2018
37
4
Naja dann darf man aber auch so ein Produkt nicht auf den Markt schmeißen wenn wichtige Funktionen einfach noch nicht fertig sind! Zusammen mit der Aussage das das kurzfristig passiert.

"Hier das Auto kannst du schon mal kaufen, es fährt auch, die passenden Sitze fertigen wir jetzt kurzfristig an, sorry das die Fahrt in den ersten Wochen holprig wird"
Jetzt sitzen wir hier aber nach einem halben Jahr immer noch auf dem Boden und das wo es jetzt ins Gelände (Weihnachtsgeschäft) geht.

POS ist ja nun keine Beta mehr...

Habe mich bewusst für den Umstieg, zum Vertragsende meiner alten Kasse, entschieden weil sowas nun angekündigt war.
Jetzt steh ich da wie Depp, ohne gescheite Gutscheine! Hätte man das offen kommuniziert das das noch lange nicht kommt dann hätte man mal noch ein Jahr auf das alte System gesetzt...

Ich war wirklich ein JTL-Fanboy aber sowas regt mich echt auf.
Solche Funktionen wie Gutscheine und die Probleme mit Shipping sorgen dafür das man von Tag zu Tag unzufriedener wird!
Anstatt dann Kräfte zu bündeln und solche Baustellen zu schließen wird an so ner App gebastelt die kein Mensch umbedingt braucht.

Naja mein Aufgerege hier im Forum bringt nun auch nichts....

Ich bastel mir dann in Excel jetzt mal eine Gutscheinliste und drucke mir Kärtchen zurecht
 

ofenheizer

Sehr aktives Mitglied
26. Oktober 2012
153
28
Naja dann darf man aber auch so ein Produkt nicht auf den Markt schmeißen wenn wichtige Funktionen einfach noch nicht fertig sind! Zusammen mit der Aussage das das kurzfristig passiert
Nunja, für den einen wichtig für den anderen unwichtig. Ich zb. sehe es nicht als essentielle Funktion an, um eine Kassen-App nicht zu launchen. Jede manuelle Registriekasse kann keine Gutscheine.
JTL-POS hat halt noch keine Gutscheinverwaltung. Es wurde kommuniziert, dass es eine geben wird (ich werde die Funktion dann sicherlich auch nutzen), damit heisst es abwarten und sich eben anderweitig mit den Gutscheinen helfen (siehe Excel-Liste).
Für mich fehlen auch noch ein paar Funktionen, die ich gerne in einer POS sehen würde, habe mich aber für den Einsatz entschieden (stand vor der Wahl zwischen JTL oder LS), da die Kasse für den normalen Betrieb völlig ausreichend funktioniert.
Den Entscheidung muss halt jeder für sich selber treffen.
 

Mike73

Mitglied
19. Dezember 2019
61
11
Hallo zusammen,

das Gutscheinthema ist für mich nicht sooo wichtig, dennoch habe ich mir eine Lösung "gebastelt", die für mich so erstmal nutzbar ist. Und zwar habe ich mir das folgendermaßen gedacht:
Ich nutze Wertgutscheine mit beliebigem Wert, die alle eine eindeutige Nummer haben.
Diese Gutscheine sind nur "offline" verfügbar, also in Papierform, und können bei mir im Hofladen eingelöst werden. Eine Teileinlösung ist nicht vorgesehen. Der Gutschein wird dem Bargeld gleich einbehalten, wenn er eingelöst wird.
Es gibt einen Gutschein-Artikel und für die Verwaltung der Nummer nutze ich die Seriennummernverwaltung der Wawi. Um den buchhalterischen Hintergrund zu berücksichtigen, habe ich eine Steuerschlüssel/Steuerklasse mit 0% USt. angelegt und diese dem Artikel zugeordnet. Dem Steuerschlüssel ist das entsprechende Erlöskonto, bei mir ist das Kto 4300, hinterlegt. Beim Verkauf wird der gewünschte Wert als VKPreis und die auf dem Gutschein aufgedruckte Seriennummer verwendet.
Beim Einlösen verwende ich eine Zahlungsart "Gutschein", angelegt in der POS als "externer Anbieter" und ebenfalls verknüpft mit dem Buchungskonto 4300. Das funktioniert etwa wie eine Kartenzahlung und kann so auch mit einer weiteren Barzahlung eines Restbetrages kombiniert werden.

Was hier nicht abgebildet wird, ist die "Streichung" des eingelösten Gutscheins von der Liste. Dafür hebe ich das Ding dann halt auf und vermerke die Einlösung.

Ich bin nicht sicher, ob ich an alles gedacht habe. Für mich klingt das erstmal schlüssig ;)

Gruß
Mike
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pbcom

Mike73

Mitglied
19. Dezember 2019
61
11
Nunja, für den einen wichtig für den anderen unwichtig. Ich zb. sehe es nicht als essentielle Funktion an, um eine Kassen-App nicht zu launchen. Jede manuelle Registriekasse kann keine Gutscheine.
JTL-POS hat halt noch keine Gutscheinverwaltung. Es wurde kommuniziert, dass es eine geben wird (ich werde die Funktion dann sicherlich auch nutzen), damit heisst es abwarten und sich eben anderweitig mit den Gutscheinen helfen (siehe Excel-Liste).
Für mich fehlen auch noch ein paar Funktionen, die ich gerne in einer POS sehen würde, habe mich aber für den Einsatz entschieden (stand vor der Wahl zwischen JTL oder LS), da die Kasse für den normalen Betrieb völlig ausreichend funktioniert.
Den Entscheidung muss halt jeder für sich selber treffen.
Ich stimme dir da voll zu. Es ist anzunehmen, dass die ganze Problematik TSE viele Ressourcen bindet und man die Gutscheine schlicht hinten anstellen muss.