Neu Gespeicherter Warenkorb - Angebot nachfassen

Stego

Mitglied
4. Februar 2019
10
1
Hallo in die Runde,

wie haben folgende Herausforderung:

Ausgangslage:
Wir stellen immer wieder Warenkörbe zusammen, die wir über die Funktion „Warenkorb speichern“ als Link zum Warenkorb via Outlook an Kunden versenden. Aktuell wird nach dem Versand dieses Links nicht mehr automatisch nachgefasst.

Ziel:
  • Versand gespeicherter Warenkorb über JTL Wawi oder Shop-Backend
  • Nach xxx Tagen prüfen,
    • ob Link angeklickt wurde und keine Online-Bestellung erfolgt ist --> Info via E-Mail an Shopbetreiber (ggf. hat sich ja Kunde zwischenzeitlich telefonisch gemeldet)
    • ob Link angeklickt wurde und Online-Bestellung erfolgt ist --> dann nichts weiter tun
Frage:
  • Hat hier jemand Lösungshinweise zum automatisierten Nachfassen von Kundenanfragen?

Danke jetzt schon für die mögliche Unterstützung!!!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: monnilonni

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
4.508
695
Berlin
Hallo in die Runde,

wie haben folgende Herausforderung:

Ausgangslage:
Wir stellen immer wieder Warenkörbe zusammen, die wir über die Funktion „Warenkorb speichern“ als Link zum Warenkorb via Outlook an Kunden versenden. Aktuell wird nach dem Versand dieses Links nicht mehr automatisch nachgefasst.
Das bedeutet, das Ihr diesen Vorgang schon habt?
Der Shop selbst kann das ja nicht, Ich habe ein Plugin mit dem man in der wawi ein Angebot erstellen kann, das dann automatisch für einen WK aufbereitet wird, der Link zu diesem fertigen WK landet dann im PDF das an den Kunden gesendet wird. Hier könnte man über den Workflow dann nach X Tagen einen reminder starten im Bezug auf das Angebot.

Nachteil, das geht natürlich nur mit Kinder oder Einzelnen Artikel, sobald ein Artikel eine Zusätzliche Variante hat die abgefragt wird geht das natürlich nicht.


Aber mich interessiert da gerade die Aussage, das Ihr da bereits Warenkörbe speichert und die Links weiterleitet.
Das kann der Shop doch gar nicht.
 

monnilonni

Neues Mitglied
22. November 2019
15
1
Hallo, verstehe ich das richtig, dass es seitens von JTL wirklich keine Möglichkeit gibt, eine Mail zu schreiben wie es bspw. Zalando macht?

warenkorb.jpg

Vielleicht kann ja jemand von JTL eine offizielle Meldung geben? Das System bietet so viele Möglichkeiten, aber so etwas nicht?
#Warenkorb #Abbruch
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
11.038
394
Ein Warenkorb bleibt gespeichert, wenn ein Kunde ein Kundenkonto hat.
Und sofern er "Newsletter = Ja" gewählt hat, spricht nichts dagegen ihn darüber zu informieren, dass er noch Waren im Warenkorb hat.
Wir verwenden das Plugin und es funktioniert problemlos.