Gelöst GELÖST: Sunmi D2 - Anbinung Zettle - Standort wird verlangt

cherkomm

Aktives Mitglied
22. Januar 2013
7
1
Ich versuche Zettle in JTL Pos einzurichten. Funktioniert soweit, bis zum ersten Bezahlvorgang, bei dem die Verknüpfung zum Gerät herstestellt werden soll.
Hier kommt nun beim Versuch mit Zettle zu verbinden, die Meldung: "iZettle braucht Ihre Position". Ich werde dann zu den Android Einstellungen weitegeleitet, die Standortoption ist aber aktiviert.
Habe ich etwas übersehen?
 

lweber

Lars Weber
Mitarbeiter
13. November 2013
516
111
Hallo @cherkomm ,

wenn du dann wieder in die POS zurück gehst und dann die erneut eine Zahlung über Zettle buchen möchtest, dann sollte zuerst die Verbindung zum Terminal durchgeführt und anschliessend sollte dann die Zahlung abgewickelt werden können.

Grüße
 

cherkomm

Aktives Mitglied
22. Januar 2013
7
1
Hallo @cherkomm ,

wenn du dann wieder in die POS zurück gehst und dann die erneut eine Zahlung über Zettle buchen möchtest, dann sollte zuerst die Verbindung zum Terminal durchgeführt und anschliessend sollte dann die Zahlung abgewickelt werden können.

Grüße
Leider nicht...
Im Dialog "iZettle braut ihre Position" klicke ich auf OK, komme dann zu den Einstellungen. Standort ist bereits aktiviert, bei den Apps ist JTL-Pos berechtigt. Wieder zurück zu JTL Pos, bin ich wieder im selben Dialog "iZettle braut ihre Position".
Klick auf OK --> wieder in den Einstellungen
Klick auf Zurück (Pfeil) --> wieder im Bon. Klick auf Zahlung, wieder der Dialog "iZettle braut ihre Position" ...
Der Dialog zur Verbindung des Kartenlesers erscheint nicht.
 

lweber

Lars Weber
Mitarbeiter
13. November 2013
516
111
Hallo @cherkomm ,

nach dem Sie alle Einstellungen was den Standort betrifft in der Sunmi aktiviert haben, prüfen Sie bitte ob Sie den Google Chome Browser über den Playstore installiert haben, wenn nicht holen Sie dieses bitte nach und versuchen Sie die Zahlungsart erneut einzurichten.

Grüße
 

cherkomm

Aktives Mitglied
22. Januar 2013
7
1
Der Google Chrome Browser wurde über den Sunmi App Store installiert. Ich habe diesen noch einmal deinstalliert und neu installiert - keine Änderung.
Den Play Store habe ich auf dem Sunmi D20 leider nicht zur Verfügung und weiß auch nicht, wie ich diesen dort insallieren könnte
 

cherkomm

Aktives Mitglied
22. Januar 2013
7
1
Nun funktioniert die Anbindung.
Lösung: Das Gerät wurde nicht über JTL bezogen, daher waren keine Google Dienste auf dem Gerät installiert.
Nachdem die Google Dienste über die APK Datei installiert wurden (im Web nach "google dienste apk" suchen), funktioniert nun die Zettle-Anbindung wie im Guide beschrieben ohne Probleme.