Neu Ein Kollege kann eine Bestellung in JTL WaWi nicht übernehmen

JoshuaK

Neues Mitglied
14. Januar 2022
1
0
Hallo Miteinander,

ich habe das Problem das mein Kollege eine Bestellung in JTL WaWi nicht übernehmen kann. Es gibt dann folgende Fehlermeldung.

Unbehandelte Ausnahme #1A5344C1BA0D11D5 vom Typ System.Data.SqlClient.SqlException in Void Ofk2vWSUPYI(System.Object, jtlControls.Actions.ActionRunEventArgs`1[System.Collections.Generic.IList`1[jtlCore.Forms.Marktplatzverwaltung.AmazonBestellungsListe.Models.AmazonBestellungViewModel]])
System.Data.SqlClient.SqlException (0x80131904): Die UPDATE-Anweisung steht in Konflikt mit der CHECK-Einschränkung "CK_tKunde_kKundengruppe". Der Konflikt trat in der eazybusiness-Datenbank, Tabelle "dbo.tkunde", column 'kKundenGruppe' auf.
Eine Transaktion, die in einem MARS-Batch gestartet wurde, ist am Ende des Batches immer noch aktiv. Für die Transaktion wird ein Rollback ausgeführt.
bei jtlCore.Forms.Marktplatzverwaltung.AmazonBestellungsListe.Forms.AmazonBestellverwaltungControl.Ofk2vWSUPYI(Object , ActionRunEventArgs`1 )
bei jtlControls.Actions.ElementAction`2.OnRun()
bei jtlControls.Actions.BaseAction.OnFire(Object sender, EventArgs e)
bei jtlControls.Actions.Bindings.ActionBindingControl`1.OnFire(EventArgs e)
bei jtlControls.Actions.Bindings.ActionBindingControl`1.ControlOnClick(Object sender, EventArgs e)
bei System.Windows.Forms.Control.OnClick(EventArgs e)
bei System.Windows.Forms.Button.OnClick(EventArgs e)
bei System.Windows.Forms.Button.OnMouseUp(MouseEventArgs mevent)
bei System.Windows.Forms.Control.WmMouseUp(Message& m, MouseButtons button, Int32 clicks)
bei System.Windows.Forms.Control.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.ButtonBase.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Button.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.OnMessage(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)
ClientConnectionId:657a7b2c-05c2-483b-a323-60414f9f957c
Fehlernummer (Error Number):547,Status (State):0,Klasse (Class):16
SQL-Fehlerinformationen: [sqlprod1\sqljtl .Net SqlClient Data Provider] Fehler #547 (Klasse 16) in Zeile 188: Die UPDATE-Anweisung steht in Konflikt mit der CHECK-Einschränkung "CK_tKunde_kKundengruppe". Der Konflikt trat in der eazybusiness-Datenbank, Tabelle "dbo.tkunde", column 'kKundenGruppe' auf. Kunde.spKundeUpdate
SQL-Fehlerinformationen: [sqlprod1\sqljtl .Net SqlClient Data Provider] Fehler #3997 (Klasse 16) in Zeile 1: Eine Transaktion, die in einem MARS-Batch gestartet wurde, ist am Ende des Batches immer noch aktiv. Für die Transaktion wird ein Rollback ausgeführt.
HelpLink.ProdName = Microsoft SQL Server
HelpLink.ProdVer = 15.00.4188
HelpLink.EvtSrc = MSSQLServer
HelpLink.EvtID = 547
HelpLink.BaseHelpUrl = http://go.microsoft.com/fwlink
HelpLink.LinkId = 20476
WasHandled = True
ConnectionString = Data Source=sqlprod1\sqljtl;Initial Catalog=eazybusiness;Integrated Security=False;Persist Security Info=True;User ID=sysjtl;Password=********************************;MultipleActiveResultSets=True;Connect Timeout=120;Application Name="JTL-Wawi C#";Current Language=German
CommandText = Kunde.spKundeUpdate
Parameter @daten = {
{kKunde = 15292
kInetKunde = 0
xFlag_kInetKunde = NULL
kKundenKategorie = 0
xFlag_kKundenKategorie = NULL
cKundenNr = ''
xFlag_cKundenNr = NULL
dErstellt = NULL
xFlag_dErstellt = NULL
fRabatt = 0
xFlag_fRabatt = NULL
cNewsletter = ''
xFlag_cNewsletter = NULL
cEbayName = ''
xFlag_cEbayName = NULL
kBuyer = 0
xFlag_kBuyer = NULL
cGeburtstag = ''
xFlag_cGeburtstag = NULL
cWWW = ''
xFlag_cWWW = NULL
cSperre = ''
xFlag_cSperre = NULL
kKundenGruppe = 0
xFlag_kKundenGruppe = NULL
nDrittland = 0
xFlag_nDrittland = NULL
nZahlungsziel = 0
xFlag_nZahlungsziel = NULL
kSprache = 1
xFlag_kSprache = 1
cHerkunft = 'Amazon'
xFlag_cHerkunft = 1
cKassenKunde = ''
xFlag_cKassenKunde = NULL
cHRNr = ''
xFlag_cHRNr = NULL
kZahlungsart = 0
xFlag_kZahlungsart = NULL
nDebitorennr = 0
xFlag_nDebitorennr = NULL
cSteuerNr = ''
xFlag_cSteuerNr = NULL
nKreditlimit = 0
xFlag_nKreditlimit = NULL
kKundenDrucktext = 0
xFlag_kKundenDrucktext = NULL
nMahnstopp = 0
xFlag_nMahnstopp = NULL
nMahnrh ...
Parameter @kBenutzer = 22
Parameter @RETURN_VALUE = NULL
LineNr = 188
Codefragment =

2022-01-14T10:48:54 DEBUG - Dauer: 0ms, (bis zum Reader)
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - Dauer: 1ms, 1 Zeilen
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - EXEC [spGetNextNummer] @cName = 'Auftrag', @kFirma = 1, @nNoUpdate = 0
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - Dauer: 3ms, Result: 10018419
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - SELECT * FROM [dbo].[tWaehrung] WHERE [CEAMapping] = @cEAMapping
@cEAMapping = 'EUR'
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - Dauer: 0ms, (bis zum Reader)
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - Dauer: 0ms, 1 Zeilen
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - SELECT * FROM [dbo].[tfirma] WHERE [KFirma] = @kFirma
@kFirma = '1'
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - Dauer: 0ms, (bis zum Reader)
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - Dauer: 1ms, 1 Zeilen
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - SELECT * FROM [dbo].[tland] WHERE [CISO] = @cISO
@cISO = 'DE'
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - Dauer: 0ms, (bis zum Reader)
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - Dauer: 1ms, 1 Zeilen
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - SELECT * FROM [dbo].[tland] WHERE [CISO] = @cISO
@cISO = 'DE'
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - Dauer: 0ms, (bis zum Reader)
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - Dauer: 0ms, 1 Zeilen
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - Kunde.spKundeUpdate
@daten = {
{kKunde = 15292
kInetKunde = 0
xFlag_kInetKunde = NULL
kKundenKategorie = 0
xFlag_kKundenKategorie = NULL
cKundenNr = ''
xFlag_cKundenNr = NULL
dErstellt = NULL
xFlag_dErstellt = NULL
fRabatt = 0
xFlag_fRabatt = NULL
cNewsletter = ''
xFlag_cNewsletter = NULL
cEbayName = ''
xFlag_cEbayName = NULL
kBuyer = 0
xFlag_kBuyer = NULL
cGeburtstag = ''
xFlag_cGeburtstag = NULL
cWWW = ''
xFlag_cWWW = NULL
cSperre = ''
xFlag_cSperre = NULL
kKundenGruppe = 0
xFlag_kKundenGruppe = NULL
nDrittland = 0
xFlag_nDrittland = NULL
nZahlungsziel = 0
xFlag_nZahlungsziel = NULL
kSprache = 1
xFlag_kSprache = 1
cHerkunft = 'Amazon'
xFlag_cHerkunft = 1
cKassenKunde = ''
xFlag_cKassenKunde = NULL
cHRNr = ''
xFlag_cHRNr = NULL
kZahlungsart = 0
xFlag_kZahlungsart = NULL
nDebitorennr = 0
xFlag_nDebitorennr = NULL
cSteuerNr = ''
xFlag_cSteuerNr = NULL
nKreditlimit = 0
xFlag_nKreditlimit = NULL
kKundenDrucktext = 0
xFlag_kKundenDrucktext = NULL
nMahnstopp = 0
xFlag_nMahnstopp = NULL
nMahnrhythmus = 0
xFlag_nMahnrhythmus = NULL
kFirma = 0
xFlag_kFirma = NULL
fProvision = 0
xFlag_fProvision = NULL
nVertreter = 0
xFlag_nVertreter = NULL
fSkonto = 0
xFlag_fSkonto = NULL
nSkontoInTagen = 0
xFlag_nSkontoInTagen = NULL
}
}
@kBenutzer = 22
@RETURN_VALUE = NULL
2022-01-14T10:48:54 WARN - Dauer: 6ms, Error: Die UPDATE-Anweisung steht in Konflikt mit der CHECK-Einschränkung "CK_tKunde_kKundengruppe". Der Konflikt trat in der eazybusiness-Datenbank, Tabelle "dbo.tkunde", column 'kKundenGruppe' auf.
Eine Transaktion, die in einem MARS-Batch gestartet wurde, ist am Ende des Batches immer noch aktiv. Für die Transaktion wird ein Rollback ausgeführt.
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - IF OBJECT_ID('dbo.tErrorlog', 'U') IS NULL SELECT 0 ELSE SELECT 1;
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - Dauer: 10ms, Result: 1
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - SELECT TOP 1 * FROM dbo.tErrorlog WHERE cRechnername = @cRechnername AND nFehlerID = @nFehlerID ORDER BY dErstelltUtc ASC
@cRechnername = 'WSBWS009'
@nFehlerID = 1896935466893906389
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - Dauer: 14ms, (bis zum Reader)
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - Dauer: 14ms, 1 Zeilen
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - UPDATE [dbo].[tErrorlog] SET dErstelltUtc = @dErstelltUtc_0 WHERE kErrorlog = @kErrorlog_0;

@dErstelltUtc_0 = '2022-01-14 09:48:54'
@kErrorlog_0 = 229
2022-01-14T10:48:54 DEBUG - Dauer: 14ms, AffectedRows: 1
Zeitstempel: 2022-01-14T10:49:04
Locale: German (Germany)
Locale: German (Germany)
Version: 1.5.53.0
Plattform: Wawi
WawiSeed: 2.7.20419.45901
Prozessname: JTL-Wawi
Physikalischer Speicher: 513511424 / Peak: 518127616
Basispriorität: 8
Prioritätsklasse: Normal
CPU-Zeit (User): 0:00:14,140625
CPU-Zeit (System): 0:00:08,96875
Page-Size (Sytem): 2129008 / Peak: 478400512
Page-Size: 470114304 / Peak: 478400512
Offene Handles: 2190
Database:
Build: 2201121015 f3336e1ecdf7af7faf973ecc2a2899f6284b7475

Wisst ihr woran das liegen könnte ?

Vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen

JoshuaK
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu JTL POS trägt falschen und nicht vorhandenen Mehrwertsteuersatz ein JTL-POS - Fehler und Bugs 4
Neu Wie kann ich verhindern, dass ein Auftrag den verfügbaren Lagerbestand beeinflusst? JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu ist ein Multichannel Versand eines FBM-Auftrages möglich Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu amazon / Ein Fehler ist aufgetreten, bitte beim JTL-Support melden JTL-Wawi - Fehler und Bugs 295
Neu Nach Umzug des Shops auf ein Unterverzeichnis gehen die Shop-Links nicht mehr Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Ist es überhaupt möglich mit mehreren Mandanten ein zentrales Lager anzusteuern und der Logistik gebündelt alle Versandaufträge zuzuspielen? Installation von JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Neu BLOG Einträge verfassen - Text komplett weg, wenn ein Pflichtfeld nicht ausgefüllt war JTL-Shop - Fehler und Bugs 5
Neu Shopware 6 - ein Connector, 2 Subshops, 2x deutsch Shopware-Connector 2
Neu Unter Zahlungen (F7) fehlt ein eingerichtetes Konto JTL-Wawi - Fehler und Bugs 7
Neu Gesucht: Plugin, das beim Klick auf "zur Kasse" ein Zusatz-Produkt vorschlägt Plugins für JTL-Shop 3
Neu Lieferschein Artikelmenge in rot, wenn mehr als ein Artikel bestellt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 12
Und schon wieder ein Bug bei den Zahlungsarten JTL-Wawi 1.9 0
Gelöst JTL POS Sobald ein neuer Bon erstellt wird, soll auch ein Rabatt automatisch erzeugt werden Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu Kunden Konfigurations Set mit Lagerbestandsführung ein Katastrophe Help!!!! User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Import Artikelstammdaten - evtl. wurde ein falsches Dezimaltrennzeichen gewählt JTL-Ameise - Fehler und Bugs 10
Neu Ein Produkt - mehrere Lieferanten mit unterschiedlichem Umfang Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 8
Neu Nach Abgleich von ca. 23500 Bildern ist nur ein bruchteil in Wordpress/Woocommerce verfügbar WooCommerce-Connector 2
Barcodescanner Fehler mit ein "U" am Ende JTL-Wawi 1.8 0
Update 1.9.4.6 Fehlerhafte Adresse von Amazon kann nicht mehr bearbeitet werden. JTL-Wawi 1.9 3
Neu Kann ich das alte EVO-Template löschen? Templates für JTL-Shop 1
Listenansicht kann nicht mehr eingestellt werden (außer für Admins) JTL-Wawi 1.9 0
Neu pf_amazon_lagerbewegung - kann man diese Tabelle leeren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu DropShipping - Artikel kann nicht geliefert werden - aus Bestellung entfernen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Farbe setzen funktioniert nach dem Updaten anders als früher. Was kann ich dagegen tun? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu [Wawi 1.7]Rechnung drucken - Vorlage fehlt / kann nicht geändert werden JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu JTL WAWI RESTAPI Sales Order kann nicht erstellt werden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Kann bei Wawi kein neues Zertifikat für den POS Server erstellen Einrichtung / Updates von JTL-POS 0
Neu WMS Mobile picken - wie kann ich Pickreihenfolge umdrehen ? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu JTL-POS KAsse - exportiert nichts an Wawi und kann keine Aufträge aufrufen JTL-POS - Fehler und Bugs 3
In Bearbeitung Kann man die Buchungsdaten noch anders exportieren? Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
JTL-APP Auftrag kann nicht Festgeschrieben werden. JTL-Wawi App 0
In Diskussion Wer kann mir OPI einrichten Einrichtung / Updates von JTL-POS 5
Gelöst DHL: Es kann kein Versandetikett erstellt werden Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Neu Kann Versandregeln nicht importieren Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 0
Neu Wie kann man Anzahl der VPE per SQL abfragen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Sitemap ist HTML - Sitemap kann gelesen werden, enthält aber Fehler / Google Web Master Tool Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 6
Neu Wie kann ich mit der Wawi Ebay Rechnungen erstellen und nach ebay hochladen? eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 4
Neu Kann man in der POS zwischen Mandanten umschalten? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1

Ähnliche Themen