Neu eBastandsabgleich Artikel zu eBay zu 100% sichergestellt?

Huhugonzo

Gut bekanntes Mitglied
6. November 2019
155
6
Moin Moin,

wir haben gestern innerhalb von ca. 8 Monaten zum zweiten mal den Vorfall, dass bei eBay ein Artikel verkauft wurde, der im eigentlichen System nicht mehr im Bestand geführt wurde. Die Artikel bei eBay sind als Variationen hochgeladen worden, die in der Wawi wiederum als Stücklistenartikel definiert sind.

Die Option "Überverkäufe möglich" ist GENERELL immer deaktiviert. In den Logs finde ich leider keinen Hinweis darauf, wann wie und welcher Bestand eBay übermittelt wird. Ich meine mal gelesen zu haben, dass man 5000 Anfragen via API frei hätte. Ich kann aktuell überhaupt nicht nachvollziehen, warum es überhaupt zu einem Überverkauf gekommen ist. Auch ein paralleler Verkauf auf einer anderen Plattform kann ausgeschlossen werden, da der letzte Verkauf des Artikels bereits mehrere Wochen zurückliegt.

Vermutung: Kann es sein, dass Artikel die bei eBay als Stücklistenartikel hochgeladen werden, dass in dem Moment lediglich die Physischen Bestände an eBay berücksichtigt werden und nicht die realen Bestände aus dem Lager. Wir hatten Parallel einen Auftrag aus unserem Shop mit dem gleichen Artikel in der WaWi offen, sodass die Reservierung von diesem Auftrag bei dem Bestand bei eBay nicht berücksichtigt wurden. Ist das evtl. ein Bug?

Meine generelle Frage, kommt es bzw. kam es bei euch insbesondere mit eBay auch schon zu Überverkäufen?
Freue mich über jeden Tipp in Bezug Nachvollziehbarkeit der Schnittstellenanfragen zum Thema Bestandsmeldungen / Bestandsabgleich

Besten Gruß
Frank
 
Zuletzt bearbeitet:

dkzg

Aktives Mitglied
31. August 2013
29
7
Kümmersbruck
Servus,

Stücklisten werden über JTL verwaltet und von JTL sofort ab Verkauf aktualisiert.

2 Möglichkeiten:
a) Der Verkauf über den Webshop ist nur wenige Minuten vorher gewesen, so dass die Aktualisierung zu spät kam.
b) Das eBay Angebot ist in der Übersicht rot markiert weil es einen Fehler enthält. Der Bestandsabgleich bei Fehlerhaften Angeboten ist immer so ne Sache, manchmal klappt es und oft eben nicht.

Sollte beides nicht der Fall sein wäre ein Ticket empfehlenswert damit JTL drüber schauen kann. Es mag wohl auch nen kleinen Kabautermann geben, der hier etwas quer schießt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Huhugonzo

Huhugonzo

Gut bekanntes Mitglied
6. November 2019
155
6
Servus,

Stücklisten werden über JTL verwaltet und von JTL sofort ab Verkauf aktualisiert.

2 Möglichkeiten:
a) Der Verkauf über den Webshop ist nur wenige Minuten vorher gewesen, so dass die Aktualisierung zu spät kam.
b) Das eBay Angebot ist in der Übersicht rot markiert weil es einen Fehler enthält. Der Bestandsabgleich bei Fehlerhaften Angeboten ist immer so ne Sache, manchmal klappt es und oft eben nicht.

Sollte beides nicht der Fall sein wäre ein Ticket empfehlenswert damit JTL drüber schauen kann. Es mag wohl auch nen kleinen Kabautermann geben, der hier etwas quer schießt.
Moin Moin @dkzg,
danke für deine Antwort.
Punkt a) war in der Tat auch mein erster Gedanke, jedoch fanden die beiden Käufe mehrere Stunden von einander statt. Ebenso wurde der Artikel unter "Angebote" nicht mit einer roten Farbgebung dargestellt. Das kuriose ist, dass der Artikel demensprechend auf einem Bestand von 0 kam und die Auktion stumpf bei eBay beendet wurde, obwohl die "Auktion" als Festpreisartikel bei eBay hochgeladen wurde.

Ich kenne es bei dieser Angebotsform lediglich so, dass wenn der Artikel auf einem Bestand von 0 rutscht, dass die "Autkion noch ein paar weitere Wochen bei EBay geführt wird. denn eine Plusbuchung könnte ja jederzeit erfolgen, sodass man nicht auf einem Schlag die Rankings verieren würde. Sollte solch eine Plusbuchung innerhalb von einigen Wochen nicht erfolgen, habe ich die Erafhung bisher bei eBay gesammelt, dass erst dann die "Auktion" beendet wurde und nicht sofort beim erreichen von einem Lagerbestand von 0.

Anhand der LOG Dateien ist leider nichts dergleichen zu erkennen. Wir können aktuell nur hoffen, dass es jetzt mal eine "Ausnahme" war. Sollte es wider erwarten nochmals passieren, werde ich diesen Beitrag weiter fortführen. Vielleicht hat ein anderer User parallel die selbse Erfahrungen gemacht.

Besten Gruß
Frank
 

dkzg

Aktives Mitglied
31. August 2013
29
7
Kümmersbruck
Moin Moin @dkzg,
danke für deine Antwort.
Punkt a) war in der Tat auch mein erster Gedanke, jedoch fanden die beiden Käufe mehrere Stunden von einander statt. Ebenso wurde der Artikel unter "Angebote" nicht mit einer roten Farbgebung dargestellt. Das kuriose ist, dass der Artikel demensprechend auf einem Bestand von 0 kam und die Auktion stumpf bei eBay beendet wurde, obwohl die "Auktion" als Festpreisartikel bei eBay hochgeladen wurde.

Ich kenne es bei dieser Angebotsform lediglich so, dass wenn der Artikel auf einem Bestand von 0 rutscht, dass die "Autkion noch ein paar weitere Wochen bei EBay geführt wird. denn eine Plusbuchung könnte ja jederzeit erfolgen, sodass man nicht auf einem Schlag die Rankings verieren würde. Sollte solch eine Plusbuchung innerhalb von einigen Wochen nicht erfolgen, habe ich die Erafhung bisher bei eBay gesammelt, dass erst dann die "Auktion" beendet wurde und nicht sofort beim erreichen von einem Lagerbestand von 0.

Anhand der LOG Dateien ist leider nichts dergleichen zu erkennen. Wir können aktuell nur hoffen, dass es jetzt mal eine "Ausnahme" war. Sollte es wider erwarten nochmals passieren, werde ich diesen Beitrag weiter fortführen. Vielleicht hat ein anderer User parallel die selbse Erfahrungen gemacht.

Besten Gruß
Frank
Früher musste man da bei ebay und in der JTL noch was einstellen wegen "bis auf Widerruf". Evtl fehlt das bei dir. (gilt nur für den beenden Fehler)
Bei dir wird es auf ein Ticket zu JTL hinauslaufen. Ab und an gibt es Probleme mit dem Bestandsabgleich und entsprechenden Überverkäufen.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Anzahl Artikel in der Kategorieseite (productlist) einstellen, bevor die Pagination greift Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Artikel Detailseite mit dem OPC erstellen für Varianten Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
SCX / Kaufland / Otto Artikel in Artikelübersicht filtern kaufland.de - Anbindung (SCX) 0
Neu Mehrere Artikel mehreren Lieferanten Zuordnen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Workflow einrichten - nicht versendbare Artikel per E-Mail versenden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Artikel automatisch auslisten/Löschen die der Großhandel nicht mehr hat JTL-Wawi 1.6 2
Neu Artikel mit Variationen - Variationen werden aber nicht in der Rechnung berücksichtigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Amazon Verkäuferkonto freigeschaltet - Produkte in JTL eingspielt, nun die Frage, 50.000 Artikel wie bekommt man diese mit EAN und teils ohne EAN Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 5
Neu Bilder der Artikel auf allen Ausgabewege Aktivieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Varkombis als eigenständige Artikel in Übersicht Plugins für JTL-Shop 0
In Diskussion Workflow-Erweiterte Abfrage wie oft ein Artikel verkauft wurde JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Eigene Übersichten - Anzeige zu Artikel welcher Kunde hat wann welche Menge zu welchem Preis gekauft Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Neu Interne Vaterartikelnummer abfragen und auflisten über verkaufte Artikel Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
JTL 6 + Shopware 5 Connector -> Shop hat nicht alle Artikel gesendet Shopware-Connector 1
Neu Artikel im Kupon falsch hinterlegt? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Artikel einen bestimmten Kunden zuordnen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Auf Amazon.com Artikel einstellen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 3
Neu per csv-Datei nicht mehr vorhandene Artikel verschieben und Lieferzeiten definieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Artikel Etikett wird mit WMS-Mobile versetzt gedruckt JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Neu Einzelne Artikel einem Vaterartikel unterordnen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Artikel/Stammdaten kopieren, setzt nicht letzten Bearbeiter JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
Neu Ein Artikel zwei Steuersätze Einrichtung / Updates von JTL-POS 0
Neu Artikelsticker werden nicht unter "Ähnliche Artikel" und "Kunden kauften dazu folgende Artikel" angezeigt. Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Artikel temporär bündeln/hervorheben User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Export per Druckvorlage Aufträge inkl. offener nicht geleiferter Artikel JTL-Wawi 1.6 11
Neu Wie setze ich den Haken Bilderausgabe für Drucken/Mailen/Faxen für ALLE meine Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Einen Artikel mehrfach kaufen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Dropshipping-Artikel verfügbar obwohl kein Bestand beim Lieferanten Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Neu TIPP: Artikel markieren die bei Kaufland eingestellt sind User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Artikel nur im Shop verfügbar machen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Artikel friert nach Anlage und erfassen des Bestandes ein. JTL-Wawi 1.6 4
Neu Workflow zur Bestandsänderung & Pickliste Artikel ausbuchen Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Neu Formularfeld im Artikel Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Neue Artikel per Workflow auf allen Kanälen listen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Einkauf: Schwimmende Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Stücklisten Artikel verschwinden in der Wawi Modified eCommerce-Connector 0
Neu Pre-Sale Artikel -> Auftrag via Workflow stoppen User helfen Usern 1
Neu Neu im Sortiment / Top Artikel auf Startseite verschwinden... JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Falsche Shop-Rabatte werden beim Artikel angezeigt Fehler und Bugs in JTL-Wawi 0
Neu Lagerbestand {$Artikel->Lageranzeige->nStatus} JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu On Demand Artikel Bestandsbuchungen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Kaufland SCX > Artikel gesammelt zuweisen kaufland.de - Anbindung (SCX) 1
Eigenes Feld im Artikel JTL-Wawi 1.6 5
Neu Artikel doppelt nach einspielen des Wawi Backup Shopify-Connector 1
Neu Mindestens ein Attribut hat keinen Namen - Artikel Attribute ohne Übersetzung - kein Bearbeiten/Hinzufügen möglich JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Artikel öffnen dauert 20 Sekunden JTL-Wawi 1.6 2
Neu Altersbeschränkungen für Artikel erfassen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
Neu In Stückliste gewählte Variation in Artikel übernehmen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Freipositionen im Auftrag, anstatt Artikel JTL-Wawi 1.6 0
Neu Workflow mit Variable Menge und Artikel auf Lieferschein User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5

Ähnliche Themen