Neu DPD falsche Maße

welpe

Aktives Mitglied
4. Juni 2017
61
13
So langsam bin ich am verzweifeln.

Zebra 2844

Seagull Treiber.

Etikettengröße: 105x148mm

Problem:

Folgende Punkte wurden geprüft und entsprechen nicht den Vorgaben der Paketscheinspezifikation:

• Druckqualität des Barcodes ist nicht ausreichend (A / B) – IST: F

• Druckqualität des Aztek 2D Barcodes ist nicht ausreichend (A / B) – IST: C



Anmerkung:

Fehlerliste:

01) Wert für die Dekodierbarkeit ist zu klein, Istwert: 14%, Min.: 50%.:Dekodierbarkeit (min 50%) Die Dekodierbarkeit wird auf der Basis der Dekodiervorschrift des Strichcodes bestimmt. Damit ist eine Abschätzung der Leseleistung eines Scanners auf der Basis der Druckgenauigkeit möglich.

Die ISO/IEC 15416 Auswertung benutzt die metrischen Abweichungen als Berechnungsgrundlage für die Ermittlung des Parameters ‚Dekodierbarkeit‘. Die Dekodierbarkeit macht also eine Angabe wie gut ein Code, basierend auf metrische Genauigkeit und den Referenz-Dekodieralgorithmus, noch dekodiert werden kann. Der Messwert ‚Dekodierbareit‘ gibt allerdings keine Hinweise auf die Ursachen für ermittelte schlechte Ergebnisse.

Die Dekodierbarkeit ist abhängig von (Erklärung in den jeweiligen Kapiteln):

• Rmin/Rmax (Dunkelwert/Hellwert

• E-Wert

• Z-Modul

• Balken

• Lücken

• P-Wert***



Warnungen:

01) Die Gesamtsymbolhöhe ist zu klein, Istwert: 23715?m, Min.: 25000?m.

02) E-Wert ist zu klein, Istwert: -150%, Min.: -100%.:E-Wert (-100%/+100%) Pärchen bestehend aus Strich und benachbarter Lücke.

Abweichungen der E-Werte kann man auch als Positionsverschiebungen einzelner Striche beschreiben. Die Bewertung der Dekodierbarkeit hängt stark von den E-Werten ab.

Ursachen für schlechte E-Wert können sein:

• TrueType Fonts

• Falsche Bitmap Grafikauflösung

• Skalierte PDF Dateien***



03) E-Wert ist zu groß, Istwert: 135%, Max.: 100%.:E-Wert (-100%/+100%) Pärchen bestehend aus Strich und benachbarter Lücke.

Abweichungen der E-Werte kann man auch als Positionsverschiebungen einzelner Striche beschreiben. Die Bewertung der Dekodierbarkeit hängt stark von den E-Werten ab.

Ursachen für schlechte E-Wert können sein:

• TrueType Fonts

• Falsche Bitmap Grafikauflösung

• Skalierte PDF Dateien***“



Okay nachgemessen. In der Tat stimmen die Maße nicht beim Barcode 128 ( ist der untere Code)

Also heute einiges probiert. mydpd, a4 Drucker, andere Etiketten, anderer Drucker

Egal was ich mache die Standardgröße von DPD ist schon falsch. Also wenn ich über mydpd das Etikett runterladen als pdf hat das Barcode 128 nur 23,75mm. Also bevor überhaupt irgendwelche Druckereinstellungen greifen.

Naja..Ist zwar ein sehr komisches Problem aber okay.

Also hochskaliert auf 103%. Dann passt die Barcode 128 Höhe aber nicht der Rest natürlich. Denn der Aztec-Code darf nur 34mm haben und hätte dann 36mm.

Ich weiß nicht mehr weiter.

Entweder habe ich irgendwo einen kompletten Logikfehler oder liegt der Fehler da bereits bei DPD an der Konfiguration des Paketscheins?

Den ich weiß nicht was ich noch ändern soll. Denn egal was für ein Etikett ich nehme wenn schon das erste Etikett falsch ist dann kann ich an der Breite und Höhe ändern was ich will.

Anbei noch ein Etikett von mydpd.
 

Anhänge

  • showpdf.aspx.pdf
    42 KB · Aufrufe: 6

welpe

Aktives Mitglied
4. Juni 2017
61
13
Wenn ich es so einstelle dann skaliert es ja hoch. Dann passt das Barcode 128 von der Höhe aber nicht mehr das Azteccodemm. Bei Einstellung JTL an Druckerrand anpassen. Damit skaliert du ja den Paketschein hoch.

Bei Einstellung nichts bleibt es bei 2,4cm.

An einem Zebra 2844 und 2844-Z getestet und an mehrere PCs.

Es bleibt dauernd bei 2,4cm. Außer ich skaliere es hoch. Genau an den Punkt verzweifle ich. Wenn schon die Ausgabe von DPD falsch ist wie soll es dann bei mir passen?

Könntest du bitte meine Vorlage testen und schauen ob bei dir die 2 Barcodes passen?


Also Azteccode max 34mm alle Seiten

Barcode 128 min. 25mm Hoch

Danke.

An sich wäre ja das Problem gelöst wenn nur beim unteren Feld das Barcode in die Höhe gezogen wird um 2mm. Denn der Rest passt ja.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
In Diskussion DPD Cloud - Versandliste JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu DPD Höherversicherung Schnittstellen Import / Export 0
Neu Benutzt jemand AfterShip mit DPD? Schnittstellen Import / Export 0
Neu Auswahlmöglichkeit für Kunde DPD oder DHL Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu Frankaturen möglich mit DPD? JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
In Diskussion DPD Cloud und Mehrpaketsendungen (damit nur noch eine Rechnung auf das erste Paket muss) JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 0
Beantwortet DPD A6 Label auf 910-300-710 verkleinern JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 3
In Diskussion DPD nach Großbritannien JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 9
Neu Varikombis - Problem mit Vaterartikel oder falsche Denkweise? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu JTL Shop 5 - Versandkosten in Verbindung mit Versandklassen falsche Darstellung in der Warenkorbvorschau JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu falsche Anzeige von mySql Version im Shop? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu Automatischer Zahlungsabgleich falsche Zuordnung (zu Amazon FBA statt Direktaufträgen) Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu 1.5.44.0 - Falsche Lagerbestände bei Artikeln ohne Lagerbestand JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
In Diskussion CN22 Harmonized label falsche HS tarif nummmer und Land JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1
Neu falsche Berechnung in Angebot und Auftrag bei 3 Nachkommastellen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Gambio Connector in der Wawi meldet falsche Lizenz Gambio-Connector 2
Neu Falsche Mailingvorlage Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 4
Neu Stücklisten Artikel haben falsche Bestände User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
In Bearbeitung Falsche Konten im Export und im Kassenbuch ?! JTL-POS - Fehler und Bugs 5
Neu Fehler in Leitcodierung - Falsche PLZ User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Falsche Berechnung der MwSt. bei Variationen mit Aufpreis JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Falsche Lieferzeiten nach Wareneingangsbuchung *Version 1.5.34.1* JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Falsche Menge zu ebay bei Variationen eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Workflow zieht sich falsche Vorlage User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Gelöst Rabattname falsche Anzeige: "null" JTL-POS - Fehler und Bugs 3
Neu DHL Versenden 3.0 falsche Absender Adresse JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1

Ähnliche Themen