Neu dbupdater.php: Dauerschleife

  • Wichtiger Hinweis Liebe Kunden, solltet Ihr den DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 nutzen, dann müsst Ihr bis zum 30.06.2024 JTL-Wawi 1.9 installieren. Danach wird die Schnittstelle für ältere Versionen nicht mehr unterstützt.

jensderdritte

Gut bekanntes Mitglied
31. August 2011
120
8
Nachdem das Update auf 5.2.2 im Test shop nur für Probleme gesorgt hat, wollte ich den Testshop wieder auf 5.1.5 downgraden.
Datenbank gelöscht, SQL-Sicherung wieder eingespielt, Dateien vom 5.1.5er wieder hochgeladen.
Nach dem Einloggen wollte er dann ein Datenbankupdate machen... von 5.1.5 auf 5.1.5...?
Habe es mal gestartet, erst liefen einige Meldungen durch, dann passierte nichts mehr.
abgemeldet, angemeldet, das gleiche Spiel, er leitet immer auf die dbupdater.php um, Dauerschleife.

Wie komme ich nun wieder ins Backend vom admin?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ClemensRau

NoOne

Mitglied
16. März 2024
36
13
Man kann ein Update nicht einfach rückgängig machen, in dem man die alten Dateien überschreibt. Denn die neu hinzugekommenen bleiben dabei erhalten. Vor dem Hochladen der alten Shop-Dateien, müssen die neuen also erstmal wieder gelöscht werden. Am besten alle, die neu hinzugekommen sind, aber mindestens alle neuen (oder einfach alle und dann aus einem alten Archiv neu hochladen) aus /update/migrations
 

jensderdritte

Gut bekanntes Mitglied
31. August 2011
120
8
Puuh.. ich weiß garnicht mehr genau, wie ich es gemacht habe.
Wenn mich nicht alles täuscht, habe ich den Shop in der älteren Version komplett neu aufgesetzt.