Neu Bestehenden Artikel in Variationskombination umwandeln

Alex09

Aktives Mitglied
26. August 2017
34
3
Hallo zusammen,

ich habe die Aufgabe einen bestehenden Artikel in eine Variationskombination umzuwandeln. In der Hilfe/Forum habe ich nichts passendes zu meinem Fall gefunden und wäre für Hinweise eurerseits dankbar.

Folgende Ausgangslage besteht: Der Artikel wird bereits auf ebay, Amazon (eigene Amazon Seite da wir Hersteller sind) und im Webshop verkauft. Bestandführung mit WMS-Lager ist aktiv. Den gleichen Artikel wollen wir nun zusätzlich in einer weiteren Farbe anbieten.

Wie bekomme ich den Artikel richtig umgestellt und was ist bei ebay und Amazon (noch) zu beachten?

Besten Dank und viele Grüße
 

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
1.123
37
das funktioniert nicht.

Wenn ein Artikel einmal als Einzelartikel bei eBay verkauft wurde, kann er nicht zu einem Artikel mit Variationen umgebaut werden.

Lass den einzelnen Artikel bei eBay weiter laufen.

Leg in der Wawi einen neuen Artikel mit Variationen an und mach Variationskombinationen. Die Bestände flegst Du dann in den Kindern.
Und den alten Artikel, der bei eBay läuft, machst Du zu einem Artikel, der aus einer Stückliste besteht. In der Stückliste setzt du mit Menge 1 das entsprechende Kind deines neuen Artikels.
So werden die Bestände korrekt gepflegt, egal ob der alte Einzelartikel oder die neue Variation verkauft wird.

Alterntiva bleibt nur, den alten Einzelartikel zu beenden und komplett neu einzustellen.
 

Alex09

Aktives Mitglied
26. August 2017
34
3
Hallo John,

danke für die Antwort. Weißt du wie es sich mit dem Amazon Artikel verhält? Folgendes habe ich zur Vorgehensweise für Amazon gefunden:

Lagerbestand -> Artikel hinzufügen -> Neues Angebot erstellen (unter der Suche) -> Kategorie auswählen -> Varianten -> Varianten Themen-ID auswählen -> für die Varianten die Angabe machen (Farbe, Größe oder was auch immer) -> Varianten hinzufügen -> Verkäufer-SKU eintragen -> Zustand eintragen -> Preis eintragen -> Stückzahl eintragen -> zurück auf Wichtige Informatioen -> Artikelname eintragen -> Marke eintragen -> Hersteller eintragen -> speichern und beenden, wenn keine Warnungen mehr vorhanden sind. Sind Warnungen vorhanden, die Felder entsprechend bearbeiten.
Quelle: https://sellercentral.amazon.de/for...d-per-variation-zusammen-fuhren-moglich/80820

Wie verhält sich denn hier die Wawi und wie muss der/die Artikel angelegt werden/sein?


Danke und beste Grüße
Alex
 
Zuletzt bearbeitet:

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
1.123
37
Dazu kann ich Dir leider keine Auskunft geben. Ich habe das bisher nicht auf Amazon umgesetzt.