Neu Auftragspositionen beliebiger Aufträge summiert in Excel ausgeben (Video) #Lagerpackliste

  • JTL-Connect 2022: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt schnell sichern! Die PreConnect ist bereits ausgebucht, auch für die After-Show-Party auf der Ocean Diva sind nur noch wenige Plätze verfügbar! HIER geht es zum Ticketverkauf

  • Das Stable Release von JTL-Wawi 1.6 ist startklar: HIER gehts zum Forenbeitrag

Manuel Pietzsch

JTL-Wawi
Mitarbeiter
2. Januar 2012
2.704
911
Hückelhoven
Hi Freunde,

ich zeige euch wie ihr Auftragspositionen beliebiger Aufträge summiert in Excel ausgeben könnt.


Hier die Vorlage dazu: Auftrag_CSV_Exportieren_V02_20220707.vlg
Hier das Gleiche für Lieferscheine: Lieferschein_CSV_Exportieren_V01_20220707.vlg


Hier die Vorlage als Code (Auftragsliste):

Code:
{% comment -%}
JTL-Software Template für Export "Auftrag (CSV-Format)", Stand: 20220707
"Auftragsnummer";"Artikelnummer";"Bezeichnung aus Auftrag";"Menge";"Typ"
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sie können das Template über folgende Variablen steuern:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
{% endcomment -%}
{% assign Trennzeichen = ';' %}{% comment %}Gibt das Trennzeichen an{% endcomment -%}
{% assign FreipositionAnzeigen = 1 %}{% comment %}Gibt an ob Freipositionen angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% assign StücklistenAnzeigen = 1 %}{% comment %}Gibt an ob Stücklisten angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% assign StücklistenKomponentenAnzeigen = 0 %}{% comment %}Gibt an ob Stücklistenkomponenten angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% assign ArtikelAnzeigen = 1 %}{% comment %}Gibt an ob Artikel angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% comment -%}
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Unterhalb dieses Bereiches sollten nur erfahrene Anwender Änderungen vornehmen. Bei Fragen
steht Ihnen unser Supportforum unter http://forum.jtl-software.de/formulardesigner-editor-open-beta-phase/
zur Verfügung. Gerne helfen Ihnen auch unsere Servicepartner weiter. Einen qualifizierten Service-Partner
finden Sie unter http://www.jtl-software.de/Servicepartner.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
{% endcomment -%}
{% capture query -%}
DECLARE @kAuftrag AS INT = {{ Report.InternalId }};

SELECT  tAuftrag.cAuftragsNr AS Auftragsnummer,
        tAuftragPosition.cArtNr AS Artikelnummer,
        tAuftragPosition.cName AS 'BezeichnungAusAuftrag',
        tAuftragPosition.cNameStandard AS 'BezeichnungAusArtikelstamm',
        tAuftragPosition.fAnzahl AS 'Menge',
        tArtikel.cArtNr AS ArtikelnummerAusArtikel,
        tArtikelBeschreibung.cName AS 'BezeichnungAusArtikel',
        CASE
            WHEN tAuftragPosition.kAuftragPosition = tAuftragPosition.kAuftragStueckliste THEN 'Stückliste'
            WHEN tAuftragPosition.kAuftragStueckliste > 0 THEN 'Stücklistenkomponente'
            WHEN tAuftragPosition.nType = 0 THEN 'Freiposition'
            WHEN tAuftragPosition.nType = 1 THEN 'Artikel'
        END AS Positionstyp
FROM Verkauf.tAuftrag
JOIN Verkauf.tAuftragPosition ON tAuftrag.kAuftrag = tAuftragPosition.kAuftrag
JOIN dbo.tArtikel ON tAuftragPosition.kArtikel = tArtikel.kArtikel
JOIN dbo.tSpracheUsed ON tSpracheUsed.nStandard = 1
JOIN dbo.tArtikelBeschreibung ON tArtikel.kArtikel = tArtikelBeschreibung.kArtikel
    AND tArtikelBeschreibung.kSprache = tSpracheUsed.kSprache
WHERE   tAuftrag.kAuftrag = @kAuftrag
ORDER BY tAuftragPosition.nSort;
{% endcapture -%}
{% assign Positionen = query | DirectQuery -%}
{% for pos in Positionen.Daten -%}
{% assign PositionAnzeigen = 0 -%}
{% if pos.Positionstyp == "Freiposition" and FreipositionAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% elsif pos.Positionstyp == "Stückliste" and StücklistenAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% elsif pos.Positionstyp == "Stücklistenkomponente" and StücklistenKomponentenAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% elsif pos.Positionstyp == "Artikel" and ArtikelAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% endif -%}
{% if PositionAnzeigen == 1 -%}
{{ pos.Auftragsnummer | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.Artikelnummer | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.BezeichnungAusAuftrag | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.BezeichnungAusArtikelstamm | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.Menge | Nummer: 'N2','de-DE' }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.Positionstyp | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}
{% endif -%}
{% endfor -%}

Hier die Vorlage als Code (Lieferscheinliste):

Code:
HTML clipboard {% comment -%}
JTL-Software Template für Export "Lieferschein (CSV-Format)", Stand: 20220707
"Auftragsnummer";"Artikelnummer";"Bezeichnung aus Auftrag";"Menge";"Typ"
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sie können das Template über folgende Variablen steuern:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
{% endcomment -%}
{% assign Trennzeichen = ';' %}{% comment %}Gibt das Trennzeichen an{% endcomment -%}
{% assign FreipositionAnzeigen = 1 %}{% comment %}Gibt an ob Freipositionen angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% assign StücklistenAnzeigen = 1 %}{% comment %}Gibt an ob Stücklisten angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% assign StücklistenKomponentenAnzeigen = 1 %}{% comment %}Gibt an ob Stücklistenkomponenten angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% assign ArtikelAnzeigen = 1 %}{% comment %}Gibt an ob Artikel angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% comment -%}
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Unterhalb dieses Bereiches sollten nur erfahrene Anwender Änderungen vornehmen. Bei Fragen
steht Ihnen unser Supportforum unter http://forum.jtl-software.de/formulardesigner-editor-open-beta-phase/
zur Verfügung. Gerne helfen Ihnen auch unsere Servicepartner weiter. Einen qualifizierten Service-Partner
finden Sie unter http://www.jtl-software.de/Servicepartner.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
{% endcomment -%}
{% capture query -%}
DECLARE @kLieferschein AS INT = {{ Report.InternalId }};

SELECT  tAuftrag.cAuftragsNr AS Auftragsnummer,
        tAuftragPosition.cArtNr AS Artikelnummer,
        tAuftragPosition.cName AS 'BezeichnungAusAuftrag',
        tAuftragPosition.cNameStandard AS 'BezeichnungAusArtikelstamm',
        tLieferscheinPos.fAnzahl AS 'Menge',
        tArtikel.cArtNr AS ArtikelnummerAusArtikel,
        tArtikelBeschreibung.cName AS 'BezeichnungAusArtikel',
        CASE
            WHEN tAuftragPosition.kAuftragPosition = tAuftragPosition.kAuftragStueckliste THEN 'Stückliste'
            WHEN tAuftragPosition.kAuftragStueckliste > 0 THEN 'Stücklistenkomponente'
            WHEN tAuftragPosition.nType = 0 THEN 'Freiposition'
            WHEN tAuftragPosition.nType = 1 THEN 'Artikel'
        END AS Positionstyp
FROM dbo.tLieferschein
JOIN dbo.tLieferscheinPos ON tLieferschein.kLieferschein = tLieferscheinPos.kLieferschein
JOIN Verkauf.tAuftragPosition ON tLieferscheinPos.kBestellPos = tAuftragPosition.kAuftragPosition
JOIN Verkauf.tAuftrag ON tAuftragPosition.kAuftrag = tAuftrag.kAuftrag
JOIN dbo.tArtikel ON tAuftragPosition.kArtikel = tArtikel.kArtikel
JOIN dbo.tSpracheUsed ON tSpracheUsed.nStandard = 1
JOIN dbo.tArtikelBeschreibung ON tArtikel.kArtikel = tArtikelBeschreibung.kArtikel
    AND tArtikelBeschreibung.kSprache = tSpracheUsed.kSprache
WHERE   tLieferschein.kLieferschein = @kLieferschein
ORDER BY tAuftragPosition.nSort;
{% endcapture -%}
{% assign Positionen = query | DirectQuery -%}
{% for pos in Positionen.Daten -%}
{% assign PositionAnzeigen = 0 -%}
{% if pos.Positionstyp == "Freiposition" and FreipositionAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% elsif pos.Positionstyp == "Stückliste" and StücklistenAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% elsif pos.Positionstyp == "Stücklistenkomponente" and StücklistenKomponentenAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% elsif pos.Positionstyp == "Artikel" and ArtikelAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% endif -%}
{% if PositionAnzeigen == 1 -%}
{{ pos.Auftragsnummer | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.Artikelnummer | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.BezeichnungAusAuftrag | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.BezeichnungAusArtikelstamm | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.Menge | Nummer: 'N2','de-DE' }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.Positionstyp | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}
{% endif -%}
{% endfor -%}

Schöne Grüße

Euer Manuel
 

Anhänge

  • Auftrag_CSV_Exportieren_V02_20220707.vlg
    2,6 KB · Aufrufe: 21
  • Lieferschein_CSV_Exportieren_V01_20220707.vlg
    2,7 KB · Aufrufe: 11
Zuletzt bearbeitet:

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
13.061
1.192
Hi Manuel,

sieht gut aus und akzeptabel einfach.

Was fehlt:
Join auf Artikelstamm mit mind. 1 Feld aus dem Artikelstamm.
Warum ? Das SQL sieht damit doch wesentlich anders aus.

SG
Michael
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
13.061
1.192
Hi Manuel,

für mich läuft's ! :thumbsup:

Muss mir noch aktuellere Testdaten einspielen und die Details kontrollieren (ob alles da ist), doch es sieht auf Anhieb sehr gut aus, Aufwand wie erwartet gering und für mich "Ziel zu 110% erreicht" !

Besten Dank gepaart mit großem LOB für deinen Einsatz für die Community !!!

SG, Michael
 

falkenkind

Aktives Mitglied
26. September 2017
8
0
Hi,

habs angepasst im Code und neue Version hochgeladen.

Gruß

Manuel

Hi Freunde,

ich zeige euch wie ihr Auftragspositionen beliebiger Aufträge summiert in Excel ausgeben könnt.


Hier die Vorlage dazu: Auftrag_CSV_Exportieren_V02_20220707.vlg
Hier das Gleiche für Lieferscheine: Lieferschein_CSV_Exportieren_V01_20220707.vlg


Hier die Vorlage als Code (Auftragsliste):

Code:
{% comment -%}
JTL-Software Template für Export "Auftrag (CSV-Format)", Stand: 20220707
"Auftragsnummer";"Artikelnummer";"Bezeichnung aus Auftrag";"Menge";"Typ"
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sie können das Template über folgende Variablen steuern:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
{% endcomment -%}
{% assign Trennzeichen = ';' %}{% comment %}Gibt das Trennzeichen an{% endcomment -%}
{% assign FreipositionAnzeigen = 1 %}{% comment %}Gibt an ob Freipositionen angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% assign StücklistenAnzeigen = 1 %}{% comment %}Gibt an ob Stücklisten angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% assign StücklistenKomponentenAnzeigen = 0 %}{% comment %}Gibt an ob Stücklistenkomponenten angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% assign ArtikelAnzeigen = 1 %}{% comment %}Gibt an ob Artikel angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% comment -%}
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Unterhalb dieses Bereiches sollten nur erfahrene Anwender Änderungen vornehmen. Bei Fragen
steht Ihnen unser Supportforum unter http://forum.jtl-software.de/formulardesigner-editor-open-beta-phase/
zur Verfügung. Gerne helfen Ihnen auch unsere Servicepartner weiter. Einen qualifizierten Service-Partner
finden Sie unter http://www.jtl-software.de/Servicepartner.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
{% endcomment -%}
{% capture query -%}
DECLARE @kAuftrag AS INT = {{ Report.InternalId }};

SELECT  tAuftrag.cAuftragsNr AS Auftragsnummer,
        tAuftragPosition.cArtNr AS Artikelnummer,
        tAuftragPosition.cName AS 'BezeichnungAusAuftrag',
        tAuftragPosition.cNameStandard AS 'BezeichnungAusArtikelstamm',
        tAuftragPosition.fAnzahl AS 'Menge',
        tArtikel.cArtNr AS ArtikelnummerAusArtikel,
        tArtikelBeschreibung.cName AS 'BezeichnungAusArtikel',
        CASE
            WHEN tAuftragPosition.kAuftragPosition = tAuftragPosition.kAuftragStueckliste THEN 'Stückliste'
            WHEN tAuftragPosition.kAuftragStueckliste > 0 THEN 'Stücklistenkomponente'
            WHEN tAuftragPosition.nType = 0 THEN 'Freiposition'
            WHEN tAuftragPosition.nType = 1 THEN 'Artikel'
        END AS Positionstyp
FROM Verkauf.tAuftrag
JOIN Verkauf.tAuftragPosition ON tAuftrag.kAuftrag = tAuftragPosition.kAuftrag
JOIN dbo.tArtikel ON tAuftragPosition.kArtikel = tArtikel.kArtikel
JOIN dbo.tSpracheUsed ON tSpracheUsed.nStandard = 1
JOIN dbo.tArtikelBeschreibung ON tArtikel.kArtikel = tArtikelBeschreibung.kArtikel
    AND tArtikelBeschreibung.kSprache = tSpracheUsed.kSprache
WHERE   tAuftrag.kAuftrag = @kAuftrag
ORDER BY tAuftragPosition.nSort;
{% endcapture -%}
{% assign Positionen = query | DirectQuery -%}
{% for pos in Positionen.Daten -%}
{% assign PositionAnzeigen = 0 -%}
{% if pos.Positionstyp == "Freiposition" and FreipositionAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% elsif pos.Positionstyp == "Stückliste" and StücklistenAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% elsif pos.Positionstyp == "Stücklistenkomponente" and StücklistenKomponentenAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% elsif pos.Positionstyp == "Artikel" and ArtikelAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% endif -%}
{% if PositionAnzeigen == 1 -%}
{{ pos.Auftragsnummer | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.Artikelnummer | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.BezeichnungAusAuftrag | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.BezeichnungAusArtikelstamm | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.Menge | Nummer: 'N2','de-DE' }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.Positionstyp | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}
{% endif -%}
{% endfor -%}

Hier die Vorlage als Code (Lieferscheinliste):

Code:
HTML clipboard {% comment -%}
JTL-Software Template für Export "Lieferschein (CSV-Format)", Stand: 20220707
"Auftragsnummer";"Artikelnummer";"Bezeichnung aus Auftrag";"Menge";"Typ"
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sie können das Template über folgende Variablen steuern:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
{% endcomment -%}
{% assign Trennzeichen = ';' %}{% comment %}Gibt das Trennzeichen an{% endcomment -%}
{% assign FreipositionAnzeigen = 1 %}{% comment %}Gibt an ob Freipositionen angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% assign StücklistenAnzeigen = 1 %}{% comment %}Gibt an ob Stücklisten angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% assign StücklistenKomponentenAnzeigen = 1 %}{% comment %}Gibt an ob Stücklistenkomponenten angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% assign ArtikelAnzeigen = 1 %}{% comment %}Gibt an ob Artikel angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% comment -%}
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Unterhalb dieses Bereiches sollten nur erfahrene Anwender Änderungen vornehmen. Bei Fragen
steht Ihnen unser Supportforum unter http://forum.jtl-software.de/formulardesigner-editor-open-beta-phase/
zur Verfügung. Gerne helfen Ihnen auch unsere Servicepartner weiter. Einen qualifizierten Service-Partner
finden Sie unter http://www.jtl-software.de/Servicepartner.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
{% endcomment -%}
{% capture query -%}
DECLARE @kLieferschein AS INT = {{ Report.InternalId }};

SELECT  tAuftrag.cAuftragsNr AS Auftragsnummer,
        tAuftragPosition.cArtNr AS Artikelnummer,
        tAuftragPosition.cName AS 'BezeichnungAusAuftrag',
        tAuftragPosition.cNameStandard AS 'BezeichnungAusArtikelstamm',
        tLieferscheinPos.fAnzahl AS 'Menge',
        tArtikel.cArtNr AS ArtikelnummerAusArtikel,
        tArtikelBeschreibung.cName AS 'BezeichnungAusArtikel',
        CASE
            WHEN tAuftragPosition.kAuftragPosition = tAuftragPosition.kAuftragStueckliste THEN 'Stückliste'
            WHEN tAuftragPosition.kAuftragStueckliste > 0 THEN 'Stücklistenkomponente'
            WHEN tAuftragPosition.nType = 0 THEN 'Freiposition'
            WHEN tAuftragPosition.nType = 1 THEN 'Artikel'
        END AS Positionstyp
FROM dbo.tLieferschein
JOIN dbo.tLieferscheinPos ON tLieferschein.kLieferschein = tLieferscheinPos.kLieferschein
JOIN Verkauf.tAuftragPosition ON tLieferscheinPos.kBestellPos = tAuftragPosition.kAuftragPosition
JOIN Verkauf.tAuftrag ON tAuftragPosition.kAuftrag = tAuftrag.kAuftrag
JOIN dbo.tArtikel ON tAuftragPosition.kArtikel = tArtikel.kArtikel
JOIN dbo.tSpracheUsed ON tSpracheUsed.nStandard = 1
JOIN dbo.tArtikelBeschreibung ON tArtikel.kArtikel = tArtikelBeschreibung.kArtikel
    AND tArtikelBeschreibung.kSprache = tSpracheUsed.kSprache
WHERE   tLieferschein.kLieferschein = @kLieferschein
ORDER BY tAuftragPosition.nSort;
{% endcapture -%}
{% assign Positionen = query | DirectQuery -%}
{% for pos in Positionen.Daten -%}
{% assign PositionAnzeigen = 0 -%}
{% if pos.Positionstyp == "Freiposition" and FreipositionAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% elsif pos.Positionstyp == "Stückliste" and StücklistenAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% elsif pos.Positionstyp == "Stücklistenkomponente" and StücklistenKomponentenAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% elsif pos.Positionstyp == "Artikel" and ArtikelAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% endif -%}
{% if PositionAnzeigen == 1 -%}
{{ pos.Auftragsnummer | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.Artikelnummer | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.BezeichnungAusAuftrag | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.BezeichnungAusArtikelstamm | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.Menge | Nummer: 'N2','de-DE' }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.Positionstyp | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}
{% endif -%}
{% endfor -%}

Schöne Grüße

Euer Manuel
Hallo Manuel,

vielen Dank für diesen Threat.
Hi Freunde,

ich zeige euch wie ihr Auftragspositionen beliebiger Aufträge summiert in Excel ausgeben könnt.


Hier die Vorlage dazu: Auftrag_CSV_Exportieren_V02_20220707.vlg
Hier das Gleiche für Lieferscheine: Lieferschein_CSV_Exportieren_V01_20220707.vlg


Hier die Vorlage als Code (Auftragsliste):

Code:
{% comment -%}
JTL-Software Template für Export "Auftrag (CSV-Format)", Stand: 20220707
"Auftragsnummer";"Artikelnummer";"Bezeichnung aus Auftrag";"Menge";"Typ"
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sie können das Template über folgende Variablen steuern:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
{% endcomment -%}
{% assign Trennzeichen = ';' %}{% comment %}Gibt das Trennzeichen an{% endcomment -%}
{% assign FreipositionAnzeigen = 1 %}{% comment %}Gibt an ob Freipositionen angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% assign StücklistenAnzeigen = 1 %}{% comment %}Gibt an ob Stücklisten angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% assign StücklistenKomponentenAnzeigen = 0 %}{% comment %}Gibt an ob Stücklistenkomponenten angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% assign ArtikelAnzeigen = 1 %}{% comment %}Gibt an ob Artikel angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% comment -%}
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Unterhalb dieses Bereiches sollten nur erfahrene Anwender Änderungen vornehmen. Bei Fragen
steht Ihnen unser Supportforum unter http://forum.jtl-software.de/formulardesigner-editor-open-beta-phase/
zur Verfügung. Gerne helfen Ihnen auch unsere Servicepartner weiter. Einen qualifizierten Service-Partner
finden Sie unter http://www.jtl-software.de/Servicepartner.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
{% endcomment -%}
{% capture query -%}
DECLARE @kAuftrag AS INT = {{ Report.InternalId }};

SELECT  tAuftrag.cAuftragsNr AS Auftragsnummer,
        tAuftragPosition.cArtNr AS Artikelnummer,
        tAuftragPosition.cName AS 'BezeichnungAusAuftrag',
        tAuftragPosition.cNameStandard AS 'BezeichnungAusArtikelstamm',
        tAuftragPosition.fAnzahl AS 'Menge',
        tArtikel.cArtNr AS ArtikelnummerAusArtikel,
        tArtikelBeschreibung.cName AS 'BezeichnungAusArtikel',
        CASE
            WHEN tAuftragPosition.kAuftragPosition = tAuftragPosition.kAuftragStueckliste THEN 'Stückliste'
            WHEN tAuftragPosition.kAuftragStueckliste > 0 THEN 'Stücklistenkomponente'
            WHEN tAuftragPosition.nType = 0 THEN 'Freiposition'
            WHEN tAuftragPosition.nType = 1 THEN 'Artikel'
        END AS Positionstyp
FROM Verkauf.tAuftrag
JOIN Verkauf.tAuftragPosition ON tAuftrag.kAuftrag = tAuftragPosition.kAuftrag
JOIN dbo.tArtikel ON tAuftragPosition.kArtikel = tArtikel.kArtikel
JOIN dbo.tSpracheUsed ON tSpracheUsed.nStandard = 1
JOIN dbo.tArtikelBeschreibung ON tArtikel.kArtikel = tArtikelBeschreibung.kArtikel
    AND tArtikelBeschreibung.kSprache = tSpracheUsed.kSprache
WHERE   tAuftrag.kAuftrag = @kAuftrag
ORDER BY tAuftragPosition.nSort;
{% endcapture -%}
{% assign Positionen = query | DirectQuery -%}
{% for pos in Positionen.Daten -%}
{% assign PositionAnzeigen = 0 -%}
{% if pos.Positionstyp == "Freiposition" and FreipositionAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% elsif pos.Positionstyp == "Stückliste" and StücklistenAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% elsif pos.Positionstyp == "Stücklistenkomponente" and StücklistenKomponentenAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% elsif pos.Positionstyp == "Artikel" and ArtikelAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% endif -%}
{% if PositionAnzeigen == 1 -%}
{{ pos.Auftragsnummer | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.Artikelnummer | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.BezeichnungAusAuftrag | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.BezeichnungAusArtikelstamm | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.Menge | Nummer: 'N2','de-DE' }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.Positionstyp | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}
{% endif -%}
{% endfor -%}

Hier die Vorlage als Code (Lieferscheinliste):

Code:
HTML clipboard {% comment -%}
JTL-Software Template für Export "Lieferschein (CSV-Format)", Stand: 20220707
"Auftragsnummer";"Artikelnummer";"Bezeichnung aus Auftrag";"Menge";"Typ"
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sie können das Template über folgende Variablen steuern:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
{% endcomment -%}
{% assign Trennzeichen = ';' %}{% comment %}Gibt das Trennzeichen an{% endcomment -%}
{% assign FreipositionAnzeigen = 1 %}{% comment %}Gibt an ob Freipositionen angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% assign StücklistenAnzeigen = 1 %}{% comment %}Gibt an ob Stücklisten angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% assign StücklistenKomponentenAnzeigen = 1 %}{% comment %}Gibt an ob Stücklistenkomponenten angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% assign ArtikelAnzeigen = 1 %}{% comment %}Gibt an ob Artikel angezeigt werden sollen (1 = Ja 0 = Nein){% endcomment -%}
{% comment -%}
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Unterhalb dieses Bereiches sollten nur erfahrene Anwender Änderungen vornehmen. Bei Fragen
steht Ihnen unser Supportforum unter http://forum.jtl-software.de/formulardesigner-editor-open-beta-phase/
zur Verfügung. Gerne helfen Ihnen auch unsere Servicepartner weiter. Einen qualifizierten Service-Partner
finden Sie unter http://www.jtl-software.de/Servicepartner.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
{% endcomment -%}
{% capture query -%}
DECLARE @kLieferschein AS INT = {{ Report.InternalId }};

SELECT  tAuftrag.cAuftragsNr AS Auftragsnummer,
        tAuftragPosition.cArtNr AS Artikelnummer,
        tAuftragPosition.cName AS 'BezeichnungAusAuftrag',
        tAuftragPosition.cNameStandard AS 'BezeichnungAusArtikelstamm',
        tLieferscheinPos.fAnzahl AS 'Menge',
        tArtikel.cArtNr AS ArtikelnummerAusArtikel,
        tArtikelBeschreibung.cName AS 'BezeichnungAusArtikel',
        CASE
            WHEN tAuftragPosition.kAuftragPosition = tAuftragPosition.kAuftragStueckliste THEN 'Stückliste'
            WHEN tAuftragPosition.kAuftragStueckliste > 0 THEN 'Stücklistenkomponente'
            WHEN tAuftragPosition.nType = 0 THEN 'Freiposition'
            WHEN tAuftragPosition.nType = 1 THEN 'Artikel'
        END AS Positionstyp
FROM dbo.tLieferschein
JOIN dbo.tLieferscheinPos ON tLieferschein.kLieferschein = tLieferscheinPos.kLieferschein
JOIN Verkauf.tAuftragPosition ON tLieferscheinPos.kBestellPos = tAuftragPosition.kAuftragPosition
JOIN Verkauf.tAuftrag ON tAuftragPosition.kAuftrag = tAuftrag.kAuftrag
JOIN dbo.tArtikel ON tAuftragPosition.kArtikel = tArtikel.kArtikel
JOIN dbo.tSpracheUsed ON tSpracheUsed.nStandard = 1
JOIN dbo.tArtikelBeschreibung ON tArtikel.kArtikel = tArtikelBeschreibung.kArtikel
    AND tArtikelBeschreibung.kSprache = tSpracheUsed.kSprache
WHERE   tLieferschein.kLieferschein = @kLieferschein
ORDER BY tAuftragPosition.nSort;
{% endcapture -%}
{% assign Positionen = query | DirectQuery -%}
{% for pos in Positionen.Daten -%}
{% assign PositionAnzeigen = 0 -%}
{% if pos.Positionstyp == "Freiposition" and FreipositionAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% elsif pos.Positionstyp == "Stückliste" and StücklistenAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% elsif pos.Positionstyp == "Stücklistenkomponente" and StücklistenKomponentenAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% elsif pos.Positionstyp == "Artikel" and ArtikelAnzeigen == 1 -%}
{% assign PositionAnzeigen = 1 -%}
{% endif -%}
{% if PositionAnzeigen == 1 -%}
{{ pos.Auftragsnummer | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.Artikelnummer | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.BezeichnungAusAuftrag | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.BezeichnungAusArtikelstamm | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.Menge | Nummer: 'N2','de-DE' }}{{Trennzeichen}}\
{{ pos.Positionstyp | Trim | Quote }}{{Trennzeichen}}
{% endif -%}
{% endfor -%}

Schöne Grüße

Euer Manuel
Hallo Manuel,

ich habe diesen Lösungsweg so verstanden, dass mir später alle markierten Artikel/Aufträge in eine Exelliste exportiert werden.
Momentan speist mir die Wawi über diesen Weg jeden Auftrag einzeln aus. Also je Sales Order eine Exeldatei und nicht zusammengefasst.
Weißt Du, wo mein Fehler liegen könnte?

Dankeschön und viele Grüße!

Linda
 

Manuel Pietzsch

JTL-Wawi
Mitarbeiter
2. Januar 2012
2.704
911
Hückelhoven
Huhu,

das liegt am Dateinamen der Exportdabei. Da ist sicher eine Variable wie Auftragsnummer oder so bei dir drin. Heißt der findet die bestehende Datei nicht und hängt nicht an. Gib dort einfach fix einen Wert ein, damit er immer in die gleiche Datei schreibt. Musst du dann natürlich später verschieben, umbenennen oder Löschen für den nächsten Export.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: falkenkind

falkenkind

Aktives Mitglied
26. September 2017
8
0
Huhu,

das liegt am Dateinamen der Exportdabei. Da ist sicher eine Variable wie Auftragsnummer oder so bei dir drin. Heißt der findet die bestehende Datei nicht und hängt nicht an. Gib dort einfach fix einen Wert ein, damit er immer in die gleiche Datei schreibt. Musst du dann natürlich später verschieben, umbenennen oder Löschen für den nächsten Export.
Danke! Lieber Gruß
 

Soundflat

Aktives Mitglied
15. Juni 2021
104
14
auch von mir vielen Dank.
Ich bin ja Laie und weiß nun nicht, wie ich an bestimmte Variablen drankomme. Mich interessiert der Lieferschein Export.

Wenn ich nun gerne noch den Hersteller und die Warengruppe der Artikel da reinhaben möchte, geht das? Ich finde die leider nicht in der Liste der Variablen auf der rechten Seite (bei Exportvorlage bearbeiten)...

Beste Grüße
Lutz
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Auftragspositionen in SQL Tabelle User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Neu Vereinzelt fehlen Aufträge in der Wawi JTL-POS - Fehler und Bugs 0
Neu Aufträge aus POS geliefert werden in WAW nicht als geliefert markiert Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 12
Stornierte Aufträge werden als Bezahlt makiert JTL-Wawi 1.6 2
Neu SW6 Aufträge werden zeitverzögert übertragen - Wie lösen? Shopware-Connector 0
Neu Amazon Aufträge.pl & se in Landeswährung konvertieren Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Abo-Aufträge JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Fulfillment Aufträge ändern JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Beantwortet Aufträge zusammenfassen: Faktor ist unterschiedlich JTL-Workflows - Fehler und Bugs 1
In Diskussion Zwei Firmen mit getrennten Datenbanken - Untereinander Bestände und Aufträge automatisch erstellen/ abgleichen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Workflows | Aufträge | Erstellt > {{ Vorgang.Sonstiges.QuellAuftrag.Zahlungen.IstBezahlt }} nicht vorhanden wenn Auftrag aus Angebot erstellt wird. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Export Aufträge Filter JTL-Ameise - Fehler und Bugs 0
Neu Bereits versendete eBay-Aufträge als versendet markiert Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 1
Neu Ama Aufträge zusammenfassen darf ja nicht sein. Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 5
Neu Was mich tierisch nervt... das Dashboard "Aufträge: Überblick" ist nichts wert!!! JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu Kunden Sperren -> Aufträge zurückhalten Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu JTL Ameise -> Aufträge ohne Rechnung incl. Auftragswert User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Shopabgleich Aufträge mit digitalen Artikeln werden nicht importiert -Fehler: Lieferland ungültig WooCommerce-Connector 2
Neu JTL Wawi empfangene Aufträge enthalten nur Vaternamen Shopware-Connector 2
In Diskussion für alle Aufträge mit einem bestimmten Artikel eine Ersatzlieferung anlegen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
Beantwortet Anzahl der offenen Aufträge JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu Abholung der Aufträge in die Wawi JTL-Wawi 1.6 3
Neu Eigene Felder Ameise Export Aufträge JTL-Wawi 1.6 3
Beschaffung - Zuteilung der Aufträge (Bestellvorschläge) JTL-Wawi 1.6 1
Neu Aufträge mit Vorkasse werden als bezahlt gesetzt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Verwiesen an Support Aufträge mit Stücklisten werden nicht in WMS angezeigt Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 10
In Diskussion Workflow Aufträge ohne Rechnung - Mail JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Aufträge bearbeiten und Rechnungen erstellen nicht möglich nach Update 1.6 JTL-Wawi 1.6 1
Neu Eigener Export - Aufträge die Artikel xyz enthalten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Aufträge werden bei Teillieferung nicht mehr gesplittet... User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu WaWi erstellt keine Aufträge mehr (außer manuelle) JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Ebay Aufträge kommen doppelt rein mit unterschiedlichen Auftragsnummer (aber gleiche Bestellung) JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu JTL schließt die Aufträge in Woocommerce nicht WooCommerce-Connector 2
Neu Aufträge in JTL-WaWi App mehrfach vorhanden JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu (WooCommerce) JTL Connector Aufträge lassen sich nicht bearbeiten "Fehler beim MARS-Batch" User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu AUfträge in Markplatz ersichtlich, aber unter Verkauf kann man die nicht sehen und es wird dadurch natürlich nicht gedruckt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Ist das möglich: Scannen der Aufträge via OCR? Starten mit JTL: Projektabwicklung & Migration 0
Neu Alle ausstehenden Aufträge, die vollständig lieferbar wären, aber nicht bezahlt sind Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 7
Neu JTL connector woocommerce Angebot/Aufträge WooCommerce-Connector 0
Neu JTL-Wawi 1.6 - Aufträge mit dem Auftragsstatus organisieren (Video) Umfragen rund um JTL 3

Ähnliche Themen