In Diskussion Auftrags Ertrag bzw. Gewinn per Workflow prüfen

HMside

Aktives Mitglied
14. April 2019
36
6
Hallo zusammen,

habe Ihr eventuell eine Idee, ob bzw. wie man per Workflow prüfen kann, ob ein Auftrag einen minus Ertrag aufweist. Ich würde mich hierüber gerne per Mail informieren lassen, um etwaige Preisfehler korrigieren zu können.
 

Juliane195

Neues Mitglied
15. September 2021
1
0
Hallo,
ich kann dir nicht sagen ob oder wie das per Workflow klappt, aber mit dem Tool DataWow (www.datawow.de) funktioniert genau das. Der/die Prozessverantwortliche erhält dank Prozessintegration automatisch eine Mail sobald ein Verkauf mit negativem Deckungsbeitrag stattgefunden hat, sodass man schnell gegensteuern kann.
 

HMside

Aktives Mitglied
14. April 2019
36
6
Hallo,
ich kann dir nicht sagen ob oder wie das per Workflow klappt, aber mit dem Tool DataWow (www.datawow.de) funktioniert genau das. Der/die Prozessverantwortliche erhält dank Prozessintegration automatisch eine Mail sobald ein Verkauf mit negativem Deckungsbeitrag stattgefunden hat, sodass man schnell gegensteuern kann.
Danke für den Tipp. Ich hatte parallel in der Facebook-Gruppe gefragt und dort Hilfe erhalten. Ich habe es letztendlich wie folgt umgesetzt.

1. Workflow unter Auftrag erstellt:
2. Erweiterte Bedingung anlegen:
Code:
{% if Vorgang.AuftragsPositionen.GesamtEK > Vorgang.AuftragsPositionen.Positionen.NettopreisGesamt %}1{% else %}0{% endif %}
3. Wenn Bedingung = 1
4. Dann Auftrag zurückhalten und Mail mit
Code:
{% assign NettoGesamt = Vorgang.AuftragsPositionen.Positionen.NettopreisGesamt | FormatNumber: 'N2', 'de-DE' | ToDouble -%}

{% assign GesamtEK = Vorgang.AuftragsPositionen.GesamtEK | FormatNumber: 'N2', 'de-DE' | ToDouble -%}

Der Auftrag {{ Vorgang.Stammdaten.Auftragsnummer }} hat einen Minus Gewinn von {{ NettoGesamt | Minus: GesamtEK }} Netto.
absetzen