Neu Artikel verkauft, Bestand bleibt gleich

WW T+L

Aktives Mitglied
29. August 2017
19
0
Moin zusammen,
folgender Sachverhalt:
JTL ist an Amazon angebunden und läuft problemlos.
Habe jetzt einige Artikel über die “Produkte hinzufügen” Funktion hinzugefügt. Diese Artikel werden schon auf Amazon verkauft und ich habe mich an das Angebot dran gehängt. Sind im JTL nicht hinterlegt. Die Aufträge dafür kommen auch ganz normal über JTL rein, werden dort bearbeit und gehen auch wieder ganz normal raus.
Wenn jetzt einer dieser Artikel verkauft wird, bleibt der Bestand in Amazon unverändert. Ist natürlich doof wenn ich nur 2 hab, aber deswegen 3 verkauft werden.
Wo liegt der Fehler?
MFG
 

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
1.218
235
Landsberg am Lech
Irgendwie klingt der gesamte Ablauf schon sehr komisch.
Wieso legst du das Produkt in Amazon an, und nicht in der Wawi und lädst es von da hoch? (gut im Moment ist das auch verbuggt)
Aber auch wenn nicht aus der Wawi: Wieso hängst du dich an das Produkt an? Korrekt wäre es über das Angebot entweder einen Artikel in der Wawi zu erzeugen, oder falls der Artikel schon besteht das Angebot mit dem Artikel zu verknüpfen. Zudem muss der Artikel natürlich mit Bestandsführung arbeiten, und auch in den Marktplatzoptionen von Amazon muss der Haken gesetzt sein, dass die Bestände zu Amazon übermittelt werden.
 

WW T+L

Aktives Mitglied
29. August 2017
19
0
Die Produkte hab ich nicht im JTL angelegt weil ich teilweise nur 2 -4 Stück davon habe und auch in Zukunft nicht wieder verkaufen werde. Deswegen hab ich gedacht das ich mir das sparen kann.
Amazon lässt einem doch keine Wahl. Wenn eine EAN schon besteht muss man sich dran hängen.
Verstehe ich das richtig:
Wenn man mit JTL + Amazon arbeitet, kann man keine Artikel per Hand in Amazon anlegen, bei denen der Bestand automatisch von Amazon angepasst wird? Sondern muss dann jeden ARtikel auch in JTL anlegen
 

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
1.218
235
Landsberg am Lech
Die Produkte hab ich nicht im JTL angelegt weil ich teilweise nur 2 -4 Stück davon habe und auch in Zukunft nicht wieder verkaufen werde. Deswegen hab ich gedacht das ich mir das sparen kann.
Amazon lässt einem doch keine Wahl. Wenn eine EAN schon besteht muss man sich dran hängen.
Verstehe ich das richtig:
Wenn man mit JTL + Amazon arbeitet, kann man keine Artikel per Hand in Amazon anlegen, bei denen der Bestand automatisch von Amazon angepasst wird? Sondern muss dann jeden ARtikel auch in JTL anlegen
Es kommt auf auf mehrere Faktoren an wie oben beschrieben. Je nachdem wie der Artikel angelegt ist wird der Bestand verändert oder nicht. Allgemein kann ich das nicht beantworten weil ich deine Einstellungen nicht kenne.

Sofern ein Artikel mit einer EAN bereits besteht, kannst du das natürlich nicht erneut anlegen. Da habe ich deine erste Nachricht wohl falsch verstanden. In dem Fall ist der Vorgang aus der Wawi aber noch einfacher.
Einfach den Artikel anlegen mit Artikelnummer, Name und EAN. Dann Rechtsklick > Amazon > Eigenes Angebot aufschalten > gewünschte Einstellungen setzen und > Aufschalten. Damit hängst du dich in weniger als einer Minute an das bestehende Angebot aus der Wawi heraus an.

Damit der Bestand entsprechend funktioniert gilt weiterhin alles aus meiner vorigen Nachricht.
 

WW T+L

Aktives Mitglied
29. August 2017
19
0
Mega! DAnke für die Antwort. Das ist in der Tat sehr simpel. Das wusste ich nicht. Vielen Dank ich denke das wird mein Problem beheben.
Ich wünsche ein schönes WE
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
In Diskussion Workflow-Erweiterte Abfrage wie oft ein Artikel verkauft wurde JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Alle Label für einen Artikel bei E-Mail (Workflow) abfragen JTL-Wawi 1.6 0
Neu Beschaffung Zeigt keine Artikel an JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
Neu Import von Artikel mit Variationen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
In Diskussion Workflow: Abfrage eines Funktionsattributes, Ausgabe nur mit diesem Artikel JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Fehlermeldung beim Wareneingang in WMS "Artikel wurde nicht gefunden" obwohl der Artikel anscheinend korrekt angelegt wurde. JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 0
Neu Auswirkungen Checkbox Artikel inaktiv User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Artikel aus JTL-Wawi werden nicht oder fehlerhaft an Shopify übertragen Shopify-Connector 0
Neu Automatisch Hinweis/Kommentar bei Artikel auf Einkaufsliste anzeigen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Artikel mit mm-Berechnung - Schnittware - Artikel Konfiguration Plugins für JTL-Shop 3
Neu Offene Artikel Liste JTL-Wawi 1.6 0
Neu Artikel effizienter duplizieren / Bezeichnungen & Beschreibungen automatisch befüllen JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 8
Neu Geniales Feature: "Kopie von" Artikel duplizieren JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 12
Neu Zurückgestellte Artikel direkt auf eine Expressliste packen lassen - möglich? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Beim Angebotsimport wird der falsche Lagerbestand importiert (Anzahl bereits verkaufter Artikel als Bestand) eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Vorschläge für Umlagerungen in ein FBA Lager, es werden auch Artikel vorgeschlagen, die aktuell keine FBA Artikel sind JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
NEUE Artikel werden nicht nach kaufland und otto übertragen kaufland.de - Anbindung (SCX) 0
Shopware 6 - Artikel ohne Bestand nicht sichtbar Shopware-Connector 4
Neu Artikel darf nur bestimme Kunden kaufen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Gelöst Artikel nach Gewicht verkaufen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
Artikel aus auftragsreinen Picklisten vor dem Verpacken nicht Scannen JTL-Wawi 1.6 2
Gelöst Artikel anlegen mit Konfigurationsgruppe/ Varianten Auswahl Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
Neu Kategorie wird trotz Artikel nicht angezeigt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Soft 404 wegen Hersteller-Seiten ohne Artikel Betrieb / Pflege von JTL-Shop 1
Neu SW6 Connector Artikel Abgleich bricht ab - Allowed memory Size Shopware-Connector 8
Neu Top-Artikel Dartstellung in den Nebenkategorien Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Stücklisten Artikel verstecken im Shop möglich? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Artikel Anlage/Pflege der csv JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Wieder verfügbare Artikel auf Startseite anzeigen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Ebay-Artikel können in Eazyauction nicht aktiviert werden eBay-Designvorlagen - Fehler und Bugs 0
Neu Erweiterte Suche - Artikel - [Gruppe hinzufügen] funktioniert nicht JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Artikel werden nicht den Versandklassen zugeordnet JTL-Wawi 1.6 3
Neu Aufschalten auf bestehende AMAZON Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Artikel Attribute - keine Werteliste JTL-Wawi 1.7 0
Rabatte für bestimmte Artikel sperren Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu Exportformat für Artikel >100€ Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Überverkäufe aktivieren, aber nur für alle Artikel eines Herstellers und nur für eine Verkaufsplattform. Geht das? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
In Bearbeitung Tagesabschluss Umsatz nach Warengruppen oder Artikel Allgemeine Fragen zu JTL-POS 4
Artikel lassen sich nicht mehr öffnen bei Version 1.7.5 JTL-Wawi 1.7 1
Neu Artikel anlegen mit Bestandsträger mit JTL möglich ? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Gelöst Packtisch+ scannt den falschen Artikel und zeigt die falsche Farbe an [WAWI-65811] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 3
Neu Stücklisten Artikel - Produzieren JTL-Plan&Produce - Ideen, Lob und Kritik 1
Artikel bei Google nicht über HAN zu finden Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu Amazon Artikel mit der Wawi bearbeiten? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
Neu Artikel für die Lieferantenbestellung summieren Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Geht das mit Ameise. Artikel-Nr 001 mit Bild, nun soll neuer Artikel-Nr. 002 und das selbe Bild bekommen wie Artikel-Nr 001 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Artikel automatisch auf Einkaufsliste JTL-Wawi 1.6 1
Neu Kategoriebeschreibung unter Artikel anzeigen lassen Templates für JTL-Shop 2
Kategorie text unter den artikel anzeigen JTL-Wawi 1.6 3
Neu Ameise - Artikel-Import unnötige Abfrage JTL-Ameise - Fehler und Bugs 3

Ähnliche Themen