Neu Artikel doppelt Importieren

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

Patric

Neues Mitglied
23. Oktober 2018
1
0
#1
Hallo liebe Foren Mitglieder.

Ich habe folgendes "Problem" wo ich nicht weiter komme, bzw. wo ich nicht klar komme.

Ich habe alle 17.000 Artikel dieses Lieferanten bereits in der Wawi aufgeteilt in die jeweiligen Kategorien. Soweit kein Hexenwerk.
Nun stehe ich aber vor dem Anliegen, wir wollten dem Hersteller eine eigene Kategorie geben und alle Artikel aus der bereits bekannten
csv. nutzen um diese "nochmals" und nur in diese Kategorie zu Importieren.

In der csv ist vom Bilderlink bis zur Beschreibung alles super Aufgelistet und Sortiert mit EAN und Kurzbeschreibung usw. Wenn wir aber Artikeldaten
Importieren über die Wawi , kommen die Artikel einfach nicht in die Kategorie in die Sie sollen. Wir haben mit dem weglassen der Kategorie Level 1 gespielt,
da werden nur 1000 Artikel Importiert, der Rest wird einfach einem Update unterzogen, da die ja in der Wawi gefunden werden in anderen Kategorien.


Entschuldigung, wenn ich mich evtl. unklar Ausdrücke, ich bin mit den Fachbegriffen nicht so bewandert.



Um in klar zu sagen, was ich machen möchte:



Artikel bewusst neu Importieren in eine vorgegebene Kategorie, wobei die Level 3 und 4 in der csv vorgegeben sind als unter Kategorisierung. Er soll die vorhandenen nicht Updaten sondern in eine Kategorie importieren auch wenn Sie in der Wawi bereits vorhanden sind.



Kann mir jemand sagen, was ich bei der Wawi einstellen muss, das sie das so macht, ohne jedes mal die Artikel nur einem Update zu unterziehen ?



Ich Danke bereits für evtl. Hilfe.
 

WIMA Webdesign

Offizieller Servicepartner
SPBanner
8. Januar 2011
435
12
#3
1. Wenn alle Artikel des Lieferanten auch gleich einem Hersteller entsprechen dann könntest du einfach den Hersteller zu den Artikel importieren und im JTL Shop bei den Templateeinstellungen die Herstelleranzeige im Mega Menü einschalten.

2. Du nimmst eine csv Datei da brauchst du nur eine Spalte für die Artikelnummer und eine zweite für Kategorie Level 1 wo der Name des Lieferanten drinnen steht. Beim Import mit der Ameise hast du dann unten bei den Einstellungen die Möglichkeit die Aktualisierung von Kategorien einzustellen, dort wählst du einfach Kategorien beim jeweiligen Artikel hinzufügen.

Viele Grüße
Mario
 

Enrico W.

Moderator
Mitarbeiter
27. November 2014
2.670
279
#4
Ergänzend: Artikel können nicht mehrfach angelegt werden. Jede Artikelnummer in der JTL- Wawi MUSS eindeutig sein.
Mit dem korrekten Import kannst du die Artikel lediglich in mehrere Kategorien verteilen oder die Kategorie neu setzen.