Neu Anlage Varkombi . was ist sinnvoll?

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Groundhog

Gut bekanntes Mitglied
11. Januar 2011
268
9
Austria
Hallo an die Wawi Spezialisten,

Leider waren wir zu beginn der Arbeit mit der Wawi nicht sonderlich genau und haben daher einfach eine Menge Artikel angelegt. Nun, ein paar Jahre später strukturieren wir das Sotiment um und benötigen daher mehrere Varkombi Artikel.

Die Frage ist für uns jetzt folgende:

Varkombiartikel aus bestehenden Vaterartikeln erstellen, also die Daten aktualisieren -oder-
Artikel zuerst aus der Wawi löschen und dann die Varkombiartikel direkt komplett neu einspielen.

Die Frage darum, weil es momentan schonmal vorkommt, dass Varkombiartikel die zuerst eigenständige Vaterartikel waren, nun bei der AUslieferung nicht erkannt werden und manuell mit den Kindern getauscht werden müssen. Die "neuen" Varkombiartikel werden komplett überarbeitet und erhalten viele neue Daten....

Wie sieht es mit Dateileichen aus? GIbt es die dann in der DB und komt es eventuell zu Probleme wenn wir gleiche ARtikelnummern nun bei den Kindern haben, die ja vorher VVäter waren?

Vielleicht kann mir jemand etwas Input verschaffen..
 

holzpuppe

Sehr aktives Mitglied
14. Oktober 2011
1.438
166
Leipzig
Es ist eine Weile her, dass ich das zuletzt gemacht hatte, aber mit der Ameise kann man bestehende Artikel einem Vaterartikel zuordnen. Jedoch muss der Vaterartikel soweit "vorbereitet" sein. Das heißt, im Reiter Variationen müssen die Variationen mit den Werten angelegt sein. (NICHT die Varkombies!) Die Kinderartikel müssen dann mit den Vaterartikeln in der Ameise verknüpft werden und mit den genauen Variationswerten. Die Artikelnummern können übernommen werden (wenn sie dir wichtig sind), müssen aber nicht.
Gleiche Artikelnummern sind nicht möglich, da meckert die Wawi.
Ich würde keine Artikel löschen, da die sonst aus der Statistik verschwunden sind. Den Abgleich würde ich über die internen Artikelnummern machen, um ganz sicher zu gehen.

Die Frage darum, weil es momentan schonmal vorkommt, dass Varkombiartikel die zuerst eigenständige Vaterartikel waren, nun bei der AUslieferung nicht erkannt werden und manuell mit den Kindern getauscht werden müssen. Die "neuen" Varkombiartikel werden komplett überarbeitet und erhalten viele neue Daten.
Was meinst du damit genau? Hast du "alte" Vaterartikel mit Kinderartikeln komplett in einen anderen Vaterartikel gepackt? Oder meinst du "alte" eigenständige einfache Artikel zu einem neuen Vaterartikel hinzugefügt?
 

Groundhog

Gut bekanntes Mitglied
11. Januar 2011
268
9
Austria
Hey Holzpuppe,

Die Artikelnummern sollten bleiben. Viele Produkte sind ja bereits als eigenständige Produkte vorhanden und sollen dann nur an den Vater gebunden werden. Die Artikelnummern übernehmen wir soweit möglich direkt vom Hersteller, damit die Kunden auch danach suchen können da es dabei zB auch teilweise um Ersatzteilnummern geht. Darum sollten die schon bleiben.

Wir möchten den Importweg aus der Doku gehen, haben also bereits eine CSV Tabelle mit Vater und zugehörigen Kindartikeln erstellt. Die Ameise bietet ja die Möglichkeit die Produkte zu aktualisieren. Mir ist nur der Workflow nicht ganz klar:

Erst nur Väter importieren, dann die Kinder dem Vater zuordnen und aktualisieren -oder-
Erst die Kinder (die ja dann noch Väter wären) aktualisieren und dann erst die Väter importieren und die Zuordnung herstellen -oder-
Alles in einem Rutsch aktualisieren

Du schreibst die Väter müssen vorbereitet sein: Also sollten wir erst nur Vaterartikel mit den Variationswerten der späteren Kinder erstellen.....?

Was meinst du damit genau? Hast du "alte" Vaterartikel mit Kinderartikeln komplett in einen anderen Vaterartikel gepackt? Oder meinst du "alte" eigenständige einfache Artikel zu einem neuen Vaterartikel hinzugefügt?
Wir haben Variante 2 bei einigen Artikel durchgeführt, da wir unterschiedliche Gebindemengen haben und daher einen Vater erstellt haben, der die unterschiedlichen Mengen als Kinder hat. Dabei wurde die Artikelnummer des damals eigenständigen Artikels in einen neuen Vater übernommen und die Nummer mit einem Suffix ergänzt. Das hatte zur Folge dass die Wawi beim Versand teilweise meckert. Es ist zwar dafür eine Lösung vorhanden...nur möchten wir das bei jetzt neu hinzukommenden Produkten verhindern.
 
Zuletzt bearbeitet:

holzpuppe

Sehr aktives Mitglied
14. Oktober 2011
1.438
166
Leipzig
Bei Gebinde bin ich leider raus. Damit kenne ich mich nicht aus.
Wenn ich dich richtig verstehe hast du eigenständige Artikel die du teilweise in Vaterartikel umwandeln willst und denen dann andere ebenfalls eigenständige Artikel als Kinderartikel zuweisen möchtest.
Wenn dem so ist:
1. Die Artikel die Vaterartikel werden sollen zu erst vorbereiten. Also im Reiter Variationen die Variation mit der Auswahlbox (Dropdown, Radiobutton oder Swatches etc.) erstellen. (Wenn ich mich gerade richtig erinnere, dann musst du die Werte hier noch nicht festlegen. (Probiere das erstmal an einem Artikel.)
2. Die Artikel die Kinderartikel werden sollen mit dem Vaterartikel verknüpfen. (Variation, Variationswert, Vaterartikelnummer (Besser die interne Aritkelnummer der Wawi nehmen.) Wenn du Swatches hast, schau mal ob du gleich Bilder mit hochladen kannst.

Punkt 1 und 2 kannst du alles mit der Ameise realisieren.
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Immer Fehlermeldung bei Anlage neuer Kategorien User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Unterstützung bei initialer Anlage von Workflows User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Fehler bei Übertragung / Anlage neue Kunden von eBay eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 6
Neu Zusätzliche Bearbeitungszeit bei VarKombi wir nicht übernommen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Doppelpack als Stückliste aus Varkombi? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Komponenten Stückliste VK Brutto für alle Varkombi Artikel aktualisieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Vorschlag: @Key für VarKombi-Artikel auch bei Klick auf VarKombi-KindArtikel setzen Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
In Diskussion Varkombi-Artikel nutze Lagerbestand des Vaters WooCommerce-Connector 1
Neu jtl varkombi updating stock info Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu Varkombi-Kind ohne Vater Shopware-Connector 5
Neu Weiterhin: Preis-Probleme bei Varkombi-Artikeln Gambio-Connector 8
Neu [DeutschePost] 23.09.20 There was no endpoint JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1
Neu Änderung bei Sofortüberweisung - Was muss ich beachten? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu Was für Artikel werden da gesendet? Shopware-Connector 0
Verwiesen an Support/SP Was passiert da beim Upload Shopware-Connector 3
Gelöst Wochenend - Update shop-master.zip - was eventuell nicht funktioniert JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 9
Neu Amazon fulfilled Prime - DPD Prio - Was muss dafür grundsätzlich bei Amazon eingestellt sein JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
In Bearbeitung 404. That’s an error. The requested URL https://oauth2.api.jtl-software.com was not found on this serve JTL-Wawi - Fehler und Bugs 7
Neu "Artikel Etiketten" Was nutzt ihr für welche? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Gelöst montag morgen, und was funktioniert wiedermal nicht? JTL Shipping Gelöste Themen in diesem Bereich 60
Neu Was sind eure beliebtesten bzw meist genutzten Zahlungsmittel im Shop? Smalltalk 8
Neu Ein paar (alte) Artikel können nicht angezeigt, gelöscht oder sonstwas werden. Funktionen im Menu ausgegraut. Was kann man tun? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Gelöst HILFE WAS HABE ICH GEMACHT Gelöste Themen in diesem Bereich 4
Neu Artikel anlegen oder Wawi mit Online-Shop verbinden - was kommt zuerst? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Workflow Was habt ihr soo User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu DHL GKP - was hat es mit dieser Meldung auf sich? JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 4
Neu Shop Connector: Was passiert mit alten Bestellungen beim Erstimport? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu JTL-Servicedesk - Was fehlt euch am meisten? Umfragen rund um JTL 41
Offen Was passiert beim Erstimport alter Shopaufträge? Modified eCommerce-Connector 1
Neu shop/# was bedeutet das # ? JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Check vor JTL Shop Update - EVO Template verschwunden - was tun? Installation / Updates von JTL-Shop 1
Offen was wird von SecuPay Texte über Connector zu Wawi übertragen Shopware-Connector 1
Ähnliche Themen