Neu Ameise Import - Workflows deaktivieren

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
2.791
266
Emsland
Wir fänden das prima, wenn man die Einstellung dauerhaft machen kann --> WF aktiv/deaktiv
....oder wenigstens das die getroffene Einstellung gespeichert wird.

Hintergrund: Bisher haben wir noch nie aktivierte WF bei einem Import gebraucht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: gnarx

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.010
484
Ihr könnt das selbst dauerhaft einstellen, indem ihr die Workflows entsprechend anlegt und dort den Haken für die Ameise entfernt.
1590380755989.png

Würden wir die Einstellung dauerhaft machen hätten wir das umgekehrte Problem bei denjenigen, die diese nur mal temporär für einen Import deaktivieren wollen. Auf diese Weise kann jeder haben, was er/sie braucht.
 

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
2.791
266
Emsland
Ok, das ist natürlich eine Möglichkeit. Bei uns mit einer Klickorgie verbunden. :/
Wenn die Mehrzahl der Ameisennutzer auf WF angewiesen ist, ergibt das natürlich Sinn.

Bei uns wäre das, trotz sehr vieler WFs, eher die Ausnahme. Bisher haben wir das noch nie gebraucht.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.010
484
Ich sag mal so - ich kann beide Seiten verstehen. Aber auch wenn das einmalig ein wenig Nacharbeit in den entsprechenden Workflows bedeutet, so ist aktuell für beide Möglichkeiten alles offen.
Ich kann mir auch insbesondere "gemischte Voraussetzungen" gut vorstellen. So glaube ich, dass die mehrfach täglich gefahrenen Artikeldatenimporte keine Workflows auslösen sollten, besondere Importe aber durchaus, damit der Workflow prüfen kann, ob bestimmte Daten befüllt wurden o.ä.
Gleichzeitig kann man "mal eben" alle Workflows deaktivieren, um einen besonderen Import zu fahren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: gnarx

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
2.791
266
Emsland
Wie schon gesagt: Wenn die Mehrzahl die WFs braucht, macht die Voreinstellung "ausführen" schon Sinn.^^
Wenn nicht, sehe ich das als bedienen einer Minderheit.^^

...aber auch von hier ein Danke für den Tipp.