Neu Alle eBay Angebote werden aktualisert - Grund unklar - wie verhindern?

JohnFrea

Gut bekanntes Mitglied
21. September 2017
162
21
Hi,

bei uns kommt es immer wieder mal vor, daß plötzlich alle eBay Angebote aktualisiert werden und das ohne einen ersichtlichen und sinnvollen Grund.

z.B. führt das Hinzufügen eines Merkmales mit gesetztem Haken für eBay zum Aktualisieren ALLES Angebote, ganz egal, ob dieses Merkmal im Artikel genutzt wird oder nicht. ( Wawi Version 1.5.8.1)

Welche Aktionen lösen das noch aus? Wie kann man das Herausfinden? Ist es sinnvool und möglich, die Änderung abzubrechen?

Bei uns betrifft das viele tausend Artikel und der Worker ist jedes Mal über Tage verstopft und beschäftig!
 

JohnFrea

Gut bekanntes Mitglied
21. September 2017
162
21
Mit 1.5.17.1 tritt das Problem ebenfalls auf.

Ich vermute Änderungen in den Merkmalen, z.B. löschen eines Merkmalwertes, der (auch) bei eBay benutzt wird.

Ticket#2020032510001908 erstellt.

John
 

gnarx

Sehr aktives Mitglied
18. Januar 2018
2.478
226
Du siehst ja an den angehackten Sachen unter Marktplätze "Zu Aktualisierende" was er aktualisiert, bzw. welchen Bereich.
Du kannst das aber per SQL abbrechen. Code kann ich dir schicken.
 

gnarx

Sehr aktives Mitglied
18. Januar 2018
2.478
226
Im Managmentstudio links die Datenbank eazybusiness auswählen und folgenden SQL absetzen:
Code:
delete from ebay_geaenderte_laufende_angebote
 

gnarx

Sehr aktives Mitglied
18. Januar 2018
2.478
226
Wenn ihr nicht so oft die Beschreibungen oder Bilder ändert kann man noch in den Einstellungen das ausschalten "Beschreibungen und Bilder bei ebay abgleichen".
 

JohnFrea

Gut bekanntes Mitglied
21. September 2017
162
21
Ich habe mal eben geschaut.

In [eazybusiness].[dbo].[ebay_geaenderte_laufende_angebote] steht nChanges = 8 für sämtliche Artikel bsi auf die Ausnahmen, die wirklich beabsichtig geändert werden soll.
 

gnarx

Sehr aktives Mitglied
18. Januar 2018
2.478
226
Ich wusste das mal was die nChanges bedeuten, leider vergessen. Da muss hier der Support was zu sagen.
 

JohnFrea

Gut bekanntes Mitglied
21. September 2017
162
21
OK, ich konnte den Fehler 100% provozieren.
Ändert man in der Merkmalverwaltung die Checkbox "Merkmale alphabetisch sortieren" und verlässt mit Speichern den Dialog, tiggert ein nChanges=8 für alle aktive eBayangebote.

Es hilft auch NICHT, den Wert der Checkbox wieder auf den ursprünglichen Zustand zurück zu setzen, bevor man speichert. Es reicht bereits die einmalige Zustandsänderung zum Auslösen.

John
 

Anhänge