Neu 1.5.8.0 EINKAUF -> Bestellung - Artikelsuche - Globale Artikelbezeichnung wird nicht gefunden

knackig

Sehr aktives Mitglied
17. November 2011
640
50
Nordhessen
Bei der Suche nach Artikelbezeichnung wird nur die Bezeichnung aus der Bestellung genommen, nicht aber der Standard-Artikelname in der Wawi. Ist das so gewollt?
Könnte es auch auf den globalen Namen ausgeweitet werden? Bei unterschiedlichen Lieferanten-Sprachen wäre die deutsche Bezeichnung, mit der man tagtäglich arbeitet uU doch besser.
 

Rico Giesler

Administrator
Mitarbeiter
10. Mai 2017
12.004
1.170
Kann ich bei mir so nicht nachvollziehen.
Wo hast du denn einen anderen Namen? Welchen möchtest du suchen und welcher wird dir angezeigt?
PS: Der Einkauf bekommt perspektivisch auch eine Überarbeitung und wird dann mehr Möglichkeiten bieten als aktuell.
 

knackig

Sehr aktives Mitglied
17. November 2011
640
50
Nordhessen
Wo hast du denn einen anderen Namen? Welchen möchtest du suchen und welcher wird dir angezeigt?
Hi @Rico Giesler, für die Lieferanten mit polnischer Sprache wird für eine Bestellung der polnische Artikelname genommen. In meiner Ansicht der Bestellverwaltung wird aber auch nur dieser angezeigt. Dh. hätte ich Mitarbeiter, die der polnischen Sprache nicht mächtig sind, könnten sie die Bestellungen nicht abarbeiten. Wenn ich nach dem deutschen Namen des Artikels suche, wird er auch nicht gefunden. Kann es Dir gerne per TV zeigen.
 

Rico Giesler

Administrator
Mitarbeiter
10. Mai 2017
12.004
1.170
Also bei mir wird immer den deutsche Name in der Bestellung angezeigt.
(Obwohl mein Lieferant die englische Sprache eingestellt hat)
Sei mal so gut und erstell dazu ein Ticket damit es bei dir genauer geprüft werden kann.
 

knackig

Sehr aktives Mitglied
17. November 2011
640
50
Nordhessen
Also bei mir wird immer den deutsche Name in der Bestellung angezeigt.
(Obwohl mein Lieferant die englische Sprache eingestellt hat)
Bei einem ausländischen Lieferanten wird mir der deutsche Name nur angezeigt, wenn kein Name in der jeweiligen Sprache des Lieferanten angegeben ist (Artikel -> TAB: Beschreibung -> Artikelname). Schau mal, ob in deinem Artikel ein Artikelname auf Englisch angegeben ist? Wenn nicht, setze einen und erzeuge die Lieferantenbestellung neu. Dann dürfte der englische Name angezeigt werden.
 

Rico Giesler

Administrator
Mitarbeiter
10. Mai 2017
12.004
1.170

knackig

Sehr aktives Mitglied
17. November 2011
640
50
Nordhessen
Danke, sieht gut aus. Allerdings würde ich nicht nur auf das Suchen, sondern auch die Anzeige der Artikel in der Lieferantenbestellung eingehen. Der angezeigte Name sollte der Sprache der Wawi eintsprechen (wenn mal multilingual kommt). Also bei Deutsch als Anzeigesprache der Wawi muss auch der deutsche Artikelname angezeigt werden (unabhängig davon, welche Sprache der Lieferant und seine Bestellungen haben).
 

Über uns

  • In unserem moderierten JTL-Forum könnt Ihr Euch themenbezogen mit der JTL-Community rund um die Produkte von JTL, passende Erweiterungen und den E-Commerce im Allgemeinen austauschen, Tipps und Tricks teilen sowie Verbesserungswünsche und Fehler diskutieren.

    Unsere Forumsnutzer helfen sich untereinander auch gerne weiter, wenn Sie mal nicht weiterkommen oder einen Ratschlag benötigen.

Schnell-Navigation

Benutzer Menü