Neu XAMPP - lokale Kopie vom Shop - URL Bugs - Adminbereich

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

DaPole88

Aktives Mitglied
2. September 2015
55
3
#1
Hallo zusammen,

habe eine lokale Kopie vom OnlineShop angelegt auf XAMPP Basis. (Windows)
Funktioniert auch ohne Probleme.

Probleme hab ich aber im Adminbereich:

1. Im Adminbereich wird das Shoplogo nicht geladen (Bild angehängt)
2. Das Wichtigste Problem:
Was ich nicht verstehe. Ich habe nichts verändert. Es ist genau die exakte Kopie die wir auch online haben. Einzige was angepasst wurde ist: .htaccess und die Config von JTL.
Laut JTL (Status) ist auch alles im grünen Bereich
Trotzdem gibt mir die Chrome Console diesen Fehler aus.
Code:
GET http://server-ws/XXX/admin/C:/xampp/htdocs/XXX/admin/templates/bootstrap/js/codemirror_init.js net::ERR_ABORTED
Es würde mich überhaupt nicht stören. Aber ich kann z.B. keine Bilder in den Slider laden. Wenn ich auf "Hinzufügen" klicke kommt folgende Meldung

Code:
slider.php?action=slides&id=3&token=4c05811b38213c67283407fe544b3ca1:816 Uncaught ReferenceError: addSlide is not defined
    at HTMLButtonElement.onclick (slider.php?action=slides&id=3&token=4c05811b38213c67283407fe544b3ca1:816)
Ich gehe davon aus, weil eine JS-Datei nicht geladen wurde. Shopversion ist 4.05.
Sitze hier schon etwas länger an dem Problem. Eigentlich schon alles probiert.
Erwähnen sollte man, dass die Onlineversion des Shops ohne Probleme / Meldungen läuft.
Hab auch versucht mit dem Debugger etwas zu erreichen, der kann aber auch nur auf der Frontend etwas machen.

Falls ihr noch etwas Informationen braucht, einfach Bescheid geben.
Hat jemand einen Tipp für mich?!

Besten Dank

Gruß
 

Anhänge

DaPole88

Aktives Mitglied
2. September 2015
55
3
#3
Ja, das weiß ich auch :)
Was mich wundert, dass es nur im Adminbereich Probleme gibt.

Anbei die Config:
Code:
define('PFAD_ROOT', 'C:\\xampp\\htdocs\\XXX\\');
define('URL_SHOP', 'http://server-ws/XXX');
define('DB_HOST','server-ws');
define('DB_NAME',XXX');
define('DB_USER','XXX');
define('DB_PASS','XXX');

define('BLOWFISH_KEY', 'XXX');

//enables printing of warnings/infos/errors for the shop frontend
define('SHOP_LOG_LEVEL', 1);
//enables printing of warnings/infos/errors for the dbeS sync
define('SYNC_LOG_LEVEL', 1);
//enables printing of warnings/infos/errors for the admin backend
define('ADMIN_LOG_LEVEL', 1);
//enables printing of warnings/infos/errors for the smarty templates
define('SMARTY_LOG_LEVEL', 1);
//excplicitly show/hide errors
ini_set('display_errors', 1);
Datenbankverbindung etc funktioniert alles ohne Probleme. Es funktioniert eigentlich alles .... Aber nur Eigentlich.
Für jeden Lösungsvorschlag dankbar :)

Gruß
 

martinwolf

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. September 2012
3.000
158
#4
Den Anhang 27404 betrachten
Der Dateipfad hat nichts in der URL zu suchen. Wie sieht denn deine Config aus? Ich denke da hakt schon was :)
Hab das auch schon festgestellt. Das liegt an den TPL-Dateiem vom Admin Template, dass hier die Pfade zu den Ressourcen falsch angegeben sind. Deshalb funktionieren lokal auch die Banner- und Sliderverwaltung nicht.

Beispiel:
<script type="text/javascript" src="{$URL_SHOP}/{$PFAD_ADMIN}{$currentTemplateDir}js/codemirror_init.js"></script>

Sieht dann aufgelöst bei mir so aus:
<script type="text/javascript" src="http://localhost/jtlshop405/admin/O:\xampp\htdocs\jtlshop405\admin\templates\bootstrap\js/codemirror_init.js"></script>

$currentTemplateDir = str_replace(PFAD_ROOT . PFAD_ADMIN, '', $templateDir);

Da jedoch PFAD_ROOT . PFAD_ADMIN so garnicht vorkommt, da PFAD_ADMIN mit "admin/" belegt ist, trifft der Replace gar nicht und baut den Pfad falsch auf.
 

DaPole88

Aktives Mitglied
2. September 2015
55
3
#5
@martinwolf: Das ist doch mal ne Aussage.
Gibt es da ein schnellen Work-around?
Werde sonst selbst mal schauen ob man das festsetzen(festen Pfad) kann. Aber falls du schon weißt an welcher Stelle bzw Datei, würdest du mir die suche erheblich erleichtern.

Danke!
 

DaPole88

Aktives Mitglied
2. September 2015
55
3
#7
Hallo,

In der header.tpl und im slider.tpl die Variablen angepasst, jetzt läuft es,
Admin Cache war selbstverständlich gelöscht :)

Komischer Bug ;)
 
Zustimmungen: OmKFJ

Mirko.Schmidt

Moderator
Mitarbeiter
14. August 2015
1.775
120
#8
Ich schaue mir das bei Gelegenheit einmal an, aber generell der sollte der Shop auf einem Linux Server laufen und nicht Windows (hier wird auch kein Support von uns gewährleistet siehe Guide).
 

martinwolf

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. September 2012
3.000
158
#9
Ich schaue mir das bei Gelegenheit einmal an, aber generell der sollte der Shop auf einem Linux Server laufen und nicht Windows (hier wird auch kein Support von uns gewährleistet siehe Guide).
Wer mit JTl arbeitet, gerade lokal, der wird wohl kaum Linux installieren wenn die WAWI an sich nur unter Windows läuft. Daher fällt dann wohl sehr wahrscheinlich auch die Shopinstallation unter Windows.
 

Suse

Neues Mitglied
30. Oktober 2018
1
0
#10
Hallo,

ich habe das gleiche Problem. Mich bringt der Lösungsansatz "In der header.tpl und im slider.tpl die Variablen angepasst" jedoch nicht weiter. Es wäre schön, wenn es ein paar Details dazu gäbe.

Danke und Grüße,
Suse
 
20. Oktober 2018
47
4
#11
Hallo zusammen,

habe eine lokale Kopie vom OnlineShop angelegt auf XAMPP Basis. (Windows)
Funktioniert auch ohne Probleme.

Probleme hab ich aber im Adminbereich:

1. Im Adminbereich wird das Shoplogo nicht geladen (Bild angehängt)
Hallo DaPole88,
es ist zwar ein Jahr her, aber könntest du bitte erklären wie du das erste Problem gelöst hast? Ich habe nämlich das gleiche beobachtet. Vielen Dank.
 
Zuletzt bearbeitet:

DaPole88

Aktives Mitglied
2. September 2015
55
3
#13
Hallo DaPole88,
es ist zwar ein Jahr her, aber könntest du bitte erklären wie du das erste Problem gelöst hast? Ich habe nämlich das gleiche beobachtet. Vielen Dank.

So:
Folgende Dateien müssen bearbeitet werden:

D:\XAMPP\htdocs\XXX\admin\templates\bootstrap\tpl_inc\header.tpl
Zeile: 38 (Die stelle, wo der codemirror_init.js geladen werden soll)

Code:
    <script type="text/javascript" src="http://localhost/XXX/admin/templates/bootstrap/js/codemirror_init.js"></script>

Zweite Datei:
D:\XAMPP\htdocs\XXX\admin\templates\bootstrap\slider.tpl

Zeile: 5 (Die stelle, wo der slider.js geladen werden soll)

Code:
    <script type="text/javascript" src="http://localhost/XXX/admin/templates/bootstrap/js/codemirror_init.js"></script>
<script src="http://localhost/XXX/admin/templates/bootstrap/js/slider.js" type="text/javascript"></script>

Nach dem die beiden Dateien bearbeitet worden sind, einmal den template_cache im admin Ordner löschen und neu einloggen. So müsste zumindest die Funktionalität des sliders wieder gewährleiste sein.

Falls ihr den Shop wieder zurück schicken möchtet auf den online-server, auf jeden Fall ein Backup von den beiden Dateien erstellen.

Sollte noch etwas unklar sein, einfach Bescheid geben :)

Danke und Gruß
 
20. Oktober 2018
47
4
#14
So:
Folgende Dateien müssen bearbeitet werden:

D:\XAMPP\htdocs\XXX\admin\templates\bootstrap\tpl_inc\header.tpl
Zeile: 38 (Die stelle, wo der codemirror_init.js geladen werden soll)

Code:
    <script type="text/javascript" src="http://localhost/XXX/admin/templates/bootstrap/js/codemirror_init.js"></script>

Zweite Datei:
D:\XAMPP\htdocs\XXX\admin\templates\bootstrap\slider.tpl

Zeile: 5 (Die stelle, wo der slider.js geladen werden soll)

Code:
    <script type="text/javascript" src="http://localhost/XXX/admin/templates/bootstrap/js/codemirror_init.js"></script>
<script src="http://localhost/XXX/admin/templates/bootstrap/js/slider.js" type="text/javascript"></script>

Nach dem die beiden Dateien bearbeitet worden sind, einmal den template_cache im admin Ordner löschen und neu einloggen. So müsste zumindest die Funktionalität des sliders wieder gewährleiste sein.

Falls ihr den Shop wieder zurück schicken möchtet auf den online-server, auf jeden Fall ein Backup von den beiden Dateien erstellen.

Sollte noch etwas unklar sein, einfach Bescheid geben :)

Danke und Gruß
@DaPole88 Vielen Dank für deine ausführliche Erklärung.
1. Ich kann nun Slider Hinzufügen (siehe Anhang). Aber wo müssen die Bilder vorher untergebracht werden, um sie als Slides zu benutzen?
2. Das Shoplogo von JTL wird immer noch nicht im Adminbereich geladen (stört mich zwar nicht, ich hätte gern doch den Grund wissen).
 

Anhänge

DaPole88

Aktives Mitglied
2. September 2015
55
3
#15
Der Grund für das ShopLogo liegt noch an anderen Variablen :) Hatte an der Stelle weiter keine Lust zur suchen..
Die Gründe waren für mich erstmal Irrelevant.

Normalerweise müsstest du nach der durchgeführten Änderung, die Slides auch per Backend auf deinen Server laden. Dazu musst du auf den blauen Pfeil klicken und es sollte sich ein neues Fenster öffnen, wo du die Sliedes verwalten und auch Hochladen kannst.

Evtl brauchst du noch die Schreibrechte in dem vorgesehenen Ordner.
Ansonsten folgender Ordner für die Slides "/mediafiles/Bilder"

Einfach mal ausprobieren :)
 
20. Oktober 2018
47
4
#16
Der Grund für das ShopLogo liegt noch an anderen Variablen :) Hatte an der Stelle weiter keine Lust zur suchen..
Die Gründe waren für mich erstmal Irrelevant.

Normalerweise müsstest du nach der durchgeführten Änderung, die Slides auch per Backend auf deinen Server laden. Dazu musst du auf den blauen Pfeil klicken und es sollte sich ein neues Fenster öffnen, wo du die Sliedes verwalten und auch Hochladen kannst.

Evtl brauchst du noch die Schreibrechte in dem vorgesehenen Ordner.
Ansonsten folgender Ordner für die Slides "/mediafiles/Bilder"

Einfach mal ausprobieren :)

1. Im lokalen Test-Umgebung: KCFinder hört nicht auf zu laden. Keine Bilder im Ordner "/mediafiles/Bilder" zu finden.
2. Im produktiven Webserver: KCFinder lädt Bilder hoch, Bilder im Ordner "/mediafiles/Bilder" gefunden. Und dann? Ich habe keine weitere Einstellungsmöglichkeit gefunden.
 
20. Oktober 2018
47
4
#17
1. Im lokalen Test-Umgebung: KCFinder hört nicht auf zu laden. Keine Bilder im Ordner "/mediafiles/Bilder" zu finden.
2. Im produktiven Webserver: KCFinder lädt Bilder hoch, Bilder im Ordner "/mediafiles/Bilder" gefunden. Und dann? Ich habe keine weitere Einstellungsmöglichkeit gefunden.
Punkt 2 erledigt, Punkt 1 immer noch ein Problem.
 

DaPole88

Aktives Mitglied
2. September 2015
55
3
#18
KCFinder ?!?!? ich schau mir das mal am Montag an ^^

Wie gesagt, könnte sein, dass du keine Schreibrechte hast in dem Ordner ... prüf mal ... ich kann erst Montag wieder dran ^^

Ist Wochenende Gruß
 

Ähnliche Themen