Weiße Seite Pluginverwaltung bei Plugin Reaktivierung nach Upgrade

  • Fehler bei Bestellberichten im Amazon Seller-Central

    Soeben ging ein Newsletter an alle User heraus mit wichtigen Informationen zu diesem Fehler und dessen Beseitigung.

    Wir haben hier die Informationen noch einmal hinterlegt: Klick

  • Das Stable Release von JTL-Wawi 1.6 ist startklar: HIER gehts zum Forenbeitrag

allesbio

Aktives Mitglied
4. Juni 2014
75
3
Es geht um cleverreach- und trustami-plugins. Wir haben jetzt folgendes Problem: die 4-er-Plugins wurden vor dem Upgrade des shops auf die 5-er Version deaktiviert, wie von JTL beschrieben. Nach dem Upgrade konnte dennoch der Pluginmanager garnicht mehr gestartet werden. Deshalb haben wir alle Plugins per ftp aus dem plugin Ordner gelöscht. Dann wurden beides Mal die 5-er plugins neu installiert und gehen bei installieren auf den Fehler 90 Plugin bereits in der db vorhanden. Was können wir da machen?
 

allesbio

Aktives Mitglied
4. Juni 2014
75
3
Haben alle Tabelleneinträge in den plugin Dateien gelöscht. Jetzt gibt es nur noch eine weiße Seite zu sehen beim installieren. Selbes Problem bei Google recap. Weiß jemand etwas dazu?
 

MHillmann

Moderator
Mitarbeiter
11. Oktober 2018
1.007
303

allesbio

Aktives Mitglied
4. Juni 2014
75
3
Den code wie im hotfix beschrieben kann ich mangels Wissen leider nicht einbauen. Das mit der Fehlerausgabe hatte ich mal bereits probiert, es gab aber keinen Text zu sehen. Das Problem tritt bei praktisch allen plugins auf. Nur paypal und google shopping liesen sich bislang aktivieren.
 

Ähnliche Themen