Neu Versandklassen-Kombinationen treiben einen in den Wahnsinn

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
2.309
822
Aktuell bin ich auch schon wieder am verzweifeln, bei mir wurde im Shopbackend auch angezeigt, dass bestimmte Versandklassen-Kombinationen noch nicht vergeben sind, obwohl diese exakt so in einer Versandart hinterlegt sind.

Um dann die EU-Anforderungen zu erfüllen, habe ich auch noch die Versandart Selbstabholer mit allen Versandklassen-Kombinationen und "Belieferung" der EU-Staaten eingefügt, jetzt ist zwar die Meldung weg, aber dafür habe ich total den Überblick verloren, welche Versandart jetzt was abdeckt.

Aktuell bin ich dann noch am Scheitern bei Insel-Ausschluss in Kombination mit Spedition und ggf. Paketdienst.
Wie soll man das berechnen, wenn man nicht weiß, was der Kunde genau bestellt und ob man nicht nachher 3 unterschiedliche Lieferdienste mit unterschiedlichen Versandkosten und unterschiedlichen Inselaufschlägen hat!?

Irgendwie ist das Modell von JTL ziemlich grässlich und dann noch der Bruch zwischen Shop, Wawi und Versanddienstleister.

In der Wawi lege ich den Versanddiensleister an und für jede Gewichts- und Service-Kombination eine eigene Versandart, im Shop muss ich dann jede mögliche Kombination von Versandarten bedenken, dafür eigene Versandarten mit den passenden Versandklassenkombinationen überlegen, etc. pp...

Wer hat sich das ausgedacht und warum ist dabei die maximal komplizierte und maximal inkompatible Lösung rausgekommen?

Warum kann man nicht z.B. einfach eine Hauptversandklasse für die Versandart hinterlegen, alle anderen Versandklassen unter "Versandklasse kann mit versendet werden:" anlegen und dann vor jeder Versandklasse einen Haken setzen, die für die Kombination geeignet ist? Oder auch eine Versandart / Versandklasse die 1x pro Artikel berechnet wird (z.B. Spedition / ggf. Artikelabhängig) mit einer anderen sonst verwendeten Versandart (Paket) kombinieren, wenn die restlichen Artikel nur für eine andere Versandart geeignet sind?

Meiner Erfahrung nach, möchten die Kunden ja häufig auch wissen oder auch entscheiden, mit welchem Paketdienst geliefert wird, aber trotzdem ggf. auch Ware die nur für den Kurier- oder Speditions-Transport geeignet ist mitbestellen.

Darüber hinaus müsste es auch eine Möglichkeit geben, Versandarten mit der Verfügbarkeit in bestimmten Lägern zu verknüpfen, da ist allerdings auch die Versandklasse nicht besonders hilfreich.

@FPrüfer , was ist denn aus dem Plugin mit dem alternativen Ansatz geworden?
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
6.512
1.545
Berlin
Schau dir mal mein aktuelles Plugin an, ich habe das um viele weitere Optionen erweitert, insbesondere was die Inselgeschichte angeht.

Hier mal ein Überblick der derzeit möglichen Konfigurationen, die du je Versandart einstellen kannst, alles was das Plugin kann wurde von Shop Besitzern angefragt, daher denke ich das es fast alle wünsche abdecken kann.

Das hier sind die neusten Funktion:

####[2.2.0] / 17.11.2023
* Es ist nun möglich einzelne Postleitzahlen oder auch PLZ Bereiche, abhängig vom Lieferland, für die jeweilige Versandart zu sperren.
* Für die Spedition, ist es nun möglich, mehrere Versandorte sowie unterschiedliche Kilometerberechnungen anzugeben.
* Die Berechnung der Artikelabhängigen Versandkosten kann nun für einzelne Versandarten, die nicht Artikelabhängige
Versandkosten aktiviert hat, deaktiviert werden, z.B.: Abholung.
* Es ist möglich, verschiedene Prüfungen für bestimmte Warengruppen auszuschließen.
* Kompatibilität zum Plugin:plugin: LilFOOT Zahlungsart-Remover hergestellt.
* Cache Optimierung



Versandoptionen.jpg

versandoption2.png
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Verkäuferlein

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
2.309
822
Schau dir mal mein aktuelles Plugin an, ich habe das um viele weitere Optionen erweitert, insbesondere was die Inselgeschichte angeht.

Hier mal ein Überblick der derzeit möglichen Konfigurationen, die du je Versandart einstellen kannst, alles was das Plugin kann wurde von Shop Besitzern angefragt, daher denke ich das es fast alle wünsche abdecken kann.

Das hier sind die neusten Funktion:

####[2.2.0] / 17.11.2023
* Es ist nun möglich einzelne Postleitzahlen oder auch PLZ Bereiche, abhängig vom Lieferland, für die jeweilige Versandart zu sperren.
* Für die Spedition, ist es nun möglich, mehrere Versandorte sowie unterschiedliche Kilometerberechnungen anzugeben.
* Die Berechnung der Artikelabhängigen Versandkosten kann nun für einzelne Versandarten, die nicht Artikelabhängige
Versandkosten aktiviert hat, deaktiviert werden, z.B.: Abholung.
* Es ist möglich, verschiedene Prüfungen für bestimmte Warengruppen auszuschließen.
* Kompatibilität zum Plugin:plugin: LilFOOT Zahlungsart-Remover hergestellt.
* Cache Optimierung



Den Anhang 103306 betrachten

Den Anhang 103309 betrachten

Ach guck mal, das wollte ich eigentlich in meinem Beitrag noch erwähnt haben.

Hab mir das schonmal bei Dir auf der Seite angesehen und auch im Hinterkopf, aber im Moment noch so viele andere Baustellen, um den Shop erstmal überhaupt an den Start zu bekommen...
 

arich001

Gut bekanntes Mitglied
21. April 2021
179
12
Evtl. Offtopic.
Warum kann der Shop eigentlich nicht korrekt mit Bestellungen welche mehrere Kartons/Versandaufkleber benötigt umgehen.....oder ist das ne Einstellungssache ?

Szenario:
Artikel wiegt 11kg
Für 2 davon reicht 1 Karton. (DHL Paket bis max 31,5kg)
Von 3 bis 4 brauche ich 2 Kartons/DHL-Aufkleber.
Bei 5 bis 6 bin ich schon bei 3 Kartons ....u.s.w.

Bisher habe ich noch keine Option gefunden die das automatisch im Shop für den Kunden so darstellt. Also das bei einer Bestellmenge von 5 Stück 3Kartons nötig sind und somit sich die Versandkosten erhöhen.

Ist das technisch irgendwie umsetzbar ?
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
6.512
1.545
Berlin
Nein der Shop kann das nicht, das würdest du dann am besten (ohne Plugin) über das Artikelabhängige Versandkosten Attribut lösen
Mein Plugin könnte das auch über die Palettenfunktion als Aufpreis hinzufügen.

im 4er Shop hatte ich in diesem Plugin auch eine Berechnung der Artikel im Bezug auf die Maße, aber das hat natürlich nicht Tetris gespielt,
im 5er Plugin ist es nicht implementiert weil Ich von der Funktionsweise nicht überzeugt bin und eben kein Tetris spielen kann.

so sah das aus
2023-11-24 14 30 17.png
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: arich001
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen