Neu US Zoll lehnt Import meiner (Waren)Sendung ab - bitte um Hilfe

  • JTL-Connect 2022: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt schnell sichern! Die PreConnect ist bereits ausgebucht, auch für die After-Show-Party auf der Ocean Diva sind nur noch wenige Plätze verfügbar! HIER geht es zum Ticketverkauf

  • Das Stable Release von JTL-Wawi 1.6 ist startklar: HIER gehts zum Forenbeitrag

tom68

Neues Mitglied
26. Februar 2022
2
0
Hallo zusammen,

ich habe aktuell folgendes Problem.

Seit letzter Woche nutze ich nun für den internationalen Warenversand nicht mehr " Internetmarke", sondern "DHL versenden 3.0".
Und genau seitdem lehnt der US Zoll die Einfuhr meiner Warensendungen im Rahmen von CN22 ab - ich weiss bisher nicht warum, ich habe nur eine Vermutung, die jedoch auch "wackelt".

Ich verkaufe Platinen für Hobbybastler auf ebay und im eigenen Shop. Meine Platinen haben in JTL alle eine TARIC Nummer und Ursprungsland.
Diese TARIC Nummern sind hierarchisch von links nach rechts aufgebaut. Ich habe nun festgestellt, das sich diese TARIC Nummern von den US Nummern an den rechten Stellen leicht unterscheiden.

Sucht ein Zollbeamter jedoch nach der hierarchischen Stammnummer, dann erscheint auch im US System eine Platine.

Bisher waren diese Nummern auf dem Harmonized Label CN22 der Internetmarke mit angegeben - eben auch "falsch" - und zig Sendungen gingen ohne Probleme durch.
Bisher war auch eine "Invoice for customs" in einer Versandtasche angebracht.

Jetzt zu meiner Frage - an was könnte es liegen? Tatsächlich an der TARIC Nummer? Warum gingen die Sendungen damit früher durch?

Oder der zweite Verdacht - die falsche Angabe der "Frankatur" in DHL Versenden 3.0?

Wie gesagt, ich verkaufe via ebay. Ebay zieht ja VAT beim Käufer ein. Ich verkaufe §19 Kleingewerbe ohne ausgewiesene Mwst. Brutto zzgl. Versandkosten.

Welche Frankatur stellt ihr in der o.g. Konstellation bei Verkauf über ebay ein?

Hat jemand eine Idee?

Danke & Grüße

Tom
 

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
1.281
380
Hallo,

gibt es denn keine Begründung vom US Zoll?

Ansonsten müsstest Du Dich vielleicht mal durchfragen. Ich habe mal vor Jahr und Tag mit dem deutschen Zoll (Hotline) telefoniert, als ich was in die USA versenden wollte und von denen eine Nummer einer US-Behörde in Deutschland (ich meine es war irgendwie ein Konsulat oder so) erhalten, an die man sich in Ausfuhrfragen in die USA wenden kann.

Vielleicht gibt's auch irgendwelche temporären Einfuhrbeschränkungen oder Sanktionierungen...

Gruß
Verkäuferlein
 

tom68

Neues Mitglied
26. Februar 2022
2
0
Hallo zusammen,
vielen Dank für eure Gedanken.

Ich werde mal die Rückläufer abwarten - evtl. ist dort etwas vermerkt und mich beim Deutschen Zoll erkundigen.

Danke & Gruß
Tom
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu GLS Versand in dritte Länder - Schweiz, Großbritannien GB - Exportdokumente - Zoll JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 3
Beantwortet JTL Ameise Auftrag Import - Artikel unbekannt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Ameise Export / Import Artikel Rabatt in Prozent User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Import kyrillischer Zeichen funktioniert teilweise nicht JTL-Ameise - Fehler und Bugs 3
WAWI 1.6.40.0 XML Import über SQL wird nicht immer angelegt JTL-Wawi 1.6 2
Neu Import von Retouren CSV Schnittstellen Import / Export 1
Neu Import von Verpackungseinheiten VPE der Lieferanten per JTL-Ameise JTL-Ameise - Fehler und Bugs 3
Neu Lieferanten-Ansprechpartner - Ohne Anrede kein Import JTL-Ameise - Fehler und Bugs 4
Neu Lieferantenstammdaten - Import von Lieferantenwährung JTL-Ameise - Fehler und Bugs 3
Neu Import in Abhängigkeit von eigenen Feldern JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 4
Datanorm 5.0 - kann diese in JTL importiert werden und ist ein automatischer stündlicher Import irgendwie möglich? JTL-Wawi 1.6 3
Neu Ameisen Import nur für bestimmten Shop JTL-Wawi 1.6 2
Neu Import ändern keine Sichtbarkeit von Kundengruppe User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Import der Kundendaten mit freigegebener Zahlart Umstieg auf JTL-Shop 0
Neu Vorlage Export / Import freie Tabelle Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Wawi 1.6 - Sendungsdaten Import ohne Funktion JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Shop 5 - UTF8 Problem mit Datenbank Import und Wiederherstellung JTL-Shop - Fehler und Bugs 9
Neu erneuter Import Shopify-Connector 1
Neu Versanddaten Import User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Preismodifiaktoren bei Import ohne Funktion JTL-Ameise - Fehler und Bugs 0
Neu 1.6.38.1 Zahlungsabgleich Import funktioniert nicht mehr JTL-Wawi - Fehler und Bugs 11
Neu Import Vorlagen Schnittstellen Import / Export 2
Neu Artikel Import Woocomerce --> JTL Wawi Nettto-VK anstatt Brutto VK WooCommerce-Connector 0
Neu Kundendaten Import aus JTL-Shop 5 in JTL-Wawi Onlineshop-Anbindung 0
Neu Import bleibt hängen JTL-Ameise - Fehler und Bugs 0

Ähnliche Themen