Neu URL-Änderung -> Links und Bilder noch mit alter Domain

zzzZZZzzz

Mitglied
21. Januar 2022
117
9
Ich habe meinen Shop auf der nicht genutzten Domain meinshop.com aufgebaut und am Wochenende auf meinshop.de geändert.
Ich habe alle hier beschriebenen Schritte befolgt: .de-Domain in includes/config.JTL-Shop.ini.php eingefügt, Domain im Kundencenter und in WaWi geändert.

Jetzt führen aber noch alle Links auf die .com-Domain und die Verlinkung der Bilder ebenfalls. Cache geleert, Inkognito-Modus, komplett neues Gerät - überall sind noch die .com-Verlinkungen. Sobald ich die .com-Domain abschalte, ist der Shop nicht mehr bedienbar und auch jetzt führt es zu Problemen wie z.B. ein Verbieten der Varkombi-Auswahl:
Code:
Access to XMLHttpRequest at 'https://domain.de/io.php' from origin 'https://domain.com' has been blocked by CORS policy: No 'Access-Control-Allow-Origin' header is present on the requested resource.

Ich leite jetzt erst einmal alles per .htaccess um, aber das ist ja keine permanente Lösung, oder?

Außerdem greift das nicht für alles, z.B. kommt beim Öffnen des Versandkosten Pop-Ups:
Code:
XHR Fail: URL [ https://domain.com/Versandinformationen?isAjax=true] load fail.

Ich habe gerade keine Idee, wie ich die rausbekomme und bin dankbar für jeden Hinweis :)

Edit:
Ich sehe auch gerade, dass über die .de-Domain der Kunden-Login nicht funktioniert. Weder über Zugriff auf "Mein Konto" noch im Bestellvorgang...
 
Zuletzt bearbeitet:

Eldra H.

Mitglied
11. November 2021
60
5
Wir sind gerade von einer de auf eine com umgezogen und haben, was Verlinkung angeht, keine Probleme gehabt. Uns haben die ganzen Plugins etwas geärgert.
Wenn bei dir nur aus com ein de geworden ist, dann musst du ja nur den Shopconnector auf de umstellen. Auf der (deiner) JTL-Kundencenter Seite alle Lizenzen auf .de umstellen.
Drittanbieter dann noch zusätzlich auf deren Seiten über API bzw den Token neu verifizieren.
Im Shop noch den FTP Zugang neu einrichten, falls sich der Shop-Pfad geändert hat.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: zzzZZZzzz

zzzZZZzzz

Mitglied
21. Januar 2022
117
9
So hatte ich mir das auch vorgestellt 😁

Aber alle Links verweisen weiter auf .com und führen dann entweder ins Nichts (falls ich die .com abstelle) oder machen bei Umleitung über htaccess Stress.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Ist die URL des Artikelbildes im Shop innerhalb der Wawi bekannt oder ist die Bild URL logisch aufgebaut erreichbar? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Fehler: Zugriff auf "Bild 7 Pfad/URL" (Spalte [10]) fehlgeschlagen. Dies ist kein gültiges Bild. Bild wird nicht importiert. JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu Kundencenter nimmt Webshop URL nicht an "Ungültige Domain WooCommerce-Connector 12
Neu Falsche Kategorie URL bei Unterkategorieren WooCommerce-Connector 1
Neu An den URL ein .html anzuhängen. (mod_rewrite Regeln bei JTL Shop 5) Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Beantwortet Priorisierung eines Auftrages - keine Änderung der Liste im Packtisch+ --- Verstehe den Ablauf nicht Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Neu Änderung an der Mailvorlage für die Versandmitteilung werden nicht berücksichtigt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Massen Produkttext Änderung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Neu Fehler in Connector-Requestdaten nach Änderung der Kundengruppe in der Wawi Allgemeines zu den JTL-Connectoren 2
Shop 5.1.2 Katekoriebaum links anzeigen lassen Einrichtung JTL-Shop5 2
Neu HTML-Editor kann relative Links nicht zuordnen, darstellen. JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu versuchen, die Suchleiste oben links zu bekommen Templates für JTL-Shop 1
Neu Kategorien links auf der Startseite Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 8

Ähnliche Themen