Neu UPV / Pseudopreis

  • Fehler bei Bestellberichten im Amazon Seller-Central

    Soeben ging ein Newsletter an alle User heraus mit wichtigen Informationen zu diesem Fehler und dessen Beseitigung.

    Wir haben hier die Informationen noch einmal hinterlegt: Klick

  • Das Stable Release von JTL-Wawi 1.6 ist startklar: HIER gehts zum Forenbeitrag

pazn74

Aktives Mitglied
4. Februar 2013
17
0
Ok.
Ich habe jetzt folgendes herausgefunden:
WAWI
UVP = 79,95
Brutto-VK = 49,95

Dann ist der Artikel reduziert.
Allerdings gilt dass dann auch automatisch für meine POS Kassa!!!

Manchmal erwünscht, manchmal eben nicht.

Gibt es hier eine Lösung???

Vielen Dank
Patrick
 

pazn74

Aktives Mitglied
4. Februar 2013
17
0
--> UPDATE <--

Lösung:

Export:

Ameise Export alle Artikel mit Preisen

Import:
Ameise UVP mit Preis plus 0,00001 (wird in der Wawi aber nicht angezeigt :rolleyes:) dann hat man in Shopware VK und Pseudopreis gleich!

Wenn man dann aber den Artikel reduzieren will, im Feld Indiv. VK-Brutto wo der Online Shopname ist, den SALE Preis eintragen!

So hat man die Möglichkeit alle Preise für POS und Shopware Shop korrekt anzuzeigen!
 

3po

Sehr aktives Mitglied
30. August 2011
2.569
89
wie bereits geschrieben geht es ohne jegliche Tricks, ka was in deinem Setting nicht stimmt, evtl. mal die config.json prüfen.
 

pazn74

Aktives Mitglied
4. Februar 2013
17
0
Hi 3po!

Das steht nicht viel drinnen:
{
"developer_logging": false,
"category": {
"mapping": false,
"push": {
"null_undefined_attributes": true
}
},
"product": {
"push": {
"enable_custom_properties": false,
"null_undefined_attributes": true,
"article_detail_preselection": false
}
},
"customer_order": {
"pull": {
"start_date": null,
"status_processing": true
}
}
}