Neu UPS Versandetiketten richtig Skalieren und Drucken

  • Wartungsarbeiten - Deutsche Post / Internetmarke - 22.10.19 - 6Uhr bis 7Uhr
    Der Kauf / Bezug von INTERNETMARKEN (über alle Kanäle) und die Bezahlung mit der PORTOKASSE ist während der Anpassung nicht möglich.
    Weiterführende Infos gibt es hier: Infos zur Wartung

elcheffe

Gut bekanntes Mitglied
7. Juli 2010
463
18
#1
Hallo Zusammen,

vlt. kann mir jemand bei folgendem Problem helfen:

UPS + Shipping + Zebra 2844 (mit Seagull Treiber) + L150xB100mm Etiketten

Wähle ich bei Skalierung in den Druckereinstellungen für Shipping "Keine", druckt er das Label zu klein (L100xB75mm).
Wähle ich "an Druckrand anpassen", skaliert er in der Breite wunderbar auf 100mm. Aber in der Länge/Höhe nur auf ca. 125mm und das Ganz erscheint gestaucht und somit schlecht lesbar.

Mich wundert es ja schon das es offensichtlich nur mit L100xB75mm ankommt. Ich kann mich erninnern das ich irgendwann einmal im UPS Backend die Etikettengröße auswählen konnte. Vlt. habe ich da was falsch eingestellen. Aber den Menüpunkt finde ich jetzt nicht mehr.

Für eure Tipps wäre ich sehr dankbar!
 

Jan Weber

Moderator
Mitarbeiter
1. Juli 2015
2.362
149
Hürth
#2
Hallo,

hast du im Druckertreiber die korrekte Etikettengröße hinterlegt? Sonst mal "An Druckerrand anpassen prop." ausprobieren.
 

Ähnliche Themen