Umlagerung löschen, nachdem sie ausgeliefert wurde

  • Wichtiger Hinweis: Aufgrund der aktuell globalen Probleme bei Microsoft ist auch das JTL Team derzeit nur bedingt erreichbar. Wir arbeiten derzeit an einer Lösung.
  • JTL-Connect 2024: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt Early Bird Ticket zum Vorzugspreis sichern! HIER geht es zum Ticketverkauf

  • Wartungsarbeiten - Kundencenter 22.07.24 ab 21 Uhr bis 23.07.24 vormittags. Das Kundencenter wird in dieser Zeit nicht erreichbar sein.

naturacereal

Mitglied
31. Mai 2023
9
1
Hallo,

Ich habe über JTL eine Umlagerung unseres Lagers zu einem FBA-Lager erstellt und diese auch ausgeliefert. Danach habe ich in Seller Central die Umlagerung nochmal bearbeiten wollen, wodurch meine Umlagerung von Seller Central storniert wurde.
Danach habe ich einfach eine neue Umlagerung gemacht, würde die alte jetzt aber gerne löschen und die Bestände ins Lager zurück buchen.

Bisher habe ich nirgends lesen können, ob so etwas möglich ist. Gibt es jmd. der da mehr Ahnung hat oder das selbe Problem schon mal hatte?

Liebe Grüße
 

Stephan K.

Sehr aktives Mitglied
14. Mai 2014
1.181
269
Hi,
wir hatten tags das Problem, dass die eA-Schnittstelle eine angemeldete Sendung nicht mehr zur Auslieferung freigeben konnte.
Ich habe die Umlagerung vorher exportiert (als .csv) und die SKU und die Stückzahl dann als backup für die Ameise genutzt, falls das Löschen nicht zurück bucht. Und ich habe es auch gebraucht.

Ob das aber bei dir notwendig ist, weiß ich nicht. Probiere es aus und zur Not hast du ja den einfachen Import über Ameise> QuickSync Preise zur erneuten Einbuchung deiner gelöschten Umbuchung für dieses Fehlverhalten.
 

naturacereal

Mitglied
31. Mai 2023
9
1
Das zurückbuchen an und für sich ist nicht so das Problem, sondern ich finde nicht heraus wie ich die Umlagerung löschen / stornieren / rückgängig machen kann 🤔
Oder kann ich die einfach so unerfüllt und unausgeführt da drinnen lassen?
 

Ähnliche Themen