Gelöst SSL Handshake

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

GBK

Mitglied
21. Oktober 2019
46
9
Habe gestern unicorn2 installiert. Bei Installation wird empfohlen, die Fireware und Antivirenprogramme temporär auszustellen. Gemacht, getan. Nach Installation, kam ich dann mit den Clients nicht mehr auf den Server. Scheinbar wurde meine Regel nicht mehr beachtet zur Freigabe des entsprechenden Ports. Regel neu hinzugefügt, nun gehts wieder.

Allerdings nicht für die Kasse. Zur Sicherheit nochmal im SQL Konfigmanager geschaut, was für ein Port angegeben ist und der ist auch noch korrekt. Klar irgendwie, sonst kämen wohl auch die Clients weiterhin nicht auf den Server. Aber bei der Kasse kommt dennoch weiterhin der Fehler:
URL:/api/v1/init
Error: SSL handshake aborted: ssl=0xc9d36fc8: I/O error during system call, Connection reset by peer

Das ist ärgerlich, da somit derzeit kein Abgleich stattfindet. Jemand eine Idee?

Marco
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.759
215
Hallo,
schaue in Globale Einstellungen ob die POS-Server daten korrekt sind und ob beim Konfigurieren der Server ein zertifikat ausgewählt hat:
1599903394677.png

Danach am besten den Server kurz neu starten. Sollte der Fehler weiterhin passieren, wird etwas mit der Firewall sein, diese für Test kurz deaktivieren.
 

GBK

Mitglied
21. Oktober 2019
46
9
Hallo Janusch,

ein Zertifikat war noch angegeben, aber habs einfach mal neu erstellt. Danach Server und Kasse neu gestartet, aber leider keine Besserung.
Also die Firewall temporär ausgestellt und den Abgleich nochmal gestartet. Daran hats aber leider auch nicht gelegen. Selber Fehler.

Marco
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.759
215
Ok, dann bräuchten wir etwas mehr Infos:

1. Stimmt die IP-Adresse und Portnr. der POS-Server Konfiguration aus der Wawi mit der in der POS?

2. Welche Meldung gibt der POS-Server nach dem Start in eigenem Fenster?

3. Um welche Umgebung handelt es sich? Alles in eigenem LAN, oder liegt der POS.-Server im Web oder Zugriff per DynDns?
 

GBK

Mitglied
21. Oktober 2019
46
9
1. IP und Port stimmen überein, ja.

2. Habe den Worker und POS Server als Dienst eingerichtet und habe das typische Fenster nicht mehr. Wo kann man das sonst einsehen? Gibts da irgendwo ein passendes Log für?

3. Alles in eigenem LAN, innerhalb einer Domäne.
 

GBK

Mitglied
21. Oktober 2019
46
9
Problem gefunden. Und wie es meist ist, ist es User-bedingt :D

Zur Aufklärung, falls zufällig mal wer vor demselben Problem steht:
Nach dem Ausschließen der Clients vom Server, hatte ich ja den Port in der SQL Konfig rausgeschaut und in der Kasse eingetragen. Ohne mich zu wundern, warum dort ein anderer Port angegeben war. Der Hinweis in das Fenster nach Start zu schauen, hat geholfen. Die Daten waren zwar identisch, aber nachdem ich den Dienst beendet und den Worker manuell mal gestartet hatte, stand dort, dass der POS Server nicht gestartet werden kann, wenn er denselben Port verwendet, wie der Server. POS und Wawi-Server müssen auf unterschiedlichen Ports laufen. Also einen anderen Port eingetragen (den, der oben im Screenshot steht), neugestartet und es funktioniert wieder.

Danke fürs Begleiten in dem Fall =)
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu JTL Shop 5 mit SSL - Darstellung ohne Bilder und Formatierung Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu SSL Zertifikat Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Ähnliche Themen