Gelöst Shop4.05 (Build 3) rendert die hochgeladenen Artikelbilder nicht mehr

asiamover

Aktives Mitglied
24. Juli 2017
9
1
Hallo,

ich muss jetzt einfach mal fragen ob ein solcher Fehler bekannt ist....

Am 19.12.2017 haben wir eine Shopoptimierung seitens unseres SP durchführen lassen. Da ich kein gelernter IT-ler bin und sowas lieber gerne von Profis machen lasse.
Hintergrund für die Optmierung war ein ziemlich bescheidenen Rang unter Pagespeed, da unser Shop aufgrund vieler Bilddateien sehr langsam war.

Nun besteht allerdings folgendes Problem:

seit ca. dem 20.Dezember 2017 haben wir das Problem, dass der Shop neu angelegte Artikelbilder nicht mehr lädt. Sie werden als beschädigt angezeigt. Sie werden aber im Backend als geladen angezeigt und laut FTP auch korrekt hochgeladen.

Das einzige was dann noch hilft ist den gesamten Bildercache im Backend neu zu generieren.

Ich habe dann meinen SP drüber gucken lassen und nachdem alle Fehler von meiner Seite aus ausgeschlossen waren, sagte er mir, er hätte mit dem technischen Support von JTL telefoniert und es würde wohl ein Fehler in meiner Datenbank vorliegen. Und er wolle ein Ticket erstellen.

Nun haben wir den 15. Januar, bisher keine Nachricht von JTL und nur eine Ansage seitens meines SP, ich solle doch selbst ein Ticket bei JTL erstellen, er hätte keine Termine mehr frei. Was ich leider nicht kann, da wir den Shop bei unserem SP hosten und nicht bei JTL selbst.

Ich weiß nicht was ich jetzt machen soll. Eigentlich sind wir doch zu einem SP gewechselt, der eigtl sehr gute Referenzen hat. :(
Fest steht, dass ich momentan mit dem Shop so nicht arbeiten kann und ich auch nicht weiß, wie ich das beheben soll.

Ich persönlich habe die Vermutung, dass es evtl mit der eingestellten Bildkomprimierung zusammen hängen könnte, denn mein SP hat bei der Optimierung eingestellt, dass die Bilder auf 45% herunter komprimiert werden. Aber wie gesagt, ich bin Laie.

Bis heut nutzten wir die 1.3.13
Seit heute Vormittag die 1.3.14.1 und es hat sich nichts geändert.

Evtl. wisst ihr ja, wie man das Problem beseitigen kann oder kennt dieses Problem ebenfalls.
Ich bin wirklich für jede Hilfe dankbar T_T

Ich hab mal ein Bild angeheftet, auf dem man das Problem sieht.

Bildfehler Shop.jpg

Liebe Grüße dalass
asiamover
 

Rico Giesler

Administrator
Mitarbeiter
10. Mai 2017
11.788
1.144
Könnt ihr denn ein Ticket erstellen? Wenn ja, dann macht das bitte mal.
Fragt auch mal euren SP nach der Ticketnummer. Darauf könntet ihr euch dann beziehen.
(temporäre) Logindaten für den Shop bzw die Shopdatenbank solltet ihr dann bereit halten.
 

asiamover

Aktives Mitglied
24. Juli 2017
9
1
Sooooo :D

Erst einmal ein großer Dank an den netten Rico, der essentiell geholfen hat, das Problem aus der Welt zu schaffen ♥ Danke dafür :)

Dann zur unserer Lösung....

Das Problem entsteht wohl dadurch, dass unser Onlineshop Hosterseitig auf einen neuen Server umgezogen ist, und der wohl mit NGIX läuft.
Da der Shop aber für Apache 2 ausgelegt ist, funktioniert das Rendern der Bilder nicht ohne eine gewisse Konfiguration des Servers, damit es mit ngix läuft.

Hier das offizielle Statement des Kundensupports:

Der Bildercache wird normalerweise automatisch neu generiert. Dies scheint bei Ihnen nicht zu funktionieren.

Vermutlich liegt dies daran, dass Ihr Hoster nginx als Webserver einsetzt, der JTL-Shop ist standardmäßig auf Apache2 ausgelegt. Ein Betrieb auf nginx ist zwar möglich, jedoch müssen dafür Anpassungen vorgenommen werden. Bitte wenden Sie sich an Ihren Hoster. Nginx muss so konfiguriert werden, dass alle Inhalte der aktuellen .htaccess für Ihre Version entsprechend umgesetzt werden. Danach sollte das Problem nicht mehr auftreten.
Auch nochmal meinen Dank an den JTL Kundensupport ;)

Also, falls ihr das selbe Problem habt, wendet euch besser an euren SP.

Liebe Grüße dalass
 

Stephs182

Gut bekanntes Mitglied
21. Januar 2015
146
8
Hallo,

kann man hier speziell mal die passenden Teile der .htaccess posten, die dafür wichtig sind um es ggf. umzustellen?!
Seit wir auf Nginx umgestellt haben (Der Shop läuft jetzt echt mega schnell und super - Bis auf die Bilder) haben wir natürlich auch die Bilder Probleme... würden aber sonst gern auf NGINX bleiben wollen.

Gruß Stephan
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Xantiva

Stephs182

Gut bekanntes Mitglied
21. Januar 2015
146
8
Ich habe einen Plesk Server und konnte mit einer Erweiterung von Plesk das Thema extrem schnell lösen.
Die Erweiterung heisst "htaccess to nginx" und wird einfach installiert und
auf die Domain gehen -> Einstellungen für Apache & nginx ganz unten über den Converter die htaccess in nginx umwandeln und dann sollte es laufen.

Das ist mein Ergebnis. Wobei ich da sicher noch etwas von @FMoche einfügen könnte. Da gab es auch mal einen guten Thread hier zu, wo er da gzip und solche Sachen noch aktiviert hatte.
Code:
if ($rule_0 = "1"){
    rewrite /.* https://www.doamin.ttl permanent;
}
rewrite ^/((urllist|sitemap_).*\.(xml|txt)(\.gz)?)$ /includes/sitemap.php?datei=$1 last;
rewrite ^/export/((sitemap_).*\.(xml|txt)(\.gz)?)$ /$1 last;
rewrite ^/asset/(.*)$ /includes/libs/minify/?g=$1 last;
rewrite ^/robots.txt$ /robots.php last;
rewrite ^/admin/ /admin/index.php last;

if (!-f $request_filename){
    set $rule_5 1$rule_5;
}
if (!-d $request_filename){
    set $rule_5 2$rule_5;
}
if ($rule_5 = "21"){
    rewrite ^/. /index.php last;
}
EDIT: Dies sind die Daten, mit der ein anderer Shop wirklich gut performt über NGINX und wo die Daten von FMoche schon mit bei sind.

Code:
if ($http_user_agent ~* AhrefsBot|SemrushBot ) {
    return 403;
}
# Enable Gzip
gzip  on;
gzip_http_version 1.0;
gzip_comp_level 6;
gzip_min_length 1100;
gzip_buffers     16 8k;
gzip_proxied any;

gzip_types
# text/html is always compressed by HttpGzipModule
text/css
text/javascript
text/xml
text/plain
text/x-component
application/javascript
application/json
application/xml
application/rss+xml
application/x-javascript
font/truetype
font/opentype
application/vnd.ms-fontobject
image/svg+xml svg svgz
image/png
image/gif
image/jpeg;

gzip_static on;

gzip_proxied        expired no-cache no-store private auth;
gzip_disable        "MSIE [1-6]\.";
gzip_vary           on;

location ~* \.(?:ico|css|js|gif|jpe?g|png|svg|woff|ttf)$ {
    expires max;
    try_files $uri $uri/ @rewrite;
    add_header Pragma public;
    add_header Cache-Control "public";
    log_not_found off;
    access_log off;
    add_header ETag "";
}

rewrite ^/asset/(.*) /includes/libs/minify/index.php?g=$1 last;

location @rewrite {
    rewrite / /index.php?$args;
}
location /admin{}
location /dbeS{}

location ~ [^/]\.php(/|$) {
    fastcgi_split_path_info ^(.+?\.php)(/.*)$;
    if (!-f $document_root$fastcgi_script_name) {
        return 404;
    }
    fastcgi_index index.php;
    include fastcgi_params;
    fastcgi_param SCRIPT_FILENAME $document_root$fastcgi_script_name;
    proxy_connect_timeout  300s;
    proxy_send_timeout  300s;
    proxy_read_timeout  300s;
    fastcgi_send_timeout 300s;
    fastcgi_read_timeout 300s;
    fastcgi_pass 127.0.0.1:9002;
}
 
Zuletzt bearbeitet:

web-seo-consulting

Sehr aktives Mitglied
23. Juli 2011
812
49
Küps
@Rico Giesler @FMoche

wie schaut es denn mit einem NGINX Template für den Shop aus. Man liest immer mehr das andere den NGINX nutzen, ich erinnere mich so schwach das ihr das mal posten wolltet. Ich selbst habe auch schon 2 anläufe gemacht aber bin entweder an den Bildern und 1x an der 2ten Sprache gescheitert.

Würde mich freuen wenn ihr was dazu sagt.
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
JTL-Shop - Fehler und Bugs 3

Über uns

  • In unserem moderierten JTL-Forum könnt Ihr Euch themenbezogen mit der JTL-Community rund um die Produkte von JTL, passende Erweiterungen und den E-Commerce im Allgemeinen austauschen, Tipps und Tricks teilen sowie Verbesserungswünsche und Fehler diskutieren.

    Unsere Forumsnutzer helfen sich untereinander auch gerne weiter, wenn Sie mal nicht weiterkommen oder einen Ratschlag benötigen.

Schnell-Navigation

Benutzer Menü