Neu Seriennummer oder Charge im Auftrag für Position erzwingen?

forumjtlolshopag

Sehr aktives Mitglied
6. Juni 2018
400
82
Betrifft sowohl JTL Wawi als auch WMS. Wir möchten bestimmte Artikel über eine Sammelartikelnummer laufen lassen und die Unterscheidung dort über eine Charge oder Seriennummer durchführen.
Wie kann man jetzt in einem Auftrag geziehlt eine Seriennummer oder Charge vergeben? Es geht darum, das diese dann normal auf der Pickliste landen und zum Auftrag jeweils eine Vorgegebene Version des Artikels vom Lagerplatz weggepickt werden soll.
Wir wollten praktisch umgehen, für jede Variante des Artikels eine Extra Artikelnummer anzulegen, da das ganze "unendlich" viel werden kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
5.577
823
Darf ich fragen, warum bei Euch "unendlich viele" Variationen entstehen? Wieviele sind das denn konkret?
Eine Funktion, wie von Dir gewünscht, ist meines Wissens nicht möglich, da Seriennummern erst beim Ausliefern eingetragen werden und nicht bereits vorher.
 

forumjtlolshopag

Sehr aktives Mitglied
6. Juni 2018
400
82
Zum einen bei Produktionen (bzw. Einkauf eines Artikels der produziert wird), z.B. Koffer mit Namenseindruck. Variationen helfen hier leider nicht und bei einer Auslieferung eines gleichen Koffers mit unterschiedlichen Namen müssen wir Aufträge manuell zurückhalten. Zum anderen bei Nochmallieferungsaufträgen, wo wir einen Extra Auftrag anlegen wollen, wenn eine Sendung zurückkommt und der Kunde diese nochmal zugestellt haben möchte. Letzteres benötigen wir unteranderem, damit wir solche dann auch Statistisch sauber erfassen können.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
5.577
823
Ihr lasst also den Namen in die Koffer prägen oder wie muss ich mir das vorstellen?
Denn für derartige Aufträge/Artikel wären z.B. die Freitextvariationen gedacht.
 

forumjtlolshopag

Sehr aktives Mitglied
6. Juni 2018
400
82
Ihr lasst also den Namen in die Koffer prägen oder wie muss ich mir das vorstellen?
Denn für derartige Aufträge/Artikel wären z.B. die Freitextvariationen gedacht.
Ja genau. Freitextpositionen finden jedoch keine Bewandnis im gesamten Ablauf beim WMS. Diese laufen alle auf einer Nummer auf, also auch im Wareneingang. Die Aufträge geben sich selbst fürs picken frei, weil ja Bestand da ist, das aber der Bestand selbst jeweils nur zu einem bestimmten Auftrag gehört, sieht das WMS nicht. Die Freitextposition hilft übrigens auch nicht beim Einkauf, da man nicht sieht welche Variante vom Ariktel X bestellt werden muss.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
5.577
823
Ich schlage vor, dass ihr dann einfach per Workflow betreffende Aufträge zurückhalten lasst. Damit geben sie sich erst mal nicht automatisch zum Versand frei.
Direkt fällt mir sonst aber auch keine Lösungsmöglichkeit ein.
 

forumjtlolshopag

Sehr aktives Mitglied
6. Juni 2018
400
82
@Enrico W. Das machen wir bereits seit 1.3. Wir suchen jetzt nach einer anderen Lösung damit es einfach sauberer von statten gehen kann. Schade, das man im Auftrag keine Charge oder Seriennummer vorgeben kann. Das würde vieles vereinfachen.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Verkaufte Seriennummer Artikel in der Kunden Übersicht Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 2
Neu Prduktbeschreibung Wawi oder OPC Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 8
Neu Lieferschein als CSV Exportieren oder Versanddatenexport Schnittstellen Import / Export 1
Neu Nach leeren/nicht gepflegten Attributen oder Merkmalen filtern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Auswahlmöglichkeit für Kunde DPD oder DHL Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu URL zu Produktdateien oder Exportformate erstellen? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 7
Neu MHD oder Lagerplatz, was wird gebucht... Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Neu EAN Code auch für Väter oder nur für Kinder? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Druckvorlagen Farbabweichungen bei importieren PDF oder Grafik User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu WebRequest "POST" Beispiel oder Erklärung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Shop 5 NOVA: Plugin oder updatesichere Child-Datei für Artikeldetail-Preisanzeige gesucht Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 1
In Bearbeitung Rechnungsnummern / Auflistung Artikel im Kassenbuch oder Kommentar Allgemeine Fragen zu JTL-POS 6
Gelöst JTL POS startet beim Versuch einen Zwischenbericht oder Tagesabschluss durchzuführen neu JTL-POS - Fehler und Bugs 4
Neu Kontoverbindung auf Auftrag oder Rechnung abhängig von Zahlart oder Kundengruppe machen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Zustands Auswahl felerhaft oder kann ich das irgendwie updaten? eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu (Mehrplatz-)Installation auf Cloud, Server oder eigener Server? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Rabatte auf Artikel- oder auch Kundengruppen WooCommerce-Connector 0
Neu TLS1.2 oder höher für JTL-POS E-Mail-Versand gewünscht. JTL-POS - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu [Suche] Freelancer oder Service-Partner für die Anpassung einer JTL Ebay Vorlage Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu Kundenimport Ameise oder Shop: Was muss ins Land? Und was in die Sprache? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Datenaustausch WaWi Shop oder doch Internet Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Beantwortet Alle Artikel finden, die NICHT auf eBay.de oder eBay.xx laufen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 4
Neu Angebotsvorlagen oder einzustellende/laufende Angebote: Menge = Verfügbar (wenn >0, sonst 0) keine Funktion? Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 4
Neu Lazyload Symbol ändern oder löschen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Aktualsierungen am Titel oder Beschreibungen werden nicht übermittelt Shopify-Connector 2
Issue angelegt Cursorposition beim Beantworten oder Verfassen eines Tickets Servicedesk (Beta) 1
Neu Artikel Bilder zwecks SEOoptimierung mit original Namen oder mit Artikelnummer hochladen... Modified eCommerce-Connector 0
In Bearbeitung Attributeüberschreibungen pflegen per Ameise oder Workflow? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
AmazonPay oder PayPal Button neu platzieren. Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Neue Produkte : Von Wawi zu Amazon oder von Amazon zur WaWi Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Online-Artikel können x-mal gekauft werden, trotz Lagerbestand 0 oder 1?! Einrichtung JTL-Shop5 3
Neu Fehler beim Ausliefern von Aufträgen - Ein ungültiger Längenparameter wurde an die LEFT- oder SUBSTRING-Funktion.... V1.5.38.1 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 9
Neu Vaterartikel als Variante und Stückartikel oder so ??? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu 12er Pack per Stückliste oder Variante User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 11
Direktumstieg oder Kopie in der Testumgebung? Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 1
Neu Artikelbeschreibung in HTML Form nur für den Vater oder für Vater und Kinderartikel? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Issue angelegt Verbesserungsvorschlag! Ausgewählte Artikel in der WAWI mit Rechter Maus BESTELLVORSCHLAG (Aktiv oder Inaktiv) setzen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu Auftrag Exportvorlage - Für Bestellungen mit SN / Charge Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Innergemeinschaftliche Lieferung / Umsatzsteuerfrei Reverse-Charge-Verfahren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1

Ähnliche Themen