Schützen vor Abmahnungen und die hiermit verbundenen Kosten

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

dc-nico

Sehr aktives Mitglied
Hallo,

das Verkaufen im Internet ist immer mit Risiken und Aufwand verbunden.
So was hat mich heute erst wieder geärgert:
Viele Verkäufer glauben, dass sie durch eine Mitgliedschaft im Händlerbund oder ähnlichen Unternehmerverbänden nur die Monats-/Jahresbeiträge als Ausgaben haben.
Das stimmt auch, solange man keine Abmahnung oder Sonderwünsche hat.
Es sollten immer erst die AGB gelesen werden, bevor man einen Vertrag abschließt.
Es gibt Unternehmen, welche die Kosten leicht erkennbar offen legen, wie es bei unserem Softwareanbieter JTL-Software der Fall ist und es gibt Unternehmen, bei welchen man sich schon etwas tiefer in die AGB einlesen muss, um die wirklichen Kosten zu erkennen.

So werden z. B. die Anwaltskosten vom Händlerbund nur dann übernommen, wenn Aussicht auf Erfolg in der Sache besteht.
Das heißt, wenn die Fehler tatsächlich bestehen, ist die Sache erfolglos und man wird die Kosten der Abmahnung mit Sicherheit selbst tragen müssen.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass der Händlerbund keine rechtliche Vertretung anbietet, wenn der Gegner ebenfalls Mitglied im Händlerbund ist.

Die kostenlosen Rechtstexte, welche der Händlerbund bei bestehender Mitgliedschaft bereit stellt, gibt es für jeden Verkäufer auch kostenlos online.
Eine Überprüfung des Internetauftritts, kann bei fast jedem Rechtsanwalt meist gegen einmalige Gebühr beantragt werden.

Ich bin mir fast sicher, dass hier sehr viele User sind, welche die AGB noch nie gelesen haben und davon ausgehen, dass sie mit einer Mitgliedschaft eine Übernahme der Rechtskosten erhalten.
 

dc-nico

Sehr aktives Mitglied
Habe gestern auch wieder jemanden im Laden gehabt, welcher beim HB Mitglied ist.
Er hat auch ein Problem mit einem Konkurrenten, was zu hohen Kosten führen kann.
Da der HB jedoch ein eine weitere Vertretung nur kostenpflichtig übernimmt, möchte der Kunde lieber einen Anwalt vor Ort aufsuchen, da er so direkt mit einen direkten Ansprechpartner hat.
Ma zahlt teilweise mehr, als wenn man nur bei Bedarf zu einem freien Anwalt geht, da so die Beiträge wegfallen.

Oder kann mir jemand erklären, wo der Vorteil bei diesen Verbunden ist?
Vielleicht beim Logo, welches man im Shop integrieren kann?

Gruß

NICO
 

igel-max

Sehr aktives Mitglied
3. August 2009
2.766
39
Komisch du tanzt nur auf HB rum, aber die anderen sind auch nicht besser und kosten ebenfalls.
Ich möchte hier die nicht nennen da man dich verklagen kann nur wenn du über die Negativ berichtest.
Auf jeden fall mir hat eine GmbH & Co.KG geholfen seit dem habe ich ruhe mit Abmahnungen die teils absolut Absurd waren.
Die Leute suchen sich gezielt Einzelhändler oder Online Shop als Einzelnunternehmern da wissen die ganz genau der Inhaber haften mit seine ganze Vermögen also macht der schon mal wegen eine Abmahnung bis 1000,00 Euro kein Aufstand.
 

dc-nico

Sehr aktives Mitglied
Hallo,

ich meine nicht explizit de HB, sondern allgemein diese Art von Verbänden, welche teilweise auch noch Leute beschäftigen, die Händler anrufen um die Mitgliedschaft zu bewerben. Ich wurde selbst vor Jahren angerufen.
Beim HB habe ich mir nur die AGB ein mal durchgelesen.
Niemand wird dich abmahnen, wenn du der Wahrheit entsprechende Meinungen äusserst.
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Doppelter Auftrag - Wie gehe ich sinnvoll vor? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Variation oder mehrere Artikel - Vor-/Nachteile User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
Neu Bestellungen vor Stichtag für den Import ignorieren Shopware-Connector 7
Neu Erinnerung xx Tage vor Fälligkeit eines Abonnements JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Lieferschein vor Versand ausdrucken User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
In Bearbeitung Vaterartikel vor Tochterartikel bei Artikelsuche JTL-POS - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Meine Firmendaten hatte ich 2016 geändert. Jetzt haben alle Rechnungen vor 2016 auch die neue Firmenadresse drin Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 11
Neu MwSt-Umstellung - Verkauf vor 1.7.2020 - Rücknahme nach 1.7.2020 Fragen rund um LS-POS 0
Neu Warum drückt sich JTL vor einem eigenen Cookie Hinweis (gratis Plugin) in Shop 4? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 11
Neu Check vor JTL Shop Update - EVO Template verschwunden - was tun? Installation / Updates von JTL-Shop 1
Neu Zeilen umbruch vor [Artikelname] Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 5
Neu DHL Label vor dem Ausliefern/Verpacken drucken lassen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Rechtsanwalt für Internetrecht, Abmahnungen gesucht Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 7