Neu Pluginvorstellung - Zustimmung zur Datenübermittlung an den Versanddienstleister

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

MBesancon

Sehr aktives Mitglied
Mitarbeiter
1. Oktober 2010
1.989
150
Erkelenz
Hallo alle zusammen,

ein neues Plugin hat das Licht der Welt erblickt :).

Mein Plugin bindet eine Checkbox in die Kaufabwicklung ein mit der die Zustimmung zur Datenübermittlung an den Versanddienstleister beim Kunden erfragt werden kann. Stimmt der Kunde der Datenübermittlung zu so wird der Auftrag mit einem Attribut versehen das durch die WaWi ausgewertet werden kann. In der aktuellen Version der WaWi und von JTL Shipping ist es erforderlich mit einem Workflow und einer zusätzlichen Versandart zu arbeiten. In einer der der kommenden Versionen wird die WaWi bzw. JTL Shipping das Attribut direkt verarbeiten und die entsprechenden Aktionen einleiten können.

Das Plugin findet ihr in meinem Shop. Dort findet sich auch eine Anleitung zur Konfiguration der WaWi.

Bei Fragen, Problemen oder Wünschen bitte einfach melden.
 

saw

Gut bekanntes Mitglied
1. Januar 2012
184
12
Hallo Marcel,
das klingt nach interessantem Mehrwert was eigentlich Standard im Shop sein sollte. Anderes Thema.
- Kann man den Text dem der Kunde gezeigt wird ändern? Ich fände es schöner wenn da steht "Ich wünsche das meine..."
- Wenn der Kunde keine Telefonnummer hinterlässt, muss er ja nicht, "sieht" das Plugin das? Wenn er keine hinterlässt fände ich als Kunde den Text "Telefonnumer an den Versanddienstleister..." verwirrend. Könnte man ja vieleicht mit dem Text etwas umgehen ala "sofern Sie eine Telefonnummer angegeben haben..."
Und würde vielleicht sinnvoll sein e-mail und Telefonnummer zu trennen. Ich kann mir vorstellen das Kunden nur über e-mail Infos zum Paket haben wollen.
- Wenn der Kunde zustimmt, ist das in dem JTL DSGVO reporting enthalten?
- Wird die Checkbox "Zustimmung für weitere Bestellungen speichern" nur bei registrierten Kunden angezeigt? Wir haben recht viele Gastbestellungen und da wäre die Box doch eher sinnlos, oder?
- Registierte Kunden: sehen die die Zustimmung im Kundenkonto?
- Wir nutzen Hypnos, ist es da schon getestet? Da ist der checkout ja etwas anders als beim EVO.

danke und grüße
Mathias
 

MBesancon

Sehr aktives Mitglied
Mitarbeiter
1. Oktober 2010
1.989
150
Erkelenz
Moin moin Mathias,

die Texte können alle über die Sprachverwaltung gepflegt und angepasst werden. Das Plugin sieht leider nicht welche Daten hinterlegt werden. Primär ging es hier z.B. um die Übermittlung der Emailadresse für z.B. den Status des Versands.

Das JTL DSGVO-Reportng wird diese Info nicht aufführen. Die Zustimmung ist immer als Attribut am Auftrag hinterlegt. Ich werde mit JTL Rücksprache halten ob man das ins Reporting aufnehmen kann.

Die Checkbox zur Speicherung der Zustimmung für weitere Bestellungen wird nur bei registrierten Kunden angezeigt. Im Kundenkonto ist diese Einstellung nicht zu sehen. Da die Einstellung jedoch von Bestellung zu Bestellung individuell gesetzt werden kann sollte das (aus meiner Sicht) kein Problem sein.

Getestet wurde das Plugin bisher nur im Evo. In den Plugin-Einstellungen findest du aber auch eine Einstellung für den Selektor der für die Einbindung in das Template genutzt werden soll. Hiermit solltest du auch im Hypnos-Template die Integration problemlos hinbekommen.
 

saw

Gut bekanntes Mitglied
1. Januar 2012
184
12
Moin moin Marcel ;)

das ging ja schnell. Danke.
Text, Registrierte Kunden, prima, alles gut.

Wenn man DSGVO ganz haarklein sieht, ist das fehlende Reporting dazu schon ein Problem. Klar ist das I-Tüpelchen Schießerei, aber es ist halt eine Weiterleitung von pers. Daten.

Kannst Du die Frage zur Telefonnumer noch beantworten?

Selektor: ohje, die habe ich noch so recht verstanden, hast Du da einen (Hypnos)-Tipp.

besten Dank
Mathias

p.s. schön das Du die Pflege, Weiterentwicklung der PlugIns vom .... übernommen hast.
 

MBesancon

Sehr aktives Mitglied
Mitarbeiter
1. Oktober 2010
1.989
150
Erkelenz
Kannst Du die Frage zur Telefonnumer noch beantworten?
Das "sieht" das Plugin leider nicht und kann darauf nicht reagieren. Ich werde aber prüfen ob sich da was für eine Folgeversion machen lässt :).

Selektor: ohje, die habe ich noch so recht verstanden, hast Du da einen (Hypnos)-Tipp.
Da hab ich leider auf Anhieb keinen Selektor parat. Aber @martinwolf ist für Nutzer seines Templates immer schnell zur Stelle. Vielleicht pass auch der Standard-Selektor des Plugins. Aber das weiss ich leider nicht genau.

p.s. schön das Du die Pflege, Weiterentwicklung der PlugIns vom .... übernommen hast.
Danke :). Ist eine spannende Herausforderung. Aber die Übernahme und die Umstellungen im Hintergrund liefen schonmal super. Jetzt geht es in großen Schritten an die Weiterentwicklung und Verbesserung :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: saw und gboehm

martinwolf

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. September 2012
3.334
231
Da hab ich leider auf Anhieb keinen Selektor parat. Aber @martinwolf ist für Nutzer seines Templates immer schnell zur Stelle. Vielleicht pass auch der Standard-Selektor des Plugins. Aber das weiss ich leider nicht genau
Es existiert ein Element mit der ID "checkout- shipping-payment", jedoch ist es kein <fieldset> sondern ein einfacher <div>. Stellt sich nur die Frage, ob man bei Definition per ID zwingend einen speziellen HTML-Tag mit angeben muss.
 

saw

Gut bekanntes Mitglied
1. Januar 2012
184
12
Hallo Marcel, hallo Martin,
schön das Ihr Programmierer Euch versteht, aber wie ich es angezeigt bekomme, sagt mir keiner ;)
Plugin ist aktiv, Sprachvariablen angepasst, Versandarten und Workflows aufgesetzt.
Aber nix im Shop - und nu?
 

AKO

Gut bekanntes Mitglied
26. Juni 2010
297
6
Hallo Marcel,
ich bräuchte auch eine Checkbox in der Kaufabwicklung, die an den Auftrag übergeben wird.
Und zwar sollen unsere (Gewerbe)Kunden anhaken, falls es sich um Dopshipping-Auftrag handelt.

Also meiner Meinung nach müsste "nur" die Bezeichnung der Checkbox und evtl. die Bezeichnung des Attributs verändert werden.
Wäre es von eurer Seite möglich, dass Plugin entsprechend anzupassen?
 

WAWI-USER321

Sehr aktives Mitglied
26. Dezember 2013
243
31
Ist es mit dem JTL Fulfillment Network kompatiblel, oder kann ich die Versandart aufgrund des gesetzten oder nicht gesetzten Häckchens per Workflow ändern?
 

WAWI-USER321

Sehr aktives Mitglied
26. Dezember 2013
243
31
Ich habe 2 kleine Verbesserungsvorschläge:
Man sollte auswählen können ob die Bestätigung im Bestellprozess oder erst zum Abschluss anzeigen lassen möchte.

Der Grund:
Immerhin muss man den Kunden zum Bestellabschluss ja eh mit allerlei Blödsinn nerven, den er nicht liest und auch nicht lesen möchten.

Mich persönlich hat es jedenfalls bei einer Testbestellung genervt, dass man die Einwilligung beim Auswählen der Versandart geben kann.
Das Führt auch dazu, dass weniger eingewilligt wird was wiederum dazu führt, dass weniger Kunden die Benachrichtigungen von DHL erhalten in denen sie die Weiterleitung zur Filiale Wunschtag auswählen können erhalten und auch keine Mail erhalten wenn sie nicht Zuhause waren und der Zusteller mal wider vergisst die Karte einzuwerfen.
Das Führt dann dazu, dass mehr Pakete zurückkommen und man mehr Arbeit hat.

Daher währe es gut, wenn man auswählen kann, dass die zustimmen erst im letzten Bestellschritt abgefragt wird, wo das eh keiner liest und einfach anklickt.

Als 2. Währe es gut wenn man einstellen kann, dass die Zustimmung bei Kunden mit Kundenkonto immer dauerhaft ist, oder man das zusätzliche Feld für die Dauerhafte Zustimmung ausblenden kann, da ich so wenig Felder wie möglich für gut halte.
 

BKAler

Aktives Mitglied
19. Mai 2011
69
5
Einen Wunderschönen Tag wünsche ich allen,
das Plugin lief bei uns einige Zeit einwandfrei und wurde tatsächlich sehr sehr gut angenommen. Nun haben wir aber leider seit April 2019 das Problem, dass wir es nicht mehr zum Laufen bekommen und es ist natürlich auch nicht direkt aufgefallen :D

Gibt´s hier Tipps wonach wir schauen müssen?
Ich habe soweit alles im Shop und auch in der WaWi geprüft, es sieht gut aus und scheint so angegeben zu sein, wie es in der Anleitung beschrieben ist.

Wir laufen auf Shop 4.06 (Bulid: 15), WaWi auf 1.4.35.2, das PlugIn auf Version 1.00.

Ich bedanke mich schon mal.

Grüße
Steffen
 

saw

Gut bekanntes Mitglied
1. Januar 2012
184
12
Marcel, durch Zufall gerade gesehen, dass Dein Plugin eine neue Version hat: 1.02.
Bei Dir im Shop und im Marktplatz gibt es keinen aktuellen changelog.
Was hat sich denn geändert?
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu nach Wechsel vom Testsystem (Wawi) ist keine Verbindung zur aktiven Wawi möglich Shopware-Connector 0
Neu UVP netto Variable in Abhängigkeit zur Brutto UVP JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Keine Verbindung zur WAWI möglich. Die Shop-URL verweist nicht auf einen gültigen Shop! Bitte prüfen Sie die Connector-Konfiguration Allgemeines zu den JTL-Connectoren 0
Neu Worker unter Windows 10 zur Laufzeit starten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Artikel vom Lieferanten zur Auswahl anlegen, wie?? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Keine Verbindung zur TSE möglich über Epson Drucker JTL-POS - Fehler und Bugs 3
In Bearbeitung Nach Windows Update keine Verbindung zur Datenbank JTL-Wawi - Fehler und Bugs 6
In Bearbeitung Fehlermeldung: "Der zur Bestellung gehörige Kunde wurde gelöscht" JTL-Wawi - Fehler und Bugs 54
Neu Frage zur Installation der JTL-Wawi-Datenbank auf einem MS-SQL-Server unter CentOS Installation von JTL-Wawi 5
Neu Bild zur Bewertung hinzufügen Betrieb / Pflege von JTL-Shop 1
Neu Variationsaufwahl zur Pflicht Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Es konnte keine Verbindung zur TSE Einheit hergestellt werden! ErrorCode: 2 (ERR_CONNECT) JTL-POS - Fragen zu Hardware 0
Neu Datenweitergabe an Transportunternehmen - von Gambio zur Wawi? Gambio-Connector 6
Neu Versandlabel Alternative zur DPD/DHL Cloud JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 5
Gelöst JTL Shop 5 Keine Verbindung zur WAWI möglich. Die Shop-URL verweist nicht auf einen gültigen Shop! Bitte prüfen Sie die Connector-Konfiguration Gelöste Themen in diesem Bereich 6
Neu Mehrmaliger Abbruch der Verbindung zur TSE JTL-POS - Fehler und Bugs 5
Neu VPE des Lieferanten zur Info hinterlegen. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Kein Text zur Zahlart auf der Rechnung Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 5
Neu Feedback zur PC Konfiguration (Hardware) und Leistungsverbesserung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Ab wann gilt // Gesetz zur Stärkung des freien Wettbewerbs Business Jungle 2
Gelöst Login zur Datenbank Fehler 772 Installation von JTL-Wawi 1
Neu Keine Verbindung zur Wawi JTL-POS - Fehler und Bugs 3
Neu Login Verbindung zur Datenbank nicht möglich User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 10
Neu Versandbenachrichtung über Unicorn II zur Plattform Hood.de Schnittstellen Import / Export 0
Neu Formel zur Ausgabe Differenzbetrag unterschiedlicher MwSt.-Sätze gesucht Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Neu Frage zur Kompatibilität des Swissbit-USB-Sticks JTL-POS - Fragen zu Hardware 17
Ähnliche Themen