Neu Plattformspalte "Plattform" zeigt bei eigener Plattform interne ID anstatt Plattformname an

  • "Hermes B2C" wird zum 29.02.2020 abgeschaltet und durch das neue "Hermes-Shipping-Interface" (HSI) ersetzt.
    Wer noch "Hermes B2C" nutzt sollte rechtzeitig umsteigen
    Weiterführende Infos gibt es hier: Infos zur Schnittstelle

topleiter

Aktives Mitglied
8. Januar 2013
44
0
Hallo,

wir haben in der WAWI aus internen Gründen einige neue Plattformen hinzugefügt. Nun steht unter Rechnungen, Aufträge, etc. in der Spalte "Plattform" der neuen Plattformen nicht der Name der Plattform, sondern die interne ID. Bei anderen Plattformen, wie z.B. JTL-WAWI, ebay.de oder Onlineshop, wird weiterhin der Name richtig dargestellt.

Datensatz der neuen Plattform:
nPlattform: 141
cName/cID: Eindeutiger Plattformname
nInet: 0
cWaerung: NULL
nType: 8
bRowversion: 142.208.161

Wir hatten zeitweise auch UNICORN im Einsatz, was ebenfalls eine eigene Plattform angelegt hat (nPlattform=140 und nType=8). Unicornaufträge haben anstatt der ID aber auch UNICRON (komplett groß geschrieben, anders als in der Tabelle tPlattform) in der Spalte Plattform stehen. Wo zieht sich die WAWI die Informationen über den Plattformnamen aus den Spalten? Im Dropdownmenü zum Filtern nach Plattformen werden unsere Plattformen richtig angezeigt und man kann auch nach Ihnen richtig filtern.

Vielen Dank für Eure Hilfe.
 

T4DT.GmbH

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. November 2018
211
50
Hannover
m.W.n. wird nur der Name in den Dropdowns verwendet. Die cID muss aber unbedingt eindeutig sein. Wichtig ist dabei noch, dass nPlattform 255 nicht überschreiten darf, sonst crasht die Wawi und die Kundendaten werden unlesbar.

Unicorn und MOSO.Connect legen nur eine Plattform an und darunter liegend die Shops.

Für Projekte dieser Art, am besten direkt an die Anbindungs-Profis wenden: info@t4dt.com ;)