PageSpeed zeigt "Komprimierung aktivieren" - wie geht das?

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

prodana

Gut bekanntes Mitglied
30. Oktober 2008
809
0
#1
Bin gerade dabei, die Geschwindigkeit unseres Shops mit PageSpeed zu optimieren. Im Moment bin ich bei 68/100, das ist sicher noch zu verbessern.

Dabei kommt folgender roter Hinweis:

Komprimierung aktivieren

Folgendes ist bei uns eingestellt:
mod_deflate ist serverseitig aktiviert
Komprimierung von Java-Script und Stylesheets ist im Template auf JA gestellt
Die .htaccess ist im Original vorhanden:

Code:
<ifModule mod_deflate.c>
   <FilesMatch "\\.(js|css|html|htm|php|xml)$">
      SetOutputFilter DEFLATE
   </FilesMatch>
</ifModule>

<ifModule mod_headers.c>
   Header unset ETag
   FileETag None

   <filesMatch "\\.(ico|pdf|flv|jpg|jpeg|png|gif|swf)$">
      Header set Cache-Control "max-age=2592000, public"
   </filesMatch>
   <filesMatch "\\.(css)$">
      Header set Cache-Control "max-age=604800, public"
   </filesMatch>
   <filesMatch "\\.(js)$">
      Header set Cache-Control "max-age=216000, private"
   </filesMatch>
   <filesMatch "\\.(xml|txt)$">
      Header set Cache-Control "max-age=216000, public, must-revalidate"
   </filesMatch>
   <filesMatch "\\.(html|htm|php)$">
      Header set Cache-Control "max-age=1, private, must-revalidate"
   </filesMatch>
</ifModule>

Warum zeigt es mir trotzdem diese Warnmeldung an, was ist zu tun?
 

prodana

Gut bekanntes Mitglied
30. Oktober 2008
809
0
#3
AW: PageSpeed zeigt "Komprimierung aktivieren" - wie geht das?

Wie oben beschrieben ist mod_deflate aktiviert. Die php-info für den Server ergibt:

Loaded Modules
core mod_log_config mod_logio itk http_core mod_so mod_alias
mod_auth_basic mod_authn_file mod_authz_default mod_authz_groupfile mod_authz_host mod_authz_user
mod_autoindex mod_cgi mod_deflate mod_dir mod_env mod_include mod_mime mod_negotiation
mod_php5 mod_python mod_rewrite mod_setenvif mod_ssl mod_status mod_suexec

Der oben empfohlene Test allerdings verneint dies. Werde mich mal an den Provider wenden!
 

prodana

Gut bekanntes Mitglied
30. Oktober 2008
809
0
#4
AW: PageSpeed zeigt "Komprimierung aktivieren" - wie geht das?

OK - unser Provider (Estugo) hat nochmal geprüft und bestätigt, dass mod_deflate aktiv ist. Damit sei der Fehler nicht auf dem Server zu finden. Ist es eventuell ein fehlender Eintrag in der ht.access?
 

prodana

Gut bekanntes Mitglied
30. Oktober 2008
809
0
#6
AW: PageSpeed zeigt "Komprimierung aktivieren" - wie geht das?

Der Provider hat nun wohl doch was geändert - jetzt funktioniert alles - vielen Dank
 

maahn

Gut bekanntes Mitglied
4. Januar 2016
187
2
#8
Unser Shop wird von 1&1 gehosted und leider wird GZIP auch nicht erkannt. Ein Anruf ergab, dass auf der Serverseite alles in Ordnung und aktiviert ist. Wenn ich mir allerdings hier die Beiträge durchlese, gehe ich davon aus, dass 1&1 noch irgendetwas tun muss. Falls jemand eine Idee hat, bin ich für jeden Hinweis dankbar.
Kann mir jemand noch mal die Original-HTACCESS von JTL schicken? Würde gern schauen, ob unsere noch gut aussieht.
Besten Dank!
 

maahn

Gut bekanntes Mitglied
4. Januar 2016
187
2
#9
Kleiner Zusatz:
Hab über die PHPInfo noch folgende Info gefunden:
HTTP_ACCEPT_ENCODING: gzip, deflate, br
Müsste dann die Komprimierung dann nicht einwandfrei funktionieren?
 
29. Dezember 2009
14.540
210
#12
Hier die originale htaccess

Code:
<IfModule mod_setenvif.c>
  <IfModule mod_headers.c>
    <FilesMatch "\.(bmp|cur|gif|ico|jpe?g|png|svgz?|webp)$">
      SetEnvIf Origin ":" IS_CORS
      Header set Access-Control-Allow-Origin "*" env=IS_CORS
    </FilesMatch>

    SetEnvIfNoCase ^(Accept-EncodXng|X-cept-Encoding|X{15}|~{15}|-{15})$ ^((gzip|deflate)\s*,?\s*)+|[X~-]{4,13}$ HAVE_Accept-Encoding
    RequestHeader append Accept-Encoding "gzip,deflate" env=HAVE_Accept-Encoding
  </IfModule>
</IfModule>

<IfModule mod_filter.c>
  <IfModule mod_deflate.c>
    AddOutputFilterByType DEFLATE \
      "application/atom+xml" \
      "application/javascript" \
      "application/json" \
      "application/ld+json" \
      "application/manifest+json" \
      "application/rdf+xml" \
      "application/rss+xml" \
      "application/schema+json" \
      "application/vnd.geo+json" \
      "application/vnd.ms-fontobject" \
      "application/x-font-ttf" \
      "application/x-javascript" \
      "application/x-web-app-manifest+json" \
      "application/xhtml+xml" \
      "application/xml" \
      "font/eot" \
      "font/opentype" \
      "image/bmp" \
      "image/svg+xml" \
      "image/vnd.microsoft.icon" \
      "image/x-icon" \
      "text/cache-manifest" \
      "text/css" \
      "text/html" \
      "text/javascript" \
      "text/plain" \
      "text/vcard" \
      "text/vnd.rim.location.xloc" \
      "text/vtt" \
      "text/x-component" \
      "text/x-cross-domain-policy" \
      "text/xml"
  </IfModule>
  <IfModule mod_mime.c>
    AddEncoding gzip svgz
  </IfModule>
</IfModule>

<IfModule !mod_filter.c>
  <IfModule mod_deflate.c>
    <FilesMatch "\\.(js|css|html|htm|xml)$">
      SetOutputFilter DEFLATE
    </FilesMatch>
  </IfModule>
</IfModule>

<IfModule mod_expires.c>
  ExpiresActive on
  ExpiresDefault "access plus 1 months"
</IfModule>

<IfModule mod_headers.c>
  Header unset ETag

  Header set X-UA-Compatible "IE=edge"
  Header set X-Content-Type-Options "nosniff"
  Header unset X-Powered-By

  <FilesMatch "\.(eot|otf|tt[cf]|woff2?)$">
    Header set Access-Control-Allow-Origin "*"
  </FilesMatch>

  <FilesMatch "\.(appcache|atom|bbaw|bmp|crx|css|cur|eot|f4[abpv]|flv|geojson|gif|htc|ico|jpe?g|js|json(ld)?|m4[av]|manifest|map|mp4|oex|og[agv]|opus|otf|pdf|png|rdf|rss|safariextz|svgz?|swf|topojson|tt[cf]|txt|vcard|vcf|vtt|webapp|web[mp]|webmanifest|woff2?|xloc|xml|xpi)$">
    Header unset X-UA-Compatible
  </FilesMatch>
</IfModule>

<IfModule mod_rewrite.c>
  RewriteEngine on

  #REWRITE ANPASSUNG 1 (REWRITEBASE)
  #Wenn Ihr Shop in einem Unterverzeichnis (also z.B. meinedomain.de/meinverzeichnis) installiert ist, so kommentieren Sie die kommende Zeile aus und passen Sie den Verzeichnisnamen an
  #RewriteBase /

  #REWRITE ANPASSUNG 2 (auf www.meinedomain.de umleiten)
  #Ihr Shop sollte nicht unter www.meinedomain.de und nur meinedomain.de erreichbar sein, siehe: http://guide.jtl-software.de/index.php?title=JTL-Shop3-Neuinstallation#4._Einrichtung_einer_Domainweiterleitung
  #RewriteCond %{HTTP_HOST} ^meinedomain.de
  #RewriteRule ^(.*)$ http://www.meinedomain.de/$1 [r=301,L]

  #Rewrite der JTL-Shop-URLs
  #Aendern Sie an diesen Zeilen nichts!
  RewriteRule ^((urllist|sitemap_).*\.(xml|txt)(\.gz)?)$ includes/sitemap.php?datei=$1 [L]
  RewriteRule ^export/((sitemap_).*\.(xml|txt)(\.gz)?)$ $1 [L]
  RewriteRule ^asset/(.*)$ includes/libs/minify/?g=$1 [L]
  RewriteRule ^robots.txt$ robots.php [L]
  RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
  RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
  RewriteRule ^. index.php [L]
</IfModule>

FileETag None
#Server Signatur deaktivieren
#ServerSignature Off
 

maahn

Gut bekanntes Mitglied
4. Januar 2016
187
2
#13
Dankeschön.
Eine kurze Frage noch: Muss für das gzip die Komprimierung von Java-Script und Stylesheets ist im Template auf JA gestellt werden?
Oder müsste es auch ohne das funktionieren?
 
Zuletzt bearbeitet: