In Bearbeitung Online Abgleich - Sync nicht mehr möglich

binalig

Aktives Mitglied
9. Mai 2018
23
5
Hallo Community,

wir haben neuerdings folgendes Problem mit unserem Presta Shop in der aktuellen Version (1.7.4.2).

Beim Abgleich bzw. beim Testen der Verbindung des Connectors wird folgende Fehlermeldung angezeigt:

__________________

Synchronisation mit Webshop nicht möglich!

Identify-Call fehlgeschlagen!
1: Session is invalid

2: Session is invaid
__________________

Wawi / JTL seitig nutzen wir folgende Versionen:

WAWI Version: 1.3.19.3
JTL-Connector: 1.5.1

In der WAWI habe ich unter Debug das Logging für den Online-Shop Abgleich aktiviert, jedoch wird nichts ins Log geschrieben..

Den JTL Integrity-Check habe ich bereits auf dem Webserver hochgeladen. Alle Anforderungen scheinen erfüllt zu sein. Zumindest sind alle Häkchen grün.

Hat jemand eine Idee wo ich ansetzen kann? An Presta wurde laut dem Entwickler keine Änderung vorgenommen. In der Wawi wurde auch nichts an der Konfiguration verändert. Es wurden lediglich Standardtasks wie Artikelanlage, SEO Texte usw. geändert.

Danke vorab!
 

Anhänge

Benjamin Schaffrath

Moderator
Mitarbeiter
31. Juli 2018
157
29
Hallo,
ich würde dich bitten das Developer_Logging des Connectors zu aktivieren und nach einem versuchtem Abgleich mir die Logs per PN zukommen zu lassen. (Hier findest du unter Punkt 2 herraus wie du das machst: http://jtl-url.de/-kdiq )
Eine erste Vermutung wäre das die " connector.s3db" im "db" Ordner des Connectors keine Schreibrechte hat bzw kein Platz auf der Festplatte mehr verfügbar ist.
 

binalig

Aktives Mitglied
9. Mai 2018
23
5
Hallo,
ich würde dich bitten das Developer_Logging des Connectors zu aktivieren und nach einem versuchtem Abgleich mir die Logs per PN zukommen zu lassen. (Hier findest du unter Punkt 2 herraus wie du das machst: http://jtl-url.de/-kdiq )
Eine erste Vermutung wäre das die "connector.s3db" im "db" Ordner des Connectors keine Schreibrechte hat bzw kein Platz auf der Festplatte mehr verfügbar ist.
Hallo Benjamin,

Die Logs habe ich Dir per PN zugesendet.

Danke nochmals für die Unterstützung
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Benjamin Schaffrath

Benjamin Schaffrath

Moderator
Mitarbeiter
31. Juli 2018
157
29
Laut den Logs existiert bevor der Connector angesprochen wird bereits eine Session was zu Fehlern führt.
Das Problem kann verschiedene Ursachen haben, wurde vielleicht etwas an der Shop oder Serverkonfiguration geändert?
 

binalig

Aktives Mitglied
9. Mai 2018
23
5
Nein, laut dem Entwickler wurde nichts verändert. Kann ich die aktive Sitzung schließen?

Wie gehe ich nun am besten vor?
 

Benjamin Schaffrath

Moderator
Mitarbeiter
31. Juli 2018
157
29
Am besten setzt du dich mit deinem Entwickler in Verbindung, sodass er sich das mal anschaut. Das Problem besteht schon bevor der Connector gestartet wird, weswegen wir da leider nicht helfen können.
 

lume

Mitglied
5. November 2018
1
0
Hallo,
ich hänge mich mal an diesen Thread 'ran, da ich mit ziemlich genau denselben Symptomen zu kämpfen habe. Der Presta 1.7.4.2 läuft auf einem Debian 9 (stretch) mit Apache 2.4.25. Momentan läuft PHP 7.0.30. als Apache Modul. (nicht fcgi oder ffpm) Der Webserver hat Zugriff auf session.save_path. Entsprechende Dateien werden vom Webserver auch angelegt, wenn auf Front- oder Backopffice (per WEB) des Presta-Shops zugegriffen werden.
Der JTL-Connector hat Version 1.5.1. System-Mindestvoraussetzungen laut dem JTL Integrity Check Tool sind alle erfüllt.

gibt es zwischenzeitlich evtl. schon Erkenntnisse, die mir weiterhelfen können?
herzlichen Dank
 

Benjamin Schaffrath

Moderator
Mitarbeiter
31. Juli 2018
157
29
Hallo,
ich hänge mich mal an diesen Thread 'ran, da ich mit ziemlich genau denselben Symptomen zu kämpfen habe. Der Presta 1.7.4.2 läuft auf einem Debian 9 (stretch) mit Apache 2.4.25. Momentan läuft PHP 7.0.30. als Apache Modul. (nicht fcgi oder ffpm) Der Webserver hat Zugriff auf session.save_path. Entsprechende Dateien werden vom Webserver auch angelegt, wenn auf Front- oder Backopffice (per WEB) des Presta-Shops zugegriffen werden.
Der JTL-Connector hat Version 1.5.1. System-Mindestvoraussetzungen laut dem JTL Integrity Check Tool sind alle erfüllt.

gibt es zwischenzeitlich evtl. schon Erkenntnisse, die mir weiterhelfen können?
herzlichen Dank
Wir hatten intern einen ähnlichen Fall bei dem es an dem Offiziellen Klarna Modul lag welches anscheinen in unseren Abgleich eingegriffen hat.
Könntest du es mal testweise deaktivieren/deinstallieren um zu schauen ob es daran liegt?