Neu Naues PayPal Checkout Plugin macht Probleme bei der Installation

gerhard5302

Sehr aktives Mitglied
Ich hab aktuell das Problem, dass sich das neue PP Checkout Plugin 101 bei uns im vorhandenen Shop nicht installieren lässt.
Es will immer ein neues PP Konto eröffnen, habs mit beiden bisherigen E-Mailadressen (haben die selben Passwörter) probiert.
Das Plugin schreibt mir immer hin dass die E-Mailadresse schon einem zu einem anderen PP Geschäftskonto gehört und ich soll eine neue E-Mail Adresse nehmen und ein neues PP Konto eröffnen.
Das wollen wir aber aus mehreren Gründen nicht!
Eine 1:1 Übernahme der Logindaten vom bisherigen JTL PayPal Plugin funktioniert bei uns gar nicht.
Weiß hier jemand Rat?
 

Kaido

Aktives Mitglied
26. Februar 2018
95
22
Du musst erst die Email angeben, dann im nächsten Fenster runter scrollen und den kleinen Link anklicken, "Ich habe schon ein Konto, login". Dann geht das erst. Ich war auch erst verwirrt was das betrifft.
 

gerhard5302

Sehr aktives Mitglied
Du musst erst die Email angeben, dann im nächsten Fenster runter scrollen und den kleinen Link anklicken, "Ich habe schon ein Konto, login". Dann geht das erst. Ich war auch erst verwirrt was das betrifft.
Vielen Dank, dann werde ich das gleich ausprobieren - und mir einen Termin wegen einer neuen Brille ausmachen müssen ... :)
 
  • Haha
Reaktionen: hula1499

holzpuppe

Sehr aktives Mitglied
14. Oktober 2011
1.618
213
Leipzig
Ich bin ebenfalls verwirrt. Erst dachte ich, ich muss das Sandbox-Konto angeben. Bis ich irgendwann bei den Adressdaten und Steuernummer für ein Sandbox-Konto stutzig wurde. Also abgebrochen.
Bis der "Switch" Live/Sandbox reagiert, vergeht etwas Zeit. Das scheint noch etwas hakelig zu sein.
Danach mit meinem StandardPayPal-Konto versucht anzumelden. Merkwürdig, dass man all die Adressen, Kontaktdaten etc. pp. angezeigt bekommt.
Ich erhielt die Meldung, dass ich irgendeinen Link in der Bestätigungsmail anklicken soll. (Aber wie das bei PayPal ist: Es gibt keine E-Mail mit einem Bestätigungslink.)
Danach drehte und drehte und drehte der Kreis der "Importwasauchimmer". Was wird den da importiert?
Hab es dann abgebrochen(F5) und da war nur die hälfte "freigeschalten".

Also nochmal von vorne: Neu angemeldet. E-Mail, PW, bestätigen, fertig und diesmal keine Adressbestätigung, keine Datenüberprüfung, keine E-Mails.
Und nun dreht das Rad der "Importwasauchimmer" wieder seine Runden. 🤷‍♂️
 

holzpuppe

Sehr aktives Mitglied
14. Oktober 2011
1.618
213
Leipzig
Nachtrag: Das Drehrad dreht einfach. Ich glaube hier fehlt die Prüfung, dass es abgeschlossen ist.
Es ist nur der Ratenkauf rot. Das brauche ich eigentlich auch nicht.
 

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
1.777
468
Halle
Das PayPal Checkout-Plugin übergibt beim s.g. Onboarding (der Anmeldung bei PayPal) einige Parameter mit den Anforderungen an das zu verbindende PayPal-Konto (Freischaltung für Checkout, Smart-Payment-Buttons, Rechnungskauf, etc.) Anhand dieser Informationen und was bereits im zu verbindenden Account aktiv ist, fragt PayPal hier ggfs. weitere Informationen ab und schaltet die angeforderten Rechte frei. Deshalb ist das konkrete Onboarding ggfs. auch bei jedem Account anders. Die manuelle Verbindung über Angabe der alten (PP-Plus) Credentials funktioniert deshalb in den allermeisten (vor allem schon länger bestehenden PayPal-Konten) Fällen nicht. Wir empfehlen deshalb in jedem Fall das Onboarding zu durchlaufen.

Nachtrag: Das Drehrad dreht einfach. Ich glaube hier fehlt die Prüfung, dass es abgeschlossen ist.
In manchen Browsern versucht der Minibrowser von PayPal (das Onboarding-Popup) das Shop-Backend in einem neuen Tab statt im aktuellen zu öffnen. Das sieht dann so aus, als würde das "Importieren" unendlich dauern, obwohl es längst abgeschlossen ist. Dafür habe ich leider aktuell keine Lösung. Sobald das Popup geschlossen ist, kann man jedoch das Shop-Backend neu laden und es sollten auch alle importierten Daten angezeigt werden. Importiert werden eure Merchant-ID (das ist sowas wie die Kundennummer bei PayPal) und die automatisch erzeugten Zugangsdaten (Client-ID und Client-Secret) für die PayPal-API, sowie die zum PayPal-Account gehörende E-Mail-Adresse. Letztere dient nur dazu im Shop-Backend anzuzeigen, welcher PayPal-Account gerade mit dem Plugin verbunden ist.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: holzpuppe

lumbert

Gut bekanntes Mitglied
2. April 2009
338
21
Berlin
@FPrüfer Wenn es während des Onboarding-Prozess zu einer Fehlermeldung kommt (generisch, keine weiteren Details) - wer ist dann der richtige Ansprechpartner?
 
Zuletzt bearbeitet:

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
1.777
468
Halle
Alles was in diesem Minibrowser passiert liegt in der Verantwortung von PayPal. Wenn also dort direkt Fehler passieren oder Meldungen angezeigt werden über Informationen die per E-Mail kommen sollen aber nicht kommen, dann ist der Support von PayPal erster Ansprechpartner. Das Plugin initiiert den Onboarding-Prozess lediglich und wartet dann einfach nur auf das Ergebnis.
 

holzpuppe

Sehr aktives Mitglied
14. Oktober 2011
1.618
213
Leipzig
@FPrüfer: Danke.

Falls noch jemand drüber stolpert: "Etwas ist schiefgelaufen" -> UstId prüfen
Ach, da kann ich gleich hinterherwerfen:
Es ist nicht unbedingt die UStID, oder was auch immer.
Es kann alles Mögliche sein. So war es bei uns.
Erst der Business Support war in der Lage uns zu helfen. Und das schnell. ;)
Der misslungene Steuernummercheck die letzten Monate, lag an einem Fehler seitens PayPals. Der erst vor kurzem behoben wurde.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Paypal Plugin Update usw. kann mir bitte jemand den Unterschied erklären? Plugins für JTL-Shop 0
Neu Paypal einzelne Artikel ausschließen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Probleme mit PayPal Checkout JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu PayPal Checkout übergabe einzelner Artikelpositionen Plugins für JTL-Shop 0
Neu Amazon pay im PayPal Checkout Plugins für JTL-Shop 0
Neu Zahlungsart aufschlag wird nicht angezeigt bei Paypal JTL-Shop - Fehler und Bugs 10
Neu PayPal Checkout -> Direkt zu PayPal Plugins für JTL-Shop 0
Neu Seit kurzem PayPal Transaktionsnummer im Ext Auftragsnummer Onlineshop-Anbindung 1
Neu Paypal und Google Analytics User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu nach Update von 5.1 -> 5.2.1 Fehlermeldung im Backend von Paypal Checkout Installation / Updates von JTL-Shop 0
Neu PayPal Checkout fehler - Die Zahlung konnte nicht verarbeitet werden Plugins für JTL-Shop 0
Paypal Zahlungziel Shop5 WAWI 1.6.45.2 Einrichtung JTL-Shop5 1
PayPal PlugIn und Shopabgleich Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 1
Neu Sendungsdaten an PayPal übertragen Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 1
Neu Aufeinmal "Satispay" im Bestellabschluss. PayPal? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 14
Neu Doppelte PayPal Buchung JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
Neu Aufträge mit Paypal Express werden seit dem 9.12.2022 ca. 12 Uhr "abgeschlossen" importiert Shopify-Connector 1
Neu PayPal Express Checkout für JTL Shop 5 eröffnet zweite Schleife Plugins für JTL-Shop 1
Neu JTL Shop 5 + EVO + PayPal = Lizenz abgelaufen JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu PayPal Kauf auf Rechnung (Ratepay) Informationen fehlen auf Rechnung Shopware-Connector 8
Neu PayPal Checkout - mehrere Shops, verschiedene Logos Plugins für JTL-Shop 0
Neu [JTL_PAYPAL_COMMERCE] INFORMATION: Paypal commerce: serialization faied (Malformed UTF-8 characters, possibly incorrectly encoded) JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Problem bei Paypal Später Zahlen über Warenkorbbutton Plugins für JTL-Shop 2
Neu PayPal Timeout nach Update Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu PayPal Button Später Zahlen Plugins für JTL-Shop 0
Neu Amazon Pay (Checkout v2) funktioniert nur bei Neukunden Plugins für JTL-Shop 0
Neu <div class="checkout-confirmation-legal-notice"> - Wo finde ich dieses DIV im NOVA zwecks Löschung? Technische Fragen zu Plugins und Templates 3
Neu Webinar Checkout Clinic - setzen das dann JTLshop- und Templateentwickler um ?!? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Webinar: Euer Checkout beim Check-up: Die Checkout Clinic zu Gast bei JTL Messen, Stammtische und interessante Events 2

Ähnliche Themen