Neu Msgbox Anzeige Mehrzeilig

Maekaey

Sehr aktives Mitglied
11. November 2016
239
45
Hallo,

wir nutzen die MassageBox aus Windows in Workflows für wichtige Hinweise, wie viele andere auch.
Hier die Anleitung wies geht: https://forum.jtl-software.de/threads/messagebox-aus-workflow-in-wawi-anzeigen-lassen.93207/

Wir möchten hier mehrzeilige Hinweise einfügen.
Leider funktiniert bei uns die Lösung von @Puffi nicht.
https://forum.jtl-software.de/threads/msgbox-anzeige-mehrzeilig.103731/ (konnte hier nicht posten, da als gelöst markiert)

Weis jemand wie man mehrzeilige Nachrichten ausgeben kann?

Weiß jemand vlt. auch wie man die Schriftgröße beeinflussen kann?
 

Magnus P

Moderator
Mitarbeiter
27. November 2019
11
1
Moin,

der Code für die 2te Zeile sieht dann so aus:
Code:
@echo off
SET MSG=%~1
echo msgbox "%MSG%" ^& vbCrLf ^& "%2" ,vbInformation , "WaWi meldet"> %temp%\msg.vbs
%Temp%\msg.vbs
erase %temp%\msg.vbs
Die Schriftgröße lässt sich bei diesen System-MessageBoxen leider nicht beeinflussen. Dazu müsste ein kleines Programm geschrieben werden.
 

Maekaey

Sehr aktives Mitglied
11. November 2016
239
45
Hallo @Magnus P ,

vielen Dank für die Hilfe. Allerdings bekomm ich meine Nachricht (den Parameter) nicht zweizeilig.

Das funktioniert nicht...
Code:
"Text1"<br />
"Text2"
Habe auch alle möglichen Varianten probiert, bekomme aber keinen 2-Zeiligen Parameter an die MassageBox übergeben..
 

Magnus P

Moderator
Mitarbeiter
27. November 2019
11
1
Hi @Maekaey ,

sorry, ich war etwas zu schnell :D
Der 2te Parameter muss auch mit Tilde abgefragt werden, wegen den Anführungszeichen:

Code:
@echo off
SET MSG=%~1
echo msgbox "%MSG%" ^& vbCrLf ^& "%~2" ,vbInformation , "WaWi meldet"> %temp%\msg.vbs
%Temp%\msg.vbs
erase %temp%\msg.vbs

Sieht dann so aus:
1582011615355.png
 

Anhänge

  • Gefällt mir
Reaktionen: Maekaey

Maekaey

Sehr aktives Mitglied
11. November 2016
239
45
Spitze! Vielen Dank @Magnus P , das ist der Hammer!

Für alle die so Begriffsstutzig sind wie ich nochmal zur Erklärung:

Bei dem Parameter gibt man jede Zeile mit Leerzeichen getrennt an und jeweils in Anführungszeichen.
Code:
"Zeile 1" "Zeile 2" "Zeile 3" "Zeile 4"
In der Batch Datei .bat wird dann jede Zeile wie folgt abgerufen, das geht mit vielen Zeilen!
Code:
@echo off
echo msgbox "%~1" ^& vbCrLf ^& "%~2" ^& vbCrLf ^& "%~3" ^& vbCrLf ^& "%~4" ,vbInformation , "WaWi meldet"> %temp%\msg.vbs
%Temp%\msg.vbs
erase %temp%\msg.vbs
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Magnus P

Maekaey

Sehr aktives Mitglied
11. November 2016
239
45
@ple danke für den Hinweis, sehe nur nicht wo der Vorteil gegenüber dem Windows Bordmittel der Messagebox ist. Kann WinPopper irgendwie noch merh?
 

Maekaey

Sehr aktives Mitglied
11. November 2016
239
45
ah okay, voll gut. Danke für die ergänzende Info.

klar kein muss, sollte auch nicht pampig rüberkommen :D Wollte tatsähclich nur wissen wo der Vorteil liegt.
 

ple

Mitglied
20. August 2019
172
17
Ich habe nur den WinPopper probiert und habe erst gar nicht was anderes ausprobiert.
Wenns dir hilft, dann ist es ja in Ordnung.

Gruß