Neu Lagerverwaltung Standartlager/WMS

Steffcho

Neues Mitglied
21. April 2022
11
0
Hallo zusammen,

ich bin zur Zeit dabei einen JTL Shop aufzubauen und mich mit der Wawi vertraut zu machen.
Nun zu meinem Problem.
Ich möchte hauptsächlich Einzelstücke verkaufen. Wenn ich in der Wawi einen neuen Artikel anlege, den im WMS ins Lager einbuche, dann wird mir in der Wawi angezeigt das ich 2 Artikel im Bestand habe.
Einen im Standartlager und einen in der WMS.
Wie kann ich das Problem lösen, dass wenn ich etwas aus dem WMS Lager verkaufe, die Stückzahl auch im Standartwawilager runtergeht und bei Lagerbestand 0 gelöscht wird?
Sonst habe ich ja später die ganze Wawi voller Artikelleichen.
Vielleicht hat ja jemand eine Idee, oder ich einfach einen Denkfehler ;) :D

Gruß Stefan
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
6.855
1.219
Dir sollte nur dann 2 Stück angezeigt werden, wenn du auch im Standardlager ein Stück eingebucht hast.
Das passiert z.B. schnell, wenn man nach dem Speichern des neu angelegten Artikels einfach die nachfolgenden Dialoge bestätigt - damit wird im Standardlager ein Stück eingebucht.
In diesem Falle würde ich Dir raten, die Bestände erst einmal zu korrigieren (und künftig beim Neuanlegen von Artikeln eher die Esc-Taste zu nutzen bei den nachfolgenden Dialogen).
https://guide.jtl-software.de/jtl-w...g-durchfuehren/#korrekturbuchung-durchfuehren

Alternativ kannst du auch für das Standardlager eine Inventur durchführen und damit die Ist-Bestände im Standardlager auf 0 setzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Steffcho

Neues Mitglied
21. April 2022
11
0
Dir sollte nur dann 2 Stück angezeigt werden, wenn du auch im Standardlager ein Stück eingebucht hast.
Das passiert z.B. schnell, wenn man nach dem Speichern des neu angelegten Artikels einfach die nachfolgenden Dialoge bestätigt - damit wird im Standardlager ein Stück eingebucht.
In diesem Falle würde ich Dir raten, die Bestände erst einmal zu korrigieren (und künftig beim Neuanlegen von Artikeln eher die Esc-Taste zu nutzen bei den nachfolgenden Dialogen).
https://guide.jtl-software.de/jtl-w...g-durchfuehren/#korrekturbuchung-durchfuehren

Alternativ kannst du auch für das Standardlager eine Inventur durchführen und damit die Ist-Bestände im Standardlager auf 0 setzen.
Hallo Enrico,
ich habe die Artikel über eine csv Datei von einem anderen Shopsystem eingepflegt. Das mit der Inventur ist eine gute Idee.
Gibt es eine Möglichkeit das wenn der Artikel aus dem WMS Lager verkauft wird, er in der Wawi automatisch gelöscht oder in ein spezielles Verzeichnis gespeichert wird?
Gruß Stefan
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
6.855
1.219
Was genau ist denn das Ziel?
Wenn Du per Inventur das Standardlager einmal geleert hast, dann passen die Bestände ja da schon mal wieder. Und wenn Du per WMS dann noch auslieferst, dann werden die Bestände auch im Artikel korrekt angezeigt.
 

Steffcho

Neues Mitglied
21. April 2022
11
0
Also optimal wäre es, wenn der Artikel nach Verkauf ( WMS Bestand 0) nach 30 Tagen automatisch in der Wawi komplett gelöscht wird. Es sind Einzelstücke die in der Regel nicht nochmal verkauft werden.
Ist sowas in der Wawi möglich? Vielleicht mit einem Workflow?
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
6.855
1.219
Nein. Die Workflows können keine Artikel löschen.
Du kannst per Workflow den Wert IstAktiv = Falsch setzen lassen.
 

Steffcho

Neues Mitglied
21. April 2022
11
0
Das würde schon sehr weiterhelfen. Dann versuche ich mich da mal durchzuwuseln beim Workflow.
Vielen Dank. :thumbsup:
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu JTL WMS Hinweis auf Paketschein ausgeben JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 0
In Bearbeitung 1.6.42.2 Falsche Anzeige im WMS Wareneingang [WAWI-65008] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 2
JTL WMS Versand - DHL Warenpost - Möglichkeit um den Pünktlichen Versand nachweisen zu können JTL-Wawi 1.6 1
Neu WMS - bestimmter Mitarbeiter darf KEINE Pakete für das Ausland bearbeiten können Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 4
Neu Prime durch Verkäufer - Tranckingnummer wird im WMS nicht übernommen JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 0
Beantwortet Ständiges Anmelden in JTL WMS mobile JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
In Bearbeitung EasyShipping > Auftrag verpacken (WMS 1.6.40.0) selektierte Felder rot hinterlegt (auch VERPACKEN), was sehr verwirrt - MouseOver-Farben anpassbar? JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Issue angelegt Artikel Etikett wird mit WMS-Mobile versetzt gedruckt [WAWI-62692] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 2
Issue angelegt Ungültiger Objektname WMS.tWMSErrorLogController [WAWI-62168] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Beantwortet Kartonverwaltung - wird mir im WMS nicht angezeigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu WMS-Lizenzaufteilung/Bedarf User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 10
Neu WMS Mobile Anmerkung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu WMS > Pickreihenfolge > Lagerplatz mit geringsten Bestand bevorzugen Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Neu Unendlich viele Benutzer kostenlos bei JTL-WMS gleichzeitig anmelden Gelöste Themen in diesem Bereich 11
Neu JTL-WMS / Packtisch+ Teillieferung verbieten / deaktivieren JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Ideen, Lob und Kritik 5
Beantwortet JTL-POS - verhindern, dass aus dem WMS-Lager ausgebucht wird Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
Neu JTL WMS Pickliste ohne Nachschub Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Beantwortet Druckereinstellungen auf Terminalserver werden nicht einzeln gespeichert WMS 1.6.40 JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 4
Neu Priorität vers. Lager (WMS und Fulfilment network) Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Lagerplatz WMS auf Lagerpackliste anzeigen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Drucker WMS Picklisten User helfen Usern 3
Beantwortet Stücklisten und WMS Pickliste Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 7
mobile Retourenabwicklung WMS Mobile App 1.6 JTL-Wawi 1.6 1
Beantwortet Kartonverwaltung im WMS Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 5

Ähnliche Themen