Neu Import Artikelstammdaten - evtl. wurde ein falsches Dezimaltrennzeichen gewählt

  • Wichtiger Hinweis Liebe Kunden, solltet Ihr den DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 nutzen, dann müsst Ihr bis zum 30.06.2024 JTL-Wawi 1.9 installieren. Danach wird die Schnittstelle für ältere Versionen nicht mehr unterstützt.
  • JTL-Connect 2024: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt Early Bird Ticket zum Vorzugspreis sichern! HIER geht es zum Ticketverkauf

Weinhaus W

Neues Mitglied
15. Mai 2024
5
0
Hallo zusammen

ich habe meinen Artikelstamm exportiert, in Excel bearbeitet und will nun wieder importieren. Bekomme aber bei "Brutto-VK", "Netto-VK" "Lagerbestand" immer eine Fehlermeldung "falsch formatiert. [] wurde autom. konvertiert zu [0]. Fehler [Evtl wurde ein falsches Dezimaltrennzeichen gewählt.]"

Selbst bei Preisen die gar nicht geändert wurden??

Für jede Hilfe dankbar... hatte auch schon mal einen ähnlichen Post gefunden, da wurde dann die Importdatei angefordert, aber eine Lösung war nicht dabeigestanden

Danke

Rainer
 

Weinhaus W

Neues Mitglied
15. Mai 2024
5
0
Das Semikolon ist nicht das Dezimaltrennzeichen, das trennt die CSV-Spalten voneinander.
Ein Dezimaltrennzeichen ist z.B.
10,34 <- das Komma.
https://de.wikipedia.org/wiki/Dezimaltrennzeichen
Daneben gibt es dann noch das Tausendertrennzeichen.
Beide sind in der Ameise einstellbar, da diese je nach Region unterschiedlich sind.
Hallo Enrico

vielen Dank.. ich habe jetzt folgende CSV Struktur:

Artikelnummer,Artikelname,Brutto-VK,Netto-VK,Durchschnittlicher Einkaufspreis (netto),Auf Lager,Verfügbar,Bestandsführung aktiv,Lagerbestand Lager [Standardlager],Hersteller
1305,Corte Amarone,"23,45","23,45",18,5,5,Y,5,Allegrini

Habe in der Ameise eingegeben, dass ich ein Komma als Trennzeichen habe und Quote Zeichen " drin sind. Escape Zeichen keine

Ich kann die Spalten zuordnen bzw Ameise erkennt es von selbst, aber: es funktioniert nicht...??
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
8.496
1.680
Das ist auch logisch.
Du hast jetzt das Komma als Dezimaltrennzeichen und gleichzeitig auch als Spaltentrenner.
Das heißt, dass der Preis 10,99 von der Ameise dann zwangsläufig als zwei Spalten gedeutet wird und alle nachfolgenden Einträge verschieben sich dann.
Die Lösung:
Nimm z.B. das Semikolon als Spaltentrenner zwischen den einzelnen Spalten.
Nimm das Komma als Dezimaltrenner und ggf. den Punkt als Tausender-Trennzeichen.
 

Weinhaus W

Neues Mitglied
15. Mai 2024
5
0
Das ist auch logisch.
Du hast jetzt das Komma als Dezimaltrennzeichen und gleichzeitig auch als Spaltentrenner.
Das heißt, dass der Preis 10,99 von der Ameise dann zwangsläufig als zwei Spalten gedeutet wird und alle nachfolgenden Einträge verschieben sich dann.
Die Lösung:
Nimm z.B. das Semikolon als Spaltentrenner zwischen den einzelnen Spalten.
Nimm das Komma als Dezimaltrenner und ggf. den Punkt als Tausender-Trennzeichen.
Jetzt habe ich es umgestellt und folgende EInstellungen - siehe Datei

und in der Importdatei folgendes mit Semikolon als Spaltentrenner, Dezimaltrenner ein Komma

1305;Corte Amarone;23,45;23,45;18;5;5;Y;5;Allegrini

es bringt mir immer die gleichen Fehler
 

Anhänge

  • SNIP_Bild.JPG
    SNIP_Bild.JPG
    159,4 KB · Aufrufe: 4

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
8.496
1.680
Das ist merkwürdig. Dann würde ich dich bitten, ein Supportticket zu eröffnen, damit sich die Kollegen das mal anschauen können.
 

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
2.779
548
Berlin
Deine Importzuordnung für Lager ist falsch.

Als Lager erwartet die Ameise den Namen des Lagers, in das gebucht werde soll. Also z.B. "Standardlager" oder eben ein abweichendes Lager.
Wenn immer nur ins Standardlager gebucht werde soll, aber keine Spalte mit der Bezeichnung vorhanden ist, so mußt Du Lager nicht zu ordnen, es jedoch als Standardwert setzen

Obacht: Weiter unten hat die Ameise in den Einstellungen noch eine Auswahl, wie alter und neuer Lagerbestand verrechnet werden sollen: Überschreiben oder addieren.
 

Anhänge

  • SNIP_Bild.png
    SNIP_Bild.png
    854,9 KB · Aufrufe: 2

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
2.779
548
Berlin
Krass.
Ich hatte das auch erst im Verdacht, weil ich genau das Problem in dem Thread mit einem User durchgekaut habe und das Problem wirklich eine Überraschung war.
Bei Dir fehlte aber ein wichtiges Symptom: Bei unsichtbaren Sonderzeichen in den Nutzdaten macht die Ameise die Spalten von sich aus sehr breit und das war bei dir im Screenshot nicht der Fall.

Sind die Sonderzeichen bei Dir auch durch Excel / Mac gekommen?
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Faire.com Import Bestellungen / Aufträge - Lösungen? Interesse an Tool? Schnittstellen Import / Export 1
Neu Bug: umbenannte Bilder import mit altem Namen !? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
Neu In bestimmten Artikel, bestimmte Feld wie z.B. Preis für den Ameisen-Import per CSV blockieren Schnittstellen Import / Export 4
Neu Metdaten/Versandklassen import funktioniert nicht Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 0
Kaufland: kein Import von Angeboten, in die man sich reingehängt hat kaufland.de - Anbindung (SCX) 2
Neu nach Update v. 1.5.15.2 a. 1.8.12.2 kein Import von Backup möglich Installation von JTL-Wawi 4
In Diskussion Wechsel des Tablet / Datensicherung und Import Einrichtung / Updates von JTL-POS 2
Neu Hilfe benötigt: Nachträglicher Import von Rechnungsnummern aus Otto.de (Otto SCX schnittstelle) Otto.de - Anbindung (SCX) 0
Neu Artikel import bricht ab JTL-Ameise - Fehler und Bugs 2
Neu Notfallplan bei Störung der Schnittstelle zwischen JTL und DHL // Lösung via Import Export gesucht Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 7
Neu Bilder Import über die Ameise JTL-Ameise - Fehler und Bugs 8
Neu Kundendaten extern verschlüsseln (Für den eigenen Shop) und per Import importieren Technische Fragen zu Plugins und Templates 2
Import von Artikelbeschreibung Global JTL-Wawi 1.6 2
Neu Fehler beim Import (Ameise) von Brutto-VK JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 9
Automatischer Import von TrackingID JTL-Wawi 1.8 9
Neu Einem bzw. mehreren Artikeln über den Import mehrere Kategorien zuordnen JTL-Wawi 1.7 1
Gutscheine aktualisieren bzw. mehrere per Import deaktivieren? Allgemeine Fragen zu JTL-Vouchers 1
Import eines Mandanten JTL-Wawi 1.8 6
Neu Umlagerung per Ameisen-Import JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu JTL 1.8.12.0 - Artikelattribut für Shop importieren - Format CSV-Datei / Hilfe bei Import von individuellen Attributen für JTL-Shop (googlekat) JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 1
Ameisen Import von Aufträgen: Zahlungsziel in Tagen immer 0 JTL-Wawi 1.8 1
Neu Automatisierter Import Händler-CSV, Problem mit unterschiedlichen Artikeln bei gleicher EAN Schnittstellen Import / Export 7
Automatisches MHD bei Import JTL-Wawi 1.8 1
Neu Gewogenes Versandgewicht per SQL exportieren und anschließend in Artikelstammdaten importieren JTL Ameise - Eigene Exporte 0
Neu Gewogenes Versandgewicht per SQL exportieren und anschließend in Artikelstammdaten importieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Artikelstammdaten - Registerkarte "Lieferanten" fehlt beim öffnen der Artikelstammdaten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Amazon + Multishop mit evtl 2 Mandanten Starten mit JTL: Projektabwicklung & Migration 3

Ähnliche Themen