Hypnos - Neues Bootstrap Template für JTL Shop 3

martinwolf

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. September 2012
3.184
200
Soeben wurde wieder ein kleiner Patch auf Version 2.15 veröffentlicht der die folgenden Punkte behandelt:

Bugfixes
- hreflang Tags haben unter bestimmten Umständen die Domain doppelt im Eintrag
- Empire Theme: Pflichtvariationen die kein Textfeld sind, sind nicht farblich umrandet
- fehlende Funktion "image" kann unter Verwendung bestimmter Plugins zu einer Fehlermeldung führen
- themes/base/images/apple-touch-icon.png ezeugt Fehlercode 404
 

martinwolf

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. September 2012
3.184
200
Soeben wurd eine Patch auf Version 2.16 veröffentlich der die folgenden Punkte behandelt:

Bugfixes
- Onepagecheckout: Auswahl für Gastbestellung wird angezeigt obwohl Einstellung 326 auf Nein steht
- Onepagecheckout: Hinweis auf ungültige PLZ/Ort Kombination wird nicht angezeigt
- Einstellung 334 wird ignoriert
- Wenn "Dartslelung Warenkob Mini" als Dropdown und "Hinweis dass Artikel in Warenkorb gelegt wurde anzeigen als" kein Hinweis, wird dennoch der Warenkorb Mini geöffnet
- Design: Filteroptionen überlappen Fixierten Header nicht mehr
- Shop 4: Artikelübersicht und - Detailansicht: erneutes Klicken auf den Wunschzettel Button entfernt den Artikel nicht vom Wunschzettel
- Shop 4: Artikeldetails: Wenn einfache Variationen keine Artikelnummer haben, ändert sich die Anzeige der Artikelnummer beim Wechsel der Variation auf "0"

Verbessert
- Design: wenn endloses Scrollen aktiv, wird nun die Anzeige auf Seiten nicht mehr agezeigt
- Design: Dropdown für Blätterfunktion war zu klein
- Design: Dialog für den PLZ Vorschlag optisch angeglichen
- Design: Auswahl zwischen Gast- und Neukundenbestellung im Onepagecheckout wird nun als Button und nicht mehr als Radio dargestellt

Neu
- Sprachvariable: removed_from_wishlist
- Sprachvariable: checkout_login
- Sprachvariable: checkout_gast
- Sprachvariable: checkout_neukunde
 

martinwolf

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. September 2012
3.184
200
Soeben wurde der neueste Patch auf Version 2.17 veröffentlicht, der neben der Freigabe für Shop 4.05 die folgenden Punkte behandelt:

Bugfixes
- Artikeldetails: Bilddarstellung als Flexslider zeigt keine Videos wenn nur ein Artikelbild vorhanden ist
- Artikeldetails: Merkmalnamen werden nach Wechsel einer Varkombi nicht mehr angezeigt
- Artikeldetails: Wenn Artikellimit für Vergleichsliste erreicht ist, kann ein bereits auf die Vergleichliste gelegter Artikel nicht mehr durch erneuten Klick auf grünen Vergleichslistebutton von der Liste entfernt werden

- Artikelübersicht: CSS Klasse "hatsonderpreis" wird nicht gesetzt
- Artikelübersicht: Ajax Filterung und endloses Scrolling erzeugen unter bestimmten Abläufen einen Konflikt

- Onepagecheckout: Wenn Einstellung 208 aktiv, PLZ/Ort-Kombination fehlerhaft bei Orten mit Umlauten

- webshim Bibliothek wird fälschlicherweise auch im Chrome Browser eingebunden

Verbessert
- "Warenkorb bearbeiten" Button auf Bestellbestätigungsseite ergänzt

Neu
- kompatibel mit Shop 4.05
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: maydo und chico1401

martinwolf

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. September 2012
3.184
200
Soeben wurde mit Version 2.18 ein weiterer kleiner aber wichtiger Patch veröffentlicht, welcher die folgenden Punkte behandelt:

Bugfixes
- Contentfilter ignorieren Template Einstellung "Suchergebnisse per AJAX nachladen?"
- Konfigurator: erwartet für jede Gruppe eine Auswahl, unabhängig der definierten Mindestauswahl
- Konfigurator: Gruppen vom Typ Checkbox werden falsch validiert wenn Mindestauswahl gleich Null ist
- Artikeldetails: Wenn Varkombi in Warenkorb gelegt wurde, werden weitere Varkombis nach Wechsel der Ausahl nicht mehr richtig nachgeladen
- Animation (Einschiebe-Effekt) fuer Elemente wird nicht korrekt dargestellt
- JTL Shop 4.05: Newsübersicht ist ohne Blätterfunktion
- JTL SHop 4.05: Checkboxenverwaltung fehlt bei Fragen zum Produkt und Verfügbarkeitsbenachrichtigung

Verbessert
- Artikeldetails: Dropdown für Variationsauswahl in der Breite angeglichen
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: maydo

martinwolf

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. September 2012
3.184
200
Für alle die bei den Variationen Swatches nutzen: Aufgrund der Abwärtskompatibilität zum Shop 3 wird die toolsajax.server.php für die Prüfung der Abhängigkeiten zwischen den Variationen untereinander und dem anschließenden Austauschen der Artikelangaben verwendet. Da diese toolsajax jedoch keine Swatches kennt ergibt sich demnach ein Problem mit der korrekten Auszeichnung verfügbarer Variationen in der Auswahl. Als Workaround kann nun einfach der folgende Weg gegangen werden:

1. In der WAWI den Typ der Variation von Swatches auf Radio ändern
2. In den Templateeinstellungen die Option "Bilder in Variationsauswahl anzeigen?" im Bereich "Artikeldetails" auf "Ja" setzen.
 

Oranje

Aktives Mitglied
21. Oktober 2013
29
0
Guten Tag martinwolf,

kann man das Template mal in Ruhe testen. ( Shop 4.04)
Im Backend als Demo steht:"Es stehen keine weiteren Informationen zur Verfügung."
Vielen Dank!
Grüße,
Frank Oranje
 

martinwolf

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. September 2012
3.184
200
Guten Tag martinwolf,

kann man das Template mal in Ruhe testen. ( Shop 4.04)
Im Backend als Demo steht:"Es stehen keine weiteren Informationen zur Verfügung."
Vielen Dank!
Grüße,
Frank Oranje
Ja, weil für den demo User lediglich die Templateeinstellungen freigegebn sind. Einfach da mal rein gehen und mit den Einstellungen spielen.
 

martinwolf

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. September 2012
3.184
200
Soeben wurde ein neuer Patch auf Version 2.19 veröffentlicht, welcher die folgenden Punkte behandelt:

Bugfixes
- inkompatibel mit PHP 5.3

- Artikeldetails: ausverkaufte Variationskombinationen können über die Auswahl nicht aufgerufen werden, obwohl Einstellung 321 auf "Zur Auswahl stellen" steht
- Artikeldetails: Anzeigefehler bei Bilddarstellung "standard" wenn nur ein Bild aber Videos eingebunden sind

- Artikelübersicht: Beschreibungstexte von Herstellern werden nicht immer angezeigt

- Onepagecheckout: Abbruch oder Rückkehr in den Shop bei Verwendung einer externen Zahlungsart lädt eine falsche Eingabemaske für die Rechnungsdaten, ebenso werden durch diesen Prozess eventuell angelegte Lieferadressen nicht korrekt aufgeführt
- Checkout: Nach Eingabe einer abweichenden Lieferadresse und erneutem Aufruf dieses Steps, ist die Option "wie Rechnungsadresse" vorausgewählt
- JTL Shop 4.05: Bezeichnung der Versandpositionen abgeschnitten wenn Rückkehr nach externer Zahlung
- Variationswerte bei Bestellpositionen weisen falsche Zeichencodierung bei Umlauten/Sonderzeichen auf

- Kundengalerie: Modaloverlay mit allen Bilder auf Smartphone zu klein
- Kundengalerie: Bilder mit Umlauten/Sonderzeichen werden nicht angezeigt
- Kundengalerie: Bilder laden nicht nach wenn keine Tabs verwendet werden

- iOS: Max-Attribut für Artikelmenge wird ignoriert

- Erweiterte Suchergebnisse: Anzeige der Kategoriebilder ist fälschlicherweise an Einstellung 159 gebunden


Verbessert
- Warenkorb-Slide-In um Button "weiter Einkaufen" ergänzt
- Hinweistext auf Widerrufsbelehrung wird jetzt erst angezeigt wenn auch Text bzw. HTML Content für die jeweilige Kundengruppe hinterlegt sind
- Artikelübersicht (Galerie): Lieferzeit wird nur noch angezeigt wenn die Kauffunktion in der Übersicht aktiv und der Artikel in den Warenkorblegbar ist
- Checkout/Registrierung: Felder für Firmenangaben, Adresszusatz und Passwort wurden mit dem Attribut autocomplete=off versehen
- Artikeldetails: Videothumbs um Icon eines PlayButtons ergänzt
- Kundengalerie: Anzahl der Bilder für Vorschau nun einstellbar
 

martinwolf

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. September 2012
3.184
200
Soeben wurde mit Patch 2.20 die neueste Version von Hypnos veröffentlicht. Neben Highlights wie der Einführung von Pushmeldungen, Shortcodes und der Implementierung einer Lieferadressverwaltung, behandelt dieses Update die nachfolgenden Punkte:

Bugfixes
- Webkitbrowser zeigen keine Ladeanimation wenn Artikel in den Warenkorb gelegt oder Formulare mit Ajax gesendet werden
- Versand am: Lieferdatum für Expressversand ignoriert Feiertage
- Warenkorb: Gratisgeschenke werden erst nach Neuladen der Seite angezeigt wenn durch das Anpassen der Menge die benötigte Warensumme erreicht ist
- ajaxSubmit und ajaxSearch blockieren Floating Elemente nach der Ausführung
- Piwik erfässt keine Ziele
- Kundenkonto Bestellübersicht: Offene Bestellungen listet auch stornierte Bestellungen
- Artikeldetails: Der Wechsel oder direkte Aufruf einer Varkombi hebt visuelle Markierung ausverkaufter oder nicht verfügbarer Varkombis auf
- Artikeldetails: Einfache Variationen suggerieren in den Warenkorblegbar zu sein obwohl die Menge nicht verfügbar ist
- Erweiterte Suche berücksichtigt keine Sichtbarkeitsregeln für die Anzeige von Kategorien, eigenen Seiten und Newsbeiträgen
- Mobil: Hintergrund vom Warenkorbslidein ist nicht durchgängig
- Artikelübersicht: Netto-/Brutto-Anzeige berücksichtigt "zeige günstigsten Staffelpreis als ab-Preis an" nicht
- Startseite: Box Wunschliste hat falschen Link zum Löschen einer Position


Verbessert
- Code optimiert
- Performance deutlich verbessert
- einzelne Darstellungsfehler behoben
- Darstellung Artikel Uploads
- Menüpunkt Hersteller in Topnavigation verlinkt auf Herstellerübersicht
- OwlCarousel: nicht sichtbare Artikelbilder werden nun effektiv erst nach dem Blättern geladen
- Artikelübersicht: Endloses Scrolling orientiert sich nun am Abstand zum Ende der Artikelliste und nicht mehr am Abstand zum unteren Browserrand
- Artikelübersicht: Variationsvorschau zeigt für Einzelvariationen nur noch die tatsächlich verfügbaren Varkombis an
- Versand am: Lieferdatum für Expressversand wird nur noch angezeigt wenn es kleiner gleich dem vsl. Liefertag ist
- Versand am: Wenn Stückliste, Anzeige des möglichen Versanddatums sowie Anzeige auf Expressversand berücksichtigen nun effektiv auch die Lieferzeiten der Komponenten
- JTL Shop 4: Link "zeige Alle" für Startseitenboxen als sprechende URL
- Google Trustedstores wird zu Google Kundenrezensionen
- Herstellerslider: Filterung von Herstellern erfolgt nun anhand der ID und nicht mehr über die Sortiernummer
- Artikeldetails: Anzahl weiterer Variationen unterhalb der Bilder orientiert sich nun an Einstellung 1130
- Artikeldetails: Texteingabe für Variationen vom Typ (Pflicht-)Freifeld können nun begrenzt werden, hierzu im Bezeichner der Variation mit "max. Y" arbeiten, wobei Y die Anzahl der maximalen Zeichen bestimmt
- Artikeldetails: Darstellung Mediendateien überarbeitet
- SrollToTop Animation wieder mit Animationsdauer versehen
- Warenkorb: Usability beim Nehmen eines Gratisgeschenks verbessert
- warenkorb: Hinweis auf eventuell gesetzten Mindestbestellwert ist nun im Vorfeld schon zu sehen
- Bestellvorgang: Bestätigungsseite in der Anordnung verändert
- SEO: Doppelte Navigationsführung sowie überflüssige HTML-Blocke für Crawler/Bots entfernt
- SEO: weitere Microdaten ergänzte
- Beginn der Viewport-Weiche für Geräte der Klassifizierungsstufe "sm" wurde von 993px auf 1023px angehoben und liegt nun zwischen 768px und 1023px
- Startseite: Ausverkaufte Artikel werden nicht mehr in den Bestsellern angezeigt
- Topnavigation: Sonderangebote, Top-Angebote und Neu im Sortiment berücksichtigen nun auch Kindartikel

Neu
- Usability: Lieferadressen können im Kundenbereich bearbeitet und gelöscht werden
- Usability: Pushmeldungen für Versandinformationen, neue Sonderpreise und Warenkorberinnerung
- Usability: Ist der Warenkorb leer, werden hier nun die zuletzt angesehenen Produkte angezeigt
- weitere Darstellungsart für den Header ergänzt
- JTL Shop 4: Artikeldetails: Ausgabe der Inhalt/Menge
- Artikeldetails: Funktionsattribut "hypnos_teaserkategorien" zur Darstellung separater Teaserkategorien. Die Syntax für den Wert berücksichtigt dabei die folgenden Parameter: Kategorien (IDs), Anzahl, Zufall(Y/N), Unterkategorien(Y/N),
- Artikeldetails: weitere Optionen für die Darstellung von Produktvideos ergänzt, so können Videos ua. auch als eigener Tab oder unter der Produktbeschreibung angezeigt werden
- Shortcodes zur Platzierung von dynamischen Content innerhalb eigener Seiten oder Newstexten. Derzeit unterstützte dynamische Inhalte: Artikelliste, CMS Seiten, Teaserkategorien
- ArtikelListen, Teaserkategorien und CMS Seiten die per "get_cms_content" eingebunden sind, können nun über einen zusätzlichen Parameter "Land" in der Ausgabe für das Land der jeweils eingeloggten Kunden gesteuert werden
- Startseite: Zuletztangesehene Artikel und Wunschliste können nun auch per LazyContent angesteuert werden
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: gboehm

martinwolf

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. September 2012
3.184
200
Soeben wurde mit Version 2.21 ein kleines Update veröffentlicht, welches die folgenden Punkte behandelt:

Bugfixes
- Pushnotes: Texte werden falsch codiert ausgegeben
- Versand am: vsl. Lieferdatum wird für Stücklistenartikel unter bestimmten Konstellationen falsch berechnet
- Warenkorb: Das Löschen oder Ändern der Menge einer Position erzeugt Darstellungsfehler bei fixiertem Header
- Schreibfehler in Sprachvariable "push_body_warenkorberinnerung" behoben
- Loginmaske als SlideIn wird von einigen Elemente überdeckt
- Artikelliste: Höhe der Artikeleinträge wird falsch angeglichen wenn Vorschau verfügbarer Variationen auf Bild oder Bild + Text gesetzt ist
 

seven39

Gut bekanntes Mitglied
17. Oktober 2009
687
10
Hallo,

kann mir bitte mal jemand einen Link zu einen Shop4 zur Verfügung (gern auch per PN) stellen wo das Template live eingesetzt wird. Will mir das gern mal ansehen ob es für unsere Produkte geeignet wäre.

Vielen Dank!
 

seven39

Gut bekanntes Mitglied
17. Oktober 2009
687
10

bigloopfan

Gut bekanntes Mitglied
20. Februar 2010
670
23
Wird es in Hypnos eig. den verkürzten Checkout geben der in der JTL 4.06 vorhanden ist?
Der Onepage Checkout funktioniert ja wegen der Paymentwall leider nicht.

VG
 

Japsa

Sehr aktives Mitglied
14. August 2011
994
66
Hallo,

unser Shop ist ein 4.05.3 mit dem aktuellen Hypnostemplate im eigenen Design: www.delight.de
Der sieht gut aus - gefällt mir :)
Aber auch Ihr habt hier - wie cih auch - noch enormes Potenzial nach oben:
https://developers.google.com/speed/pagespeed/insights/?hl=de&url=https://www.delight.de/&tab=mobile

Nach dem ich mir ja vor ein paar Monaten Hypnose auch anschauen durfte und ich zu dem Zeitpunkt zu gegeben überfordert war,
denke ich, werde ich im kommenden Frühjahr mir es auch holen - jetzt komm ich ja mit JTL besser zu recht :)

Gruß Dirk